DAX-0,11 % EUR/USD+0,36 % Gold+1,47 % Öl (Brent)-0,03 %

In 5 Tagen... - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

startet Wallstreet-Online eine Tradingplatform.

Morgen legt Wallstreet-Online die Fakten für die neue Tradingplatform und über die beteiligten Partner in einer Pressekonferenz auf den Tisch.

Wer sich heute noch beteiligen will kauft Net.IPO (35% Wallstreet-Online, WKN: 525000)

b.l.a.s.h.
Die Informationen über die neue Version von wallstreet:online sind auf der w:o Startseite abrufbar.
Die Beteiligung von net.IPO an w:o sind auf den IR Seiten auf http://www.netipo.de nachzulesen bzw. im Geschäftsbericht. :)
Hallo an alle,

müßte denn dann nicht Net-IPO vor einer totalen Neubewertung stehen?

wie könnte die denn realistisch aussehen?

es grüßt

Diva
Es kommt jetzt darauf an wie net.IPO an das neue Geschäftsfeld (w:o Trade GmbH) beteiligt bzw. integriert ist. Vielleicht sind ja einige der eingestellten Investmentbanker für das Discountbroking tätig?!
@Diva

NetIPO ist seit Monaten auf dem Weg einer Neubewertung, schau mal den Chart an
@enter

Genauso wie z. B. Mobilcom, Deutsche Telekom, EM TV, Infineon, .....
@VH - stimmt nicht ganz, heute ging nur net.IPO weiter auf den Weg gen Süden.

NB: Brueller zu Liebe hoffe ich, dass net.IPO zumindest einen Tag noch mal so richtig um - sagen wir - 3 -4 Euro steigt (dann aber verkaufen lieber Brueller); ehe es dann unter die 20 geht.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.