DAX+0,15 % EUR/USD-0,10 % Gold+0,02 % Öl (Brent)-0,31 %

Die besten Internet- und IT-Werte - Wo sich der Einstieg lohnt - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: FR0000075954 | WKN: 938526 | Symbol: RI7
2,195
08:08:15
Berlin
+5,53 %
+0,115 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

ARIBA
König im B2B-Markt. Starkes Wachstum und aggressives Management machen Ariba attrativ. Marktführer

COMMMERCE ONE
Größter Konkurrent von Ariba. Wächst ebenfalls rasant.

PURCHASEPRO
B2B-Unternehmen. Spezialisiert auf kleine und mittelständische Unternehmen. Interessante Kooperationen und Kunden.
Marktführer

EMC
Speicher-König.Profitiert vom Datenspeicherungsboom.
Kommentare: "Das größte Risiko für Investoren besteht darin, nicht in EMC investiert zu sein",
"Wunderkind der Wall Street",......

BROCADE
Marktführer für Speicher-Netzwerke (Boom-Markt) wächst rasant. Abkommem mit größtem Speicherhersteller EMC.

VERISIGN
Im Wachstumsmarkt IT-Sicherheit gut positioniert. Profitiert auch unter anderem vom B2B-Boom.

NOKIA
König in Sachen Handys. Interessantes UMTS-Investment.
AKAMAI (AKAM) nicht vergessen! Sind Marktführer in einem zukünftigen Milliardenmarkt. Haben bisher alle Umsatz/Gewinn-prognosen übertroffen.
@a_new_star_is_born
Gute Auswahl.

@jasonking
Zu Akamai: Erst Ende 2002/Anfang 2003 schwarze Zahlen ! d.h. sehr spekulativ !
Klasse Auswahl. Vor allem Ariba, Nokia und EMC. Besitze leider nur Ariba. Überlege mir die ganze Zeit in Nokia und EMC einzusteigen aber ich sitz immer noch auf Verlusten bei "Gurken"-Aktien wie ICGE oder LNUX....
Kurseinbruch bei Lucent.Kurseinbruch bei Apple. Kurseinbruch bei...... Gestern VA Linux. D.h. Selektieren
ist wichtig.

Nur die richtig anlegen, sind erfolgreich !
Ebay nicht zu vergessen. Wird die Gewinnprognosen in diesem Quartal meiner Meinung nach wieder deutlich übertreffen. Durch die Übernahme von Half.com in Amerika wird das B2C Geschäft kräftig angekurbelt (vor allem aufgrund der Weihnachtszeit). Außerdem sind sie nach Frankreich expandiert. Im ersten Quartal 2001 werden Sie nach Italien expandieren, etc. Konservative Gewinnprognosen auf Seiten des guten Managments und ein extrem starkes Wachstum machen die Aktie für Lanfristanleger interessant, trotz des hohen KGV`s (wird sich in 1-2 Jahren relativieren, dann wird die Aktie wahrscheinlich als extrem günstig bewertet.)

Neben B2B Werten wie Ariba und Commerce One sind meiner Meinung nach Telekommunikationstitel wie Ericcson, Nokia und Vodafone Airtouch interessant. Der Telekommunikationssektor ist meines Erachtens nach in letzter Zeit zu Unrecht abgestraft worden. Die Kosten für UMTS in Deutschland waren nicht gerade niedrig, doch man darf die Chancen für UMTS nicht aus den Augen verlieren. Wer hätte vor 5-10 Jahren an das Internet gedacht.

Auch Werte wie Worldcom, Cisco, Nortel Networks, Yahoo und Aol werden in Zukunft stark wachsen, sowohl in Umsatz und Gewinn als auch im Aktienkurs, trotz der kleinen Dellen in letzter Zeit.
gilt immer noch.

Weiterer interessanter Wert:
Oracle.
Datenbank-Spezialist. Essentiell für das Internet und B2B-Geschäft.
Auszug email-bag vom letzten Freitag:

Frage: Business-to-Business / optische Netze

Sehr geehrter Herr Mittermeier,

würden Sie zur Zeit in den Glasfaserbereich investieren oder denken
Sie das andere Bereiche(B2B etc.) sich besser entwickeln werden?
Für den Glasfaserbereich denke ich an Werte, wie Nortel, Corning oder
JDS Uniphase.

Können Sie mir Ihre Meinung zu den genannten Werten mitteilen ?
Auch würden mich bessere Alternativen interessieren.

Ich habe OmniSky-Aktien zu 16 US-Dollar gekauft. Seitdem fällt die
Aktie stetig. Habe ich mit OmniSky eine schlechte Wahl getroffen ?

Ich bedanke mich für Ihre Bemühungen. Auch will ich mich dafür
bedanken, dass Sie Leser-Emails so schnell und kompetent
beantworten.

Antwort: Der Bereich Business-to-Business weist derzeit höhere
durchschnittliche Wachstumsraten auf, als das Segment optische
Netze - zumal Telekomkonzerne derzeit eher dazu neigen, weniger
Investitionen zu tätigen. Dies könnte sich auch kurzfristig weiter
negativ auf den Kursverlauf von Nortel & Co. auswirken.

Zwar gilt Nortel als Marktführer bei optischen Netzen, jedoch
scheinen die Firmen JDS Uniphase, Sycamore und Corvis vor allem
in Sachen Technik den Kanadiern voraus. Der derzeitige Abschlag in
der Nortel-Bewertung macht die Papiere allerdings wieder
interessant, zumal die Firma auch in den nächsten Jahren seine
Marktanteile zulasten von Lucent weiter ausbauen wird.

OmniSky wird auf absehbare Zeit weiterhin Verluste schreiben. Im
Bereich drahtloser Kommunikationstechnik scheinen derzeit RIM
(Research In Motion), HandSpring oder Palm die bessere Alternative
zu sein.

_________
ARIBA am abheben ! NASDAQ-FUTURE kräftig im PLUS !
Besser geht´s nicht!


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.