DAX-0,16 % EUR/USD-0,11 % Gold+0,14 % Öl (Brent)+0,82 %

Commerce One update - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Commerce One kann auf ein überaus erfolgreiches Quartal zurückblicken. Insgesamt konnte Commerce One im 3.Quartal 96 neue Kunden gewinnen, die Gesamtkundenzahl ist damit auf 316 gestiegen. Mittlerweile betreibt das in Palo Alto ansässige Unternehmen 107 Marktplätze, von denen 47 bereits aktiv sind. Im 3. Quartal schloss Commerce One zahlreiche Allianzen ab, unter anderem mit Microsoft und Intershop. Zusätzlich wurde die Zusammenarbeit mit SAP ausgebaut und die Übernahme von AppNet Inc. abgeschlossen.
Die zahlreichen Vertragsabschlüsse der Vergangenheit haben sich sehr positiv auf den Umsatz ausgewirkt. Gegenüber dem 2. Quartal 2000 konnte der Umsatz um fast 80 % auf $112,7 Millionen gesteigert werden. Gegenüber dem 3. Quartal 99 steigerte Commerce One den Umsatz sogar um 987% .
Es fiel ein Verlust in Höhe von $14,7 Millionen beziehungsweise $0,09/ Aktie an. Der Verlust war deutlich geringer als erwartet, die Konsensschätzungen lagen bei $0,12/ Aktie. Gewinne will Commerce One erstmals im 2. Quartal 2001 schreiben.
Wir gehen davon aus, dass Commerce One weiter positiv überraschen wird und halten deswegen an unserem Kursziel von $ 150 fest.

http://www.thefuturestocks.com


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.