DAX-0,12 % EUR/USD+0,06 % Gold-0,46 % Öl (Brent)-0,42 %

**S y z y g y** Kurz- bis Mittelfristig 100% Potenzial! - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE0005104806 | WKN: 510480 | Symbol: SYZ
7,680
09:48:41
Frankfurt
+1,05 %
+0,080 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo Leute!

Ich weiß, dass ich mich mit dieser Prognose in den Augen von Bareda und 2 anderen auf dünnem Eis bewege!

Trotzdem möchte ich gerne meine persönliche Meinung zur Aktie kundtun!

---

Ich habe mich nochmal bei http://www.aktiencheck.de schlaugemacht und nachgestöbert, was die Analysten zu Syz zu sagen hatten.
Der große Tenor der Analysten rieten zur Zeichnung, bzw. zum Kauf der Aktie. Bemerkenswert, denn zu dieser Zeit wurde nicht jede Aktie als gut eingestuft. Hinzu kommt, das Syz 15-fach überzeichnet war. Meiner Meinung nach, ein weiteres Qualitätsmerkmal in schlechter Börsenzeit!
Aber nun weiter im Text: Syz sei bei einem Kurs von 25-27€ fair bewertet.
Der Graumarktkurs betrug seinerzeit 30€. Laut Analysten wäre Syz zu diesem Kurs überbewertet gewesen. Da man auch diesen Kurs erwartet hatte, riet man gleich zu Anfang zu Gewinnmitnahmen. Doch leider war der Tag der Emission eine Katastrophe. Am 6.10. brach der Markt in Deutschland wie in Amerika um 6% ein. Aktien wie Intershop verloren 30% an Wert. Und auch die folgende Woche sollte nicht besser laufen.
Nach diesem denkwürdigen Datum schloss der Nemax 13x hintereinander im Minus, Fonds wie Privatanleger nahmen Liquidität aus dem Markt heraus. Gerade neue Aktien wie Syz mußten darunter leiden. Anleger entschieden sich zu Verlustminimierungen und verkauften noch schnell ihre Aktien. Selbst bei Syz war noch tagelang ein Verkaufsdruck zu spüren. Die Aktie verlor in einer Woche bis zu 40% an Wert!!
Wer schon zum Erstkurs von 22€ gekauft hatte, verlor sogar 50% in einer Woche! Allzu natürlich das da bei dem ein oder anderen Panik aufsteigt.

Im Moment pendeln wir bei 13-14€. Man kann die Aktie im Moment wirklich nur als Schnäppchen bezeichnen. Damit Syz gleichauf mit der Konkurrenz berwertet ist, müsste die Aktie 100% an Wert zulegen.
Bleibt abzuwarten, wann der Markt dies erkennt.
Weiterhin ist zu sagen, dass Syz operativ profitabel arbeitet. Lediglich Syz France verhagelte 1999 das Ergebnis. Es entstand ein Verlust von 1,4 Mio. €. Doch Syz France trägt nur 25% am Gesamtumsatz bei, der Breakeven sei noch dieses Jahr zu erwarten. Die beiden anderen Firmenteile (Syz England und Syz Deutschland) arbeiten bereits profitabel und haben Namhafte Firmen als Kundenstamm.
Wer sich genauer informieren möchte, schaut am besten auf der Firmeneigenen Homepage nach. Die Url lautet http://www.syzygy.de

Wer sich bei Aktiencheck über Syz informieren will, gibt als Suchbegriff "Syzygy" ein. (logisch ;))


Der User Bareda meinte, dass Syz im Vergleich zur internationalen Konkurrenz erst mit 3€ fair bewertet sei. Ich halte dies für eine falsche Analyse, denn im Vergleich von deutschen zu amerikanischen Aktien, ist wohl jede Aktie hier in Deutschland zu teuer. In Amerika werden halt größere Brötchen gebacken als hier.
Davon lasse ich mich weniger abschrecken, denn ich denke, dass ich mit Syzygy eine Aktie gefunden habe, die noch einiges an Potenzial bietet!

In der kommenden Woche könnten erste News bzgl. Q3 Zahlen kommen. Noch bis heute, unterliegt man einer 30-tägigen Schweigeperiode, da Syz eine europäische Emission war.

Mein eigener Kaufkurs liegt bei 16,73€. (Mischkurs) Ich denke, dass ich diese Aktie noch günstig bekommen habe.
Mein persönliches Kursziel bis Weihnachten liegt bei 24-26€.


Für alle hier nochmal der Chart von Syzygy!


Ich hoffe, dass diese Aktie uns noch viel Freude bereiten wird! :lick:

Mario

Und immer daran denken: Dieser Thread stellt ein Kaufangebot, aber keine Kaufaufforderung dar! Alle von mir dargestellten statistischen Zahlen und Zukunftsvisionen sind zahlreichen Analystenmeinungen, sowie der Homepage von Syzygy entnommen! Für Richtigkeit übernehme ich keine Haftung! OK? :)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.