DAX-0,28 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,53 % Öl (Brent)-0,23 %

Tut sich was unter www.united-stardust.com ? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Beim Aufruf o.g. Adresse kommt folgende Fehlermeldung (28.11.00, 20.00 Uhr)

Der Zugriff auf das angeforderte Verzeichnis ist nicht möglich. Entweder ist kein Index-Dokument vorhanden oder das Verzeichnis ist zugriffsgeschützt. Sofern Sie dies für eine Fehlfunktion des Servers halten, informieren Sie bitte den hostmaster darüber.

Was ist das ?

A.) Fehlfunktion des Servers ?
B.) USD hat die Rechnung nicht bezahlt ?
C.) Relaunch eines neuen, professionellen Internetauftrittes von USD mit lauter positiven Nachrichten steht kurz bevor ?

Es können noch Wetten abgeschlossen werden.

Mein Tip: A :-)
Hundnase hat recht!
Komische Geschichte...Mal sehen, ob es in den nächsten Tagen wieder klappt.
Tja, denn nichts ist spannender als ein vorbörsliches Investment in die United Stardust AG ...
Hab heute bei USD angerufen.

Die Kapitalerhöhung soll in zwei Wochen abgeschlossen sein (da fließt definitiv das Geld). Dann wird sie ins HR eingetragen.

Die Zeichner waren Institutionelle Anleger, die zum Preis von 17,-- Euro gezeichnet haben.

Ein Aktionärsbrief kommt dieses Jahr noch.

Sie bereiten gerade die Bilanz und den Buissnesplan vor.

Quelle: Frau Schulze

Ihr könnt jetzt davon halten was ihr wollt. Ich denke mir für mich meinen Teil und warte halt einfach wieder ab, bis ich eine Wertberichtigung durchführen kann.

Gruß

MMagic
Neeeeiiiiiinnnnn !!!!! Das ist ja nicht zum Aushalten ! Mein Herz ! Meine Nerven ! Nerven wie durchgerostete Stahlseile ! Nach all den stürmischen Zeiten an den Börsen, nach dem Hickhack um George Dabbeljuh jetzt auch noch das !

Inststststittuuuttttielllelle Anleger ! Für 17 EUR das Stück !

Ich meine, das wäre ja toll, aber - Leute, ich glaub kein Wort von dem, was da steht oder einer sagt bis ich nicht einen Wert > 0 EUR je USD-Aktie in meinem Depot stehen hab und ich den Kurs der United Stardust AG auf NTV im Teletext lesen kann.

Na denn, nochn schön Abend allerseits !!!
Stardust kann sich wohl kaum leisten, uns handfeste Lügen aufzutischen.
Solange nicht das Gegenteil bewiesen ist, gehe ich davon aus, daß die Aussage korrekt ist.
@Teppichhändler

Ich sage ja auch nicht, daß USD lügt, sondern ich sage nur, das ICH es nicht glaube. Ich bin halt mißtrauisch.
PS: Geh doch lieber umgekehrt vor: Glaube die Aussage erst, wenn Du Beweise hast :-)
Ich denke, daß der neue Vorstand unter Herrn Dr. Schmidt gute Arbeit leisten und die Stardust wieder in ruhigeres Fahrwasser lenken wird.
Glaube soll ja Berge versetzen. Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
habe mal bei voltra.net nachgefragt, was los ist mit www.united-stardust.com und heute (05.12.00) die folgende Antwort erhalten:
----------------------------------------------------------
Sehr geehrter Herr Hundnase,

wir sind fuer den Inhalt der Seiten unserer Kunden nicht zustaendig. Zur Zeit liegen keine Inhalte auf diesem Server. Da die Auslieferung der Verzeichnisstrukturen (dies wuerde passieren, wenn keine Startdateien auf dem Server hinterlegt worden sind) dem Server verboten ist, wird die Ihnen bekannte Fehlerseite angezeigt. Sobald unser Kunde neuen Inhalt auf den Server spielt, wird diese Fehlerseite nicht mehr angezeigt.

Mit freundlichen Gruessen
Volker Rau

voltra.net
Sophie-Charlotten-Strasse 39
14059 Berlin
Deutschland
-----------------------------------------------------------

Also hat wahrscheinlich irgendjemand die ganzen Daten heruntergeladen und ist damit abgehaun. Vielleicht wars ja der Herr Engelke :-).
United Stardust wird demnächst eine neue Web-Seite freischalten. Man war dort offensichtlich der Auffassung, daß man die alte Seite schon runternehmen sollte, bevor die neue verfügbar ist.
Auf der alten Seite wurde ja noch voller Stolz über die Beteiligung an NetOrg berichtet - das ist jetzt wohl (zum Glück) Vergangenheit.
Wer noch etwas über unseren Stevie wissen möchte, findet außerdem Infos noch unter:
http://www.dust.de/
Hallo liebe Starduster,

Ich würde mich über Infos bzgl. des aktuellen Stands der Produktion von Stevie freuen. Wie weit ist die Produktion gediehen ? Wer übernimmt den Vertrieb ? Soweit ich mich erinnere ließ Thilo Rex anläßlich der FMX 98/99(?) (FMX=Film und Medienbörse Stuttgart) verlauten das ein Vertrieb in New York an Stevie interessiert sei...wie ist hier der aktuelle Stand ?

