DAX-0,65 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,07 % Öl (Brent)+2,79 %

Ad Hoc -Arbeitslosenzahl auf...................... - 500 Beiträge pro Seite


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

WIEDERHOLUNG: `Presse`: Arbeitslosenzahl auf 3,611 Millionen gesunken

(Wiederholung aus technischen Gründen) HAMBURG (dpa-AFX) - Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist nach Informationen der "Bild"-Zeitung im vergangenen Monat auf den niedrigsten Oktoberstand seit 1995 gesunken. Wie das Blatt vorab aus seiner Dienstagsausgabe berichtete, waren bei den Arbeitsämtern 3.611 Millionen Menschen erwerbslos gemeldet. Dies entsprach einem Rückgang um 73.800 seit September. Die Arbeitslosenquote sank den Angaben zufolge bundesweit um 0,1 Prozentpunkte auf 8,9 Prozent.

Die Nürnberger Bundesanstalt für Arbeit führe den Rückgang neben saisonalen Gründen auf einen "anhaltend kräftigen konjunkturellen Aufschwung" zurück, berichtete die "Bild"-Zeitung weiter. Die aktuellen Zahlen werden offiziell am Dienstag bekannt gegeben. Im September hatten der Konjunkturaufschwung und das Ende der Ferienzeit die Zahl der Arbeitslosen auf 3.685 Millionen sinken lassen. /FP/gk/mr




06.11.2000, 17:46 Uhr


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.