DAX+0,88 % EUR/USD-0,57 % Gold+0,09 % Öl (Brent)+0,47 %

+++ Juniper Networks +++ - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hi,

Juniper Networks steht kurz vor ATH von 240 US$ und
das trotz aktuellem NASDAQ-Stand!

Was denkt Ihr, wie wird sich Juniper entwickeln:
a: wenn die NASDAQ generell anzieht?
b: wenn das All Time High geknackt wird?

Hervorragende Zahlen, massive Empfehlungen.

Was meint Ihr, sollte man nachlegen?
Oder getreu dem Motto "sell on good news" verkaufen?

:-) DR-BIG
Neu Höhen in Sichtweite

Technische Analyse: Juniper Networks

Eine der wenigen Aktien, die der Abwärtstendenz der letzten Wochen an der Nasdaq trotzt, ist die des Netzwerkherstellers Juniper Networks (Nasdaq: JNPR). Obwohl die Nasdaq gefallen ist konnten bei Juniper sogar neue All-Time-Highs (ATH) markiert werden. Deutet sich eine Bodenbildung in der Nasdaq an, scheint Juniper mit seiner relativen Stärke als einer der interessantesten Werte. Zumal Juniper am Freitag mit seinen Quartalszahlen überraschte weiter




Seit Juni bewegen sich die Aktien des Netzwerkkomponentenherstellers in einem Kanal (lila) aufwärts. Die untere Begrenzung liegt aktuell bei 190 US-Dollar und sollte als Unterstützung dienen. Und diese sollte auch wenn möglich nicht fallen. Der schöne Aufwärtsdrang wäre unterbrochen. Weitere wichtige Unterstützungen liegen in der Zone von 181 Dollar und bei 155 US-Dollar (rote horizontale Linien). Im Moment stellt das ATH bei 240 Dollar (blau) den markantesten Widerstand dar.







Die Markttechnik ist sich nach den Tradingtendenzen in den letzten Wochen unschlüssig. Der 200-Tage-Durchschnitt (blau) steigt steil an, Indiz einer starken Aufwärtsbewegung. Der 21er-AMA (rot) verläuft seitwärts, signalisiert demnach einen Tradingmarkt. Zudem zeigt auch der Aroon einen Seitwärtsmarkt an. Der MACD generiert aktuell noch ein Verkaufsignal, allerdings ist die Spanne zu seiner Triggerlinie bereits sehr gering. Als einziger signalisiert der ProjectionOscillator „kaufen“, notiert jedoch bereits in der überkauften Zone. Das Volumen hat in den letzten Tagen stark zugenommen. Ein bullishes Indiz.







Unter Fibonacci-Gesichtspunkten ging die Korrektur der massiven Aufwärtsbewegung seit August zurück bis auf die 50er-Retracement-Linie (weiß) oder die 61,8er-Fanline (rot). Eine Korrektur zurück auf diese Bereiche erweist sich meist als sehr gesund. Aus der Time-Zone-Analyse errechnet sich für Mittwoch den 18.10. ein Extrempunkt.



Fazit: „The sky is the limit” lautet die Devise bei einem Bruch der alten ATHs. Im Moment befinden wir uns auf dem Weg dorthin. Die Markttechnik ist noch gemischt. Bei zurückkommenden Kursen sollten die oben genannten Unterstützungen greifen.



Die Analyse basiert auf den Kursen des Wertes an der Heimatbörse. Bei ausländischen Werten ist die Analyse auf die in Deutschland gehandelten Wertpapiere übertragbar, da sich die Wertentwicklung an dem Basiswert orientiert. Durch Währungsschwankungen sowie eine geringere Liquidität kann es jedoch zu Abweichungen kommen. Die Analyse wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, mögliche Fehler können aber nicht ausgeschlossen werden. Zudem wollen wir damit keine Kauf- oder Verkaufempfehlungen geben und äußern nur unsere subjektive Meinung zu der momentanen charttechnischen Situation einer Aktie. Auf keinen Fall sollte diese Beurteilung alleine für eine zu treffende Kauf- oder Verkaufentscheidung maßgeblich herangezogen werden.



quelle ist w:O


ich würde erstmal halten: gewinne laufen lassen.es ist doch ein intakter aufwärtstrend!
Hallo,

Juniper hat an der NASDAQ soeben ATH geknackt:
Aktuell (-15 min): 242,25.