Letzte Woche kamen mir Gerüchte zu Ohren das bei Stardust Entertainment bereits Leute entlassen wurden...ist da was dran ? (Wieviele Artists arbeiten gegenwärtig bei Stardust?)

Fände ich schade wenn Stevie nicht fertig produziert werden würde. Hat mich schon beeindruckt was Thilo Rex & Co. hier auf die Beine gestellt haben (ich arbeite selbst in der Branche und verfolge von daher das Geschehen).
Die Gerüchte, daß etliche Leute von Stardust weggegangen sind, habe ich ebenfalls schon gehört, kann aber natürlich nicht bestätigen, ob sie stimmen.
Leider kriegt man von STEVIE STARDUST hier im WO-Board seit einiger Zeit keine Boardbeiträge mehr.
Vielleicht kommt ja bald die angekündigte Info für die Aktionäre.
Herr Thilo Rex ist übrigens nicht mehr für Stardust tätig.
Thilo Rex ist nicht mehr im Boot ?
Weiß man warum ?

Ps: die jährlich stattfindende FMX in Stuttgart kann ich übrigens jedem nur wärmstens ans Herz legen der sich ein wenig in der VFX/SFX/Film/TV/Games/Web Szene orientieren möchte.
Rex ist schon seit Anfang 2000 raus. Hat nur die lizenz
verkauft.
Produziert wird mit über 70 Mann in Potsdam.
Das Modernste Studio in Europa zur Zeit.
Das Studie selber soll über 6 Mio gekostet haben.
Stevie soll Anfang März auf Sendung gehen und danach soll
der Börsengang sein.
In diesem Jahr sprach man von Kursen um die 30 EURO.
Müste aber sicher mehr drin stecken.
In Kürze soll ein Aktionärsbrief mit Neuigkeiten kommen.
Ich nehme an das man dann auch die Emissionsbank bekannt
geben wird. Der Neue Vorstand Dr. Schmidt früher Bertelsmann
soll schon in dieser kurzen zeit mehr bewegt haben als
der alte Vorstand Herr Engelke.
5 - 6 Neue Lizenzen hat man schon wieder neu erworben.
Binn mit 500 Stück zu 15 EURO eingestiegen die mir
sicher bald Freude machen werden.
@ tagt

Ich hoffe Du hast nur halbwegs recht. Nenne doch bitte auch Quellen.

Ich habe ein ganz schlechtes Gefühl mittlerweile. Die Vorstände (Rex + Engelke) haben die Aktionäre schnell mal abgezocht usw. usw. (ist ja bereits alles bekannt).

Frau Schulze meinte vor drei Wochen, daß in ca. zwei Wochen die KE abgeschlossen sein soll (Institutionelle sollen zu 17,-- € gezeichnet haben) und dann ein Aktionärsbrief kommt. Die Frist ist leider schon mal wieder vorbei.

Meiner Meinung nach wird es nicht mehr lange dauern, bis auch hier die Hiobsbotschaft kommt. Dann kann auch kein Schmidt mehr was ändern. Die Kohle neigt sich doch schon dem Ende, nachdem pseudo Vorstände wie Rex und Engelke lange genug Mißwirtschaft betrieben haben. Daraus wird es auch hinauslaufen. Rex und Engelke waren Schuld (wobei die Ihre Kohle gemacht haben). Leider haben die Aktionäre wieder mal verloren.

Neue Chance neues Glück.

MMagic
Nochwas.

Wann ist denn die neue Homepage fertig ? Reicht dafür überhaupt noch das Geld ?
Achtung !!!!!!!


tagt = Weitekamp = Verkäufer USD = Eigeninteressen an guten Meldungen = UNSERIÖS = ACHTUNG = nicht glauben


Art Bechstein
tagt schrieb:
"5 - 6 Neue Lizenzen hat man schon wieder neu erworben"

ist mir nicht ganz klar was gemeint ist...meinst du Verwertungsrechte für Stevie welche von TV-Stationen gekauft wurden ? An welchen Sender wurde Stevie bisher verkauft ? Hier geisterte mal was von RTL rum, ist das Fakt ?


Immerhin schaltet Stardust weiterhin Anzeigen bei VFXpro, einer bekannten Visual-FX website:

http://www.VFXPro.com/jobs/companyjobs?bx=21415

Allerdings würde es mich als potentiellen Bewerber schon etwas nachdenklich stimmen wenn die in der Anzeige angegebene website "down" ist...so lassen sich sicher nur schwerlich neue Artists aus dem Ausland anlocken.
Jetzt haben sie wieder die alte Website herausgekramt:

Der komplette Relaunch findet voraussichtlich Mitte Juni statt.Vielen Dank für Ihre Geduld!

Ist ja nicht zum aushalten !!!


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.