DAX+0,90 % EUR/USD-0,01 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %

RealNetworks - interessanter Übernahmekandidat - 500 Beiträge pro Seite


WKN: A1JDKL | Symbol: RNWK
2,670
$
02:00:00
NYSE
-1,11 %
-0,030 USD

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

RealNetworks ist meiner Meinung nach ein interessanter Übernahmekandidat. Als Marktführer im Bereich Streamingsoftware mit einer Marktkapitalisierung von ca. 3,6 Milliarden Dollarn und der Tatsache, daß das Internet-TV die Zukunft ist, scheint die Überlegung nahe, daß ein Unternehmen wie z.B. AOL das Unternehmen sehr bald übernehmen wird. Nach der Übernahme von Netscape und TimeWarner, würde Realnetworks sehr gut zu AOL passen. Es könnte aber auch sein, daß RealNetworks von jemand schnelleren übernommen wird. .......Wie auch immer, sollte der RealNetworks-Aktionär von einer Übernahme profitieren.



Hinweis: Dies sind Überlegungen von mir und stellen keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf der Aktie.
Man muß erst mal die Zahlen abwarten und gucken wie der Markt reagiert.
Die Old Economy des Internets muß im Moment sehr bluten, weil Analysten sie schlecht reden. Schaut euch nur Doubleclick, Yahoo, AOL, Ebay, CMGI, Cisco, etc. an!!
Heute z.B. kommen zwei Analysten raus und schreien rum: Der Wert Realnetworks ist stark unterbewertet!
Und was macht der Wert, er steigt um 17%!
Morgen werden welche wieder hervortreten und ihre Kaufempfehlung vor den Quartalzahlen bestätigen. Wetten das er dann noch weiter steigt?
im Hightech/Internet-Forum bei http://www.uptotrade.de habe ich auch eine Empfehlung zu Realnetworks gelesen und denke an einen Kauf.

Wann kommen die Zahlen raus?
Am Dienstag wird Realnetworks nach Börsenschluss die Zahlen zum 3. Quartal bekannt geben.
Mutige greifen noch morgen vor den Zahlen zu....und weniger mutige danach mit mindestens 10% weniger Gewinn....aber dafür ists sicherer!
Traut euch, der Wert ist klasse und Branchenprimus....der kommt wieder! Schaut euch nur Broadvision an....auch runtergeredet worden, und jetzt die Aufnahme in den S&P 500.....das ist der Knüller!
Habe beide und bin sehr zufrieden und halte sie auch noch bis Jahresende (denk ich jedenfalls ;-)

Moquai!!!
Habe die Aktie im August zu 44,90 Euro gekauft und halte Sie immer noch. Ich bin überzeugt, daß AOL Realnetworks übernehmen wird, sobald die Kartellbehörde in USA die Übernahme von Time-Warner durch AOL genehmigt hat(ungefähr im Dezember). Wenn man schon dann Filmrechte hat und einer der führenden Internetprovider(=breites Publikum) ist, liegt es doch nahe Internet-TV zu betreiben. Und Internet-TV, das ist die Zukunft.
Übrigens denke ich hat Realnetworks seine Tiefststände gesehen.
Auch kann es sein das Realnetworks mit der Bekanntgabe der Quartalszahlen zukünftige Pläne äußert die zu weiteren Kurssteigerungen führen können.
...

mfg
BillyBoy is back
Habe mir heute Aktien von realnetworks zugelegt. Jetzt heisst es abwarten !
RealNetworks "Strong Buy" [Pacific Crest]

Die Investmentbank Pacific Crest hat am Montag das Streaming-Media-Unternehmen RealNetworks [Nasdaq: RNWK Kurs/Chart ] von "Buy" auf "Strong Buy" hochgestuft.

Ein Kursziel nannten die Analysten nicht.


© 16.10.2000 www.stock-world.de
Ruft die Seite www.realnetworks.com auf, dann wisst Ihr wovon ich rede :)
....
Der Streaming-Media-Bereich bleibt aber weiterhin auf Wachstumskurs. Bewegte Bilder und Audio-Übertragungen werden in Zukunft enorm an Bedeutung gewinnen. Der Hauptkonkurrent Microsoft (Nasdaq: MSFT) ist durch das laufende Antikartell-Verfahren angeschlagen, und mit seiner Offensive, Realnetworks Marktanteile abzunehmen, nicht sonderlich weit gekommen.
.....
...und börslich mit 18 % in den Miesen.
hoffentlich drehen die wieder bei 20.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.