:-) Gruss Bullenfreunde
Folgendes ist zu finden unter:

http://quotes.freerealtime.com/dl/frt/C

EXTREME NETWORKS - Nasdaq National Market: EXTR

Previous | Next | Most Recent | Ignore Poster | Post Response | Post New Message | Report TOS Violation
From: datatechgroup
Oct 24 2000
Msg: #of 89
Will Juniper buy Extreme Networks???? I think so. Here`s my 2 cents:
1. Both compaines have the same approach... their intellectual value is locked in their ASIC (Application Specific Integrated Circuit) and thereby they can easily outperform their competition (performance, reliablity, time to market etc). For ASIC development, initial cost and times are long - but once they are done and if they hit the bull`s eye (like juniper and extreme`s ASIC), they can generate a lot of cash for a long time.
2. Extreme has been around for some time and they have proven their capability to withstand industry`s up`s and down`s.
3. To avoid a cheap buyout - Extreme Networks just added poison pills to their corporate structure.. (at least that`s what they said in their press release when they increased their shares to 750 million )
4. One of the key reason for Juniper to buy Extereme Networks: They have a mutually exclusive niche in telcom gear market.. For Juniper to expand - They have to buy another company. They cannot afford to train their own engineers in the extreme`s niche. They just don`t have time and expertise to do that. To add to it - Juniper has a solid capitalization 65 billion+ (not to mention that both companies think alike.. invest in their ASIC`s)
5. Extreme Networks hired most of the 3Com Sales staff about 3 months ago. They got the right product + a trained sales staff.. Next quarter - results have to be good. If this theory is correct - This might be the time for Juniper to act... price for Extreme is falling fast.
****** DISCLAIMER *************
NOTE: All of the above are my personal opinions and I don`t have anything to back it... But then again - Try to think on all of the above.. there is some truth to it. At least - that`s what I am betting on -:)
Folgendes ist zu finden unter:

http://quotes.freerealtime.com/dl/frt/C

EXTREME NETWORKS - Nasdaq National Market: EXTR

Previous | Next | Most Recent | Ignore Poster | Post Response | Post New Message | Report TOS Violation
From: datatechgroup
Oct 24 2000
Msg: #of 89
Will Juniper buy Extreme Networks???? I think so. Here`s my 2 cents:
1. Both compaines have the same approach... their intellectual value is locked in their ASIC (Application Specific Integrated Circuit) and thereby they can easily outperform their competition (performance, reliablity, time to market etc). For ASIC development, initial cost and times are long - but once they are done and if they hit the bull`s eye (like juniper and extreme`s ASIC), they can generate a lot of cash for a long time.
2. Extreme has been around for some time and they have proven their capability to withstand industry`s up`s and down`s.
3. To avoid a cheap buyout - Extreme Networks just added poison pills to their corporate structure.. (at least that`s what they said in their press release when they increased their shares to 750 million )
4. One of the key reason for Juniper to buy Extereme Networks: They have a mutually exclusive niche in telcom gear market.. For Juniper to expand - They have to buy another company. They cannot afford to train their own engineers in the extreme`s niche. They just don`t have time and expertise to do that. To add to it - Juniper has a solid capitalization 65 billion+ (not to mention that both companies think alike.. invest in their ASIC`s)
5. Extreme Networks hired most of the 3Com Sales staff about 3 months ago. They got the right product + a trained sales staff.. Next quarter - results have to be good. If this theory is correct - This might be the time for Juniper to act... price for Extreme is falling fast.
****** DISCLAIMER *************
NOTE: All of the above are my personal opinions and I don`t have anything to back it... But then again - Try to think on all of the above.. there is some truth to it. At least - that`s what I am betting on -:)
Was heute an der Nasdaq abgeht, ist ja echt der Hammer. Alles, was mit Netzwerken zu tun hat, wird verhauen. Grund??? Irgendwie wird da ein ideales Einstiegsniveau hergestellt: Ciena, Juniper, SDL, Nortel, JDS, Foundry - alles Werte mit guten Zahlen und großem Entwicklungspotential. Wer jetzt nicht zugreift, ist selber Schuld.
ja aber ihr habt vergessen die haben auch wunderbare P/E.
und wir wollen doch in zukunft auch geld verdienen
und das nicht aussitzen, also erst mal 50-80% runter und dann
neuer anstieg, von den vorschusslorbeeren können wir nicht leben.
@GuyKawasaki:

Erstaunlich, die von Dir vorhergesagte Unterstützung hat gehalten. Bei kanpp unter 190 $ hat der Wert gedreht und ca. 6 § gewonnen, nachbörslich auch leicht im Plus! Wie siehst Du den weiteren Verlauf?

MfG, Roland!
wart doch mal ab, ob die 190 noch in 14 tagen stehen,
wir sind doch erst gerade am spannenden moment, kann ich
ja verstehen, dass du den sofortigen umschwung herbeisehnst,
denn die aktie steht prikär an der kippe, vielleicht fällt
sie doch auf die 200 tage linie zurück, dann sehen wir uns bei
$150. deas sehen auch andere außer mir, wir werden sehen ob die
ihr geld sichern wollen?
es sind eure nerven ich habe jpnr verkauft.
-------



Juniper Networks Director Files To Sell 100,000 Shares
Wednesday, October 25, 2000 01:37 PM ET


WASHINGTON -(Dow Jones)- Juniper Networks Inc. (JNPR) director William R. Hearst III filed to sell 100,000 common shares of the company, according to a Form 144 released Wednesday by the Securities and Exchange Commission.

Hearst listed Oct. 18 as the approximate sale date for the shares. Morgan Stanley was listed as the broker.

The shares registered had a market value of about $22.4 million, the filing said.

According to a proxy Juniper filed with the SEC in April, Hearst beneficially owned about 29 million shares, or an 18.75% stake of Juniper, as of March 7.

Juniper Networks manufactures software and systems for optically enabled Internet protocol networks.
Top




--------------------------------------------------------------------------------


About Us | Contact Us | Jobs | Privacy | Terms Of Use | Contributors | Suggest A Site | Affiliates | Advertise With Us
© 2000 Business.com All Rights Reserved
Insider Activity
Date Name
Position Action Shares $ Value


10-16-00 KVAMME E FLOYD
Affiliated Person Planned Sale 264,092 62,325,712
09-11-00 HALEY STEVEN R
Officer Sale 3,500 560,000
09-11-00 STENSRUD WILLIAM R
Director Sale 60,000 10,276,248
08-31-00 STENSRUD FAMILY TRUST
Trustee Planned Sale 47,200 10,089,000
08-17-00 HALEY STEVEN R
Officer Sale 40,000 6,583,460

08-15-00 STENSRUD FAMILY TRUST
Trustee Planned Sale 60,000 10,276,248
08-10-00 GANI MARCEL
CFO Sale 225,000 38,025,000
08-10-00 HALEY STEVEN R
Officer Sale 30,000 4,981,380
08-10-00 HALEY STEVEN R
Officer Sale 30,000 4,981,380
08-10-00 HEIDENREICH GARY
Officer Sale 100,000 16,900,000

08-10-00 KRIENS SCOTT
CEO Sale 250,000 42,250,000
08-10-00 SINDHU PRADEEP
Chief Tech Officer Sale 150,000 25,350,000
08-10-00 WEXLER PETER
Officer/Owner Sale 160,000 27,040,000
08-09-00 BROON BRIAN
Unknown Planned Sale 45,000 7,000,000
08-07-00 LALLY JAMES P
Affiliated Person Planned Sale 100,000 15,000,000

07-18-00 GANI MARCEL
CFO Planned Sale 225,000 38,250,000
07-18-00 KRIENS REVOCABLE TRUST
Trustee Planned Sale 250,000 42,250,000
07-18-00 KRIENS VENTURE L L C
Founder Planned Sale 50,000 8,450,000
07-18-00 KVAMME E FLOYD
Affiliated Person Planned Sale 26,334 4,436,900
07-18-00 SINDHU PRADEEP
Founder Planned Sale 150,000 25,350,000

Insider Activity data provided by Disclosure.

