DAX-0,65 % EUR/USD-0,03 % Gold-0,04 % Öl (Brent)+2,79 %

EURO am SONNTAG : GFN favorisieren ! ! ! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hier ein Auszug aus EURO am SONNTAG :

....... GFN (587980) ist einer der `gefallenen Engel` am Neuen Markt (aktuell : 4.15 Euro).

....... Aschenputtelstrategie (die Guten ins Töpfchen)

....... Aktie unter dem Buchert zu haben !

....... Umsatz in 2000 : 74 Mio DM, Börsenwert 46 Mio DM,
dh : Umsatz ist ü b e r 50 % über Börsenwert!

....... Eigenkapital = 26 Mio Euro, bei 5.4 Mio Aktien
dh : Buchwert ist knapp 5 Euro je Aktie !

....... Aktie ist nach unten abgesichert !

....... das Vertrauen der Investoren wird zurückgewonnen

....... Phantasie liegt in der ONLINE-Schulung !


Meine Meinung : Klarer Kauf

Gruß : Raffzahn
Zitat EaS:"...Auf der anderen Seite gibt es Aktien, die derzeit fast zu Buchwerten oder darunter gekauft werden können.
Ein solches Unternehmen ist GfN. Die Firma....hat ein Eigenkapital von 26 Millionen Euro. Bei 5,4 Millionen ausgegebene Aktien sind das knapp 5 € pro Aktie Das sichert den Kurs einigermaßen nach unten ab, ein Investment bleibt trotzdem riskant..."
Gruß
MM
Hallo Leute!

Zur Info:Kurs bei Lang&Schwarz: 4,43zu 4,58 22.10.00 (19/56 Uhr)
Kurs bei Finrab.de:4,33 zu 4,99 22.10.00

Morgen sehen wir die 5 und dann? Wird das nur ein Strohfeuer bleiben? Hoffentlich nicht!!!


Gruß Bernd

PS. Verfasser hat Aktien. Q 17 Euro!!! Aber unter 10 Euro verkaufe kein Stück!!
Hallo zusammen,
sieht ja heute ganz gut aus, wenn es auch bis 17 E noch ein weiter Weg ist - da muß ich auch hin - aber die Zeit wird kommen - wenn nicht in diesem Jahrzehnt...
GfN ist keine Pleitefirma, sondern 1998,1999 gnadenlos verzockt worden! Das Vertrauen ist durch Herrn Gallatz verspielt worden, der auf den HV 98 und 99 den Anlegern die tollsten Phantasien und Prognosen vorsetzte, aber weder in den Finanzmedien noch bei Institutionellen überzeugen konnte! Dann noch nicht vollkommen eingehaltene Prognosen und der Abwärtstrend seit April 99 wurde fortgesetzt. GfN hat jedoch eine gute Marktstellung und fast 17 Mio DM Cash. Irgendwann ist der Kurs bei einem profitablem Unternehmen nach unten begrenzt. GFN erinnert mich an COR Insurance, die seit Börsengang 98 wegen nichteingehaltener und verschobener Prognosen nur einen Weg kannten - nach unten bis auf ca 5€ im Dezember 99. Cor hatte dann den Vorwärtsgang eingeschlagen und ist innerhalb von 6 Monaten auf über 30€ gelaufen. Und das Erstaunliche ist, daß sie trotz erneut revidierter Planzahlen und Konsolidierung am NM recht stabil bei 20€ stehen! Vielleicht kann GfN ebenfalls die Chance nutzen, um den Kursturnaround nachhaltig zu schaffen! Bye Netfox
" Kurs unter Buchwert " meldete ich Euch schon vor 2 Wochen! Der wirkliche Buchwert ist auch nicht nur 5E., sondern
mindestens 6,5E.!!! Fairer Wert: 8-12E.! Noch genügend Luft nach oben!
EINSTEIGEN!

MfG
DERREICHMACHER!
Ab 1. November startet das erweiterte Kursprogramm der Ac@demy ! Office-Schulungen online, ein Massenmarkt !
Das mit der Ac@demy ist ja das eigentliche Problem von GfN. Für die Ac@demy ist wohl auch 2001 noch ein dicker Batzen Geld nötig um das ELearning entsprechend zu positionieren und auszubauen.
Die Academy muss schnellst möglich an die Börse, damit die Classroom-Gewinne nicht immer wieder von der Academy gefressen werden. Kein Mensch kann solch ein Unternehmen realistisch einschätzen ! Kein Analyst wird es bewerten und damit wird kein Kurs nicht steigen !
Guten Tag !

wollte mal eben nur zwei GfN-Termine reinstellen:

29.03.2001 BPK für Geschäftsjahr 2000
22.06.2001 HV in Stuttgart
Eure Buchwert-Rechnung ist leider eine Milchmädchenrechnung. Man darf nicht nur das Eigenkapital ansehen, sondern muß davon Aktivposten abziehen, die keinen Wert beinhalten. Und da steht z. B. 33,8 Mio. DM aktivierter Firmenwert, der über die nächsten Jahre abgeschrieben werden muß. Das EK beträgt 53,4 Mio. DM, also hat GfN tatsächlich einen Substanzwert von höchstens 20 Mio. DM bzw. 10 Mio. EUR bzw. 1,80 EUR pro Aktie

Grüße

Bourbaki
Substanzwert von 10 Mio EUR ? Der Barmittelbestand betrug zum 30.06.2000 8,9 Mio EUR, je GfN-Aktie gibt es also 1,65 € Cash.
Hallo zusammen !

Wollte nachfragen wann die Quartalszahlen
erscheinen !!

Danke
Hallo Schwabday !

In Kürze, sie waren für heute lanciert, sind wohl "noch nicht fertig".

Bieda-Schätzung: Umsatz 57 Mio DM im Jahr 2000
EBITDA 2 Mio DM im Jahr 2000
Danke Bieda !!

Was meinst du mit "noch nicht fertig" ?

Die Zahlen werden dann aber heute präsentiert, oder
nicht ?


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.