DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

[b]buecher.de uebernimmt buch.de ???[/b] - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

hab ich auch gesehen...

laut vorabberricht in einer frankfurter zeitung (?)...

schade, bin leider nicht investiert und denke, das es morgen scon zu spät ist...

glückwunsch an die, die heute eingestiegen sind...

was meint ihr, wird das morgen positive bewertet???
Da wird morgen bei buch.de die Post abgehen - der Kurs der buch.de hat ja wirklich zu so etwas eingeladen, so wie der schon am Boden war, obwohl die Firma ausgezeichnet läuft. Glaube auch nicht, daß es morgen unter 4 noch was zu kaufen geben wird!
das hat l&s wohl auch gehört:

WKN
520460
Name
BUCH.DE INTERNET
BID
4.19 EUR
ASK
4.29 EUR
Zeit
16.10.00 - 22:51:17 Uhr

die spinnen, die Römer...:(
wow, schaut euch die kurse bei L&S an, buch.de schon über 4

buecher.de kaum verändert...
zum Schluß bereits bei 4,40 Euro - gut, heute nicht verkauft zu haben:-)
So, so, buecher.de will übernehmen. Das wird wohl nichts. Zumal das erst vorgesehen ist, wenn der Kurs von buecher.de vier mal so hoch wie der von buch.de steht.
Wie soll das funktionieren?

Also, buch.de ist heißer Übernahmekandidat, aber wohl eher von Douglas/Phoenix. Die Kursentwicklung wird endlich wieder spannend.
Also,meine Frage bezüglich den neuen Info`s lautet - ist das für den Kurs von buch.de gut oder eher doch schlecht,da die mögliche Übernahme von buecher.de schon vorher veröffentlicht wurde.
Wenn die meinige Frage auch vielleicht dämlich ist bitte ich um Antwort da ich ein Börsenneuling bin und mit Firmenübernahmen noch nicht`s zu tun hatte.
Danke im vorraus!

Gruss Timo


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.