Ownership Overview
# of Shares %
Shares Outstanding 315,356,976 100.0
Closely Held 104,719,300 33.2
Float 210,637,676 66.8


Fund Ownership 47,303,546 15.0


Total # of Funds 280
Avg Star Rating 4.8
@dosto

schau dir mal alle anderen Nasdaq-Werte an, bei denen sieht es mit den Insidern genauso aus (außer Biotechs vielleicht,die habe ich mir auch noch nicht angeschaut).

tobsen
tobsen

auch bio-tech manager, bei medi,mill,icos,biog, fast alle
verkaufen heftig.
bei den preisen würde ich das auch machen.
20000 optionen bei $1.13
und dann raus zu 85$
dufte business
ein haus , eine yacht, und ein bisschen kaugummi.
gruss dosto
tobsen

auch bio-tech manager, bei medi,mill,icos,biog, fast alle
verkaufen heftig.
bei den preisen würde ich das auch machen.
20000 optionen bei $1.13
und dann raus zu 85$
dufte business
ein haus , eine yacht, und ein bisschen kaugummi.
gruss dosto
Wieso Juniper ? Es waren doch die Nortel-Zahlen die enttäuscht haben bzw die von JDS, die man fürchtet. JNPR dagegen hatte fantastische Zahlen! Weil`s die gleiche Branche ist!? An den Aussichten für optische Netze hat sich doch wenig geändert, oder habe ich da was verpasst.

ratlos,
sebinger
Hi,

Juniper ist spitzenklasse und wird sicherlich aufgrund ständig wachsender Marktanteile zulegen können.
An schwachen Tagen kaufen. Halte leider selbst keine Stücke.

Zwergsocke
15 zu 200€.
Erste Position. Ich glaube fest an Juniper!
C $ C
Hallo zusammen,

ich bin letzten Freitag ausgestiegen. Das war mir einfach
zuviel der guten News - und dann noch dieses KGV!

Das Unternehmen ist meiner Meinung nach klasse, aber "noch"
sehr teuer.

:-) DR-BIG
@Dr.Big

Die Aktie von JNPR ist sehr hoch bewertet, dem stimme ich Dir zu. Aber gute Werte waren noch nie billig, oder? Das Umsatzwachstum, daß JNPR Networks hat, rechtfertigt m.E. nach den hohen Kurs. Der Wert ist sehr volatil in den letzten Tagen, denke aber, daß das schlimmste überstanden ist. Nortel Networks hat eine Verkaufswelle auf diesen Sektor ausgelöst, da bleiben auch gute Werte nicht ungeschont. (Dazu kommen natürlich noch andere Faktoren wie: allgemeinene volatile Märkte, Euro-Wechselkurs, hoher Ölpreis etc.)

Good trade
Hallo DrBig,

das Wachstum rechtfertigt nicht unbedingt die Bewertung. Auf www.internetaktien.de hat H. Kübbeler einiges zur Bewertung geschrieben. Demnach kann der Kurs über d
die nächsten 3 Jahre bei rund $240 stagnioeren und in 2003 hätte Juniper ein KGV von 80. Nicht so teuer, aber bei praktisch Stagnation.

Kommentare???

Hunds-a-nurscher
Also ich hab grad wieder zu 239.5€ verkauft :D
War nen netter trade...
Werd jetzt in Nortel gehn.
Hi Leute!
Habt ihr ne Ahnung wie lange bei Juniper Networks die lockup-period ist oder wo man sowas rausfinden kann?
Florian
Hui, Juniper heute bei $182 (+15 5/8). Dachte schon, sie korrigieren technisch bis auf < $100. Wäre ja keine sonderliche Überraschung.

posted by Christian (http://www.usnavy.de).


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.