DAX+0,12 % EUR/USD-0,15 % Gold-0,49 % Öl (Brent)+2,48 %

Benötige ca. 15-18 Mio DM Venture-Kapital! - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: SG1I69883698 | WKN: 590383
0,0000
Stuttgart
0,00 %
0,0000 EUR

Neuigkeiten zur Blumont Group Aktie


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hi WO-Gemeinde,

habe mich in den letzten zwei Monaten etwas rar gemacht, weil ich bzgl. meiner Geschäftsidee, die ich zu 99% nunmehr realisieren werde, viel zu tun hatte.

Stand ist derzeit folgender:

Meine Idee zur Entwicklung einer neuartigen Software (insbesondere für den Einsatz via Internet) hat bei allen
Gesprächspartnern eine grosse Resonanz gefunden, so dass
es sich abzeichnet, dass

ein kleines IT-Systemhaus mit eigenem Rechenzentrum einsteigen möchte,

eine mittelgrosse Unternehmensberatung bereit ist eine
strategische Kooperation einzugehen,

nächste Woche ein Gespräch geführt wird, bei dem es sich entscheidet, ob evtl. eine Softwarefirma, die beste Kontake nach China hat, sich ebenfalls beteiligt und

ein grosses Software-Unternehmen, das zu den Branchenführern in meinem Bereich gehört ebenfalls Interesse gezeigt hat.

Derzeit erarbeite ich den Business-Plan und suche nach Venture-Kapital (dies ist noch die schwierigste Aufgabe, da ich ein echtes Start Up - Unternehmen gründe und sofort mindestens 6 Mio DM benötige (technische Gründe + kritische Grösse + Kapital für zwei bis drei notwendige Ünernahmen).

Auf diesem Wege danke ich auch allen, die seit Monaten über Mail mit mir kommunizieren, mir Unterlagen senden oder sich mit mir schon getroffen haben (euch schreibe ich ni den nächsten Tagen konkretere Neuigkeiten, da ich wie versprochen im Board nur grobe Infos gebe, um die Idee nicht zu sehr zu verbreiten).

Neben den o.g. angesprochenen Firmen gibt es mittlerweile eine ganze Reihe von Privatpersonen, die sich beteiligen wollen (Anteile an einer zu gründenen AG). Wer sich von Euch ebenfalls interessiert und evtl. dabei sein möchte, kann sich im Postfach bemerkbar machen.

Bitte beachten, auch wenn im Board mancher Mist geschrieben wird, ist dies kein Jux! Diese Idee verfolge ich schon seit langer Zeit und, nachdem es niemanden gibt, der mir in den letzten Monaten davon abgeraten hat, werde ich bis zum Frühjar versuchen das Kapital zum start zusammenzutreiben.

Ca. 500.000 Euro dürften bereits verfügbar sein (ohne fremde Mittel), so dass dies verflixt nochmal doch zu machen sein müsste.

Hoffe auf reges Interesse, weitere Infos zum Stöbern unter

Thread: Mögliche Gründung eines Internet-Unternehmens!

oder via Direktkontakt übers Board unter Angabe einer Mailadresse und Angabe von Anschrift und Name.

Grüsse
m-m
Hi Money-Maker
wo ist deine e-mail Adresse für einen Kontakt
wie kann man dich sonst erreichen
ich bin neu hier im Board und will eventuell bei deinem Start-Up einsteigen
Bitte um Zusendung weiterer Informationen:

info@zukunftskapital.de
Hai Money !

kannst Du mir bitte die infos zuschicken an

art_bechstein@hotmail.com

Ciao

Art
Da ich immer auf der Suche nach vielversprechenden Investments bin, bitte nähere Infos an doc-hol@gmx.de

Danke Gruss Doc
Habe selbst gerade eine Gründung, sowie 4 Monate später bereits den Verkauf meiner Neugründung hinter mir. wenn Du mal einen Tip benötigst: ingo@middelmenne.de
(Dann hätt ich allerdings auch gerne Infos, was Du eigentlich vorhast, zwecks evtl. Beteiligung!)
Meine erste Einschätzung:
Du willst mal eben 6 Mio DM? Für ein Softwareunternehmen?
Das wird Dich aber sicher mind. 35% der Firma kosten! Würde mich erstmal mit 2 Mio DM zufrieden geben und dann 6 - 9- Monaten eine Kapitalerhöhung durchziehen... dann bekommst Du nämlich schonmal wesentlich mehr für Dein Unternehmen!
Hi Mr. Zork,

ja, danke, habe deinen Brief mit den Unterlagen erhalten, werde die Sache bearbeiten und weiterleiten. Du bist auf jeden Fall dabei (mit bevorrechtigter Berücksichtigung).

