DAX-0,28 % EUR/USD-0,18 % Gold+0,37 % Öl (Brent)+0,86 %

Sollte man Medigene jetzt kaufen ??? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

wie weit wird >Medigene noch Richtung Süden gehen ?
Sollte man jetzt an einen Neueinstieg denken ? Was meint Ihr ?
Mittel- und langfristig auf jeden Fall, wohin es kurzfristig geht weiß glaub ich keiner. MDG hat sich sehr lange sehr gut gehalten, das wird jetzt etwas kompensiert. Allerdings sollte man bedenken, daß die Dinger auch recht schnell wieder nach oben drehen und dann kann man wieder nur hinterherlaufen. Erste Positionen könnte man durchaus aufbauen.
Top Aktie,diesen Kursen zum Einstieg werden viele nachtrauern,
die jetzt nicht zugreifen.
Hallo hier die Analyse von Captain Picard von gestern..
Wie recht er hatte!!!!!

Also Medigene erst bei 60- 65 Kaufen.

Vorher lauft ihr in ein offene Messer



Hallo,



meiner bescheidenen Meinung nach hat sich im Oktober ein Wimpel gebildet.
Wimpel sind normalerweise Fortsetzungsformationen des vorherrschenden
Trends. Medigene ist allerdings wider Erwarten aus diesem nach unten ausgebrochen
und hat dies gestern auch noch mit einem recht hohen Volumen bestätigt. Der eigentliche
Ausbruch ist aber schon früher erfolgt, nämlich vor 5 Handesltagen. Da aber die 38-Tage-
Linie auch gleich noch als Unterstützung da war, hat die Aktie etwas gezögert, bis der Ausbruch
endgültig bestätigt wurde.

OBV und MACD bestätigen den Ausbruch nach unten. Der MACD ( ein Trendfolgeindiktor) hat
schon Anfang Oktober auf Verkaufen gedreht.



Der RSI ist noch nicht überverkauft. Er dürfte aus seiner Range heute nach unten ausbrechen.
Der VHF zeigt an, dass es zu einem neuen Trend kommen kann, jedoch nicht, in welche Richtung
dieser geht.

Zusammengefasst lässt sich aus meiner Sicht sagen, dass die Aktie technisch angeschlagen ist.
Wichtige Unterstützungen bieten die 90E und die 60E, wobei ich davon ausgehe, dass die 90E nicht
halten werden. Denn der neue Trend gewinnt gerade erst an Dynamik.

Hinweis: Diese Analyse stellt die Meinung des Autors dar. Sie ist weder eine Kauf- noch eine
Verkaufsempfehlung

mfg Captain Picard
Dann wäre Medigene für mich auch wieder ein Kauf!
Denn das Risiko ist momentan Enorm! Was würde passieren (natürlich nur Kurzfristig) wenn das Medikament die Testphase nicht übersteht? hat da mal jemand nachgedacht!
60 Euro ist ein gutes Chance-Risiko-Verhältnis! 80 ist mir noch viel zu teuer!
Außerdem bei so einem Marktumfeld kaufen???????
Ich bin ja nicht verrückt!
Die 80 scheint zu halten Wollen wir mal warten was der Tag noch so alles bringt. Vielleicht geht`s morgen wieder unverhoffter Dinge nach oben.
TIPS des tages: Lass von Medigene WEGGG.........
Shau besser zu andere Biotech


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.