m-m
Hi an alle die eifrig gepostet haben,

ich werde am Wochenende `mal ein Info-Mail loslassen, dazu benötige ich aber neben der Mail-Adresse etwas mehr an Information, da ausschliesslich anonyme Datenweitergabe meinerseits nicht erfolgen kann. Wer mich schon kennt (wie Mr. Zork) weiss, dass ich ein kurzes Info-Mail sende, in dem ich bitte Postleitzahl und noch ein paar Angaben preiszugeben. Dann folgt etwas zu meiner Idee(grob) und wer dann noch seine Anschrift angibt und nicht gerade aus der gleichen Branche mit dem gleichen fachlichen hintergrund stammt, der bekommt eine Kurzpräsentation (noch keine betriebswirtschaftliche Aufbereitung, da sitzen wir gerade drüber) zugesandt.

Weitere Infos also am Wochenende.

Für diejenigen, die nicht wissen, wie man eine persönliche Nachricht hinterlassen kann:

money-maker im board eingeben und user klicken,
auf autor money-maker klicken,
nachricht senden klicken,
text eingeben, senden,

fertig.

m-m
@one step ahead,

guter Tipp, ich glaube in diese Richtung werde ich meine Überlegungen lenken.

m-m
Was für ein Private Placement wird denn hier gepusht ?

Jungs, habt Ihr bei PPs immer noch nicht dazu gelernt. Ist ja Euer Geld.
Was für ein Private Placement wird denn hier gepusht ?

Jungs, habt Ihr bei PPs immer noch nicht dazu gelernt. Ist ja Euer Geld.
@Der Dealer,
hier wird nichts gepuscht, ich suche Partner, die sich tatsächlich im frühen Stadium beteiligen wollen. Mehrere haben bereits mit mir persönliche Gespräche geführt und finden die Idee sehr überzeugend. Natürlich läuft alles ganz ordnungsgemäss über einen Notar ab. Die Gründung ist auf ca. Ende I.Quartal 2001 oder Anfang II. Quartal 2001 terminiert.
m-m
Auch wenn ich hier im falschen Thread gelandet bin: sport.de braucht auch 10-15 Mio ! Vielleicht kann dort jemand aushelfen!
Das ist ein ernst gemeintes Angebot!
Hi!
benötige auch ca.300-350 Mio DM Venture Capital, möchte damit eine VC-Firma gründen, so ähnlich wie GUB, VUB AG.
Möchte jedoch alle auf den Markt übertrumphen, besonders TFG AG.Meine Vorstellung für den 1.Kurs bei der Ersten Plazierung wären 1,30 Euro.Späterer Börseneinführungspreis soll bei ca.80-85 Euro liegen.Im hoch sollten wir bei ca.170 Euro notieren.Das wäre meine Vorstellung.
Hallo Leute,

Hier wird gar nichts gepusht oder sonstwas gemacht. Der Money_Maker versucht etwas großartiges zu verwirklichen. Ich finde es unmöglich, dass man ohne näheres Infos über jemanden herfällt und ihm was falsches unterstellt.
@Mr Zork,

danke für Dein Statement! Bin die letzten Wochen nicht dazu gekommen Dich anzumailen. Die Sache läuft aber. Mittlerweile sind ca. 600.000 DM Startkapital durch loi`s zugesagt. Bis ca. 2. KW 2001 steht der Business-Plan. Wir werden wohl mit 1 Mio. DM (ca. 500.000 Aktien zu je 1 Euro) starten. Die Platzierung von ca. 200.000 Stück Aktien zu je 4 Euro läuft zur Zeit. Wenn Du noch jemanden weisst, der einsteigen möchte, bitte ich um Info. Wenn es klappen sollte, werde ich Dein Depot mit einigen Gratisaktien bestücken.

Weitere Finanzierungsrunde läuft parallel durch Private Plcement und Suche nach VC-Gesellschaften.

Grüsse
m-m


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.