DAX-0,20 % EUR/USD-0,04 % Gold-0,04 % Öl (Brent)+0,16 %

Kursentwicklung von Millennium (13.12.) versteh ich nicht - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo -

kann mir das mal einer erklären: mlmn gestern an der nasdaq auf 57 dollar runter (minus 12%), heute morgen am neuen markt keine reaktion darauf - im gegenteil die aktie steigt weiter (momentan 73 euro) - das raffe ich einfach nicht ?

hat einer eine idee, woran das liegt ? wäre es cleverer, mlmn noch fix zu verkaufen und dann morgen wahrscheinlich wieder deutlich günstiger einzusteigen ?

hoffe, irgendjemand hört mich und kann mir weiterhelfen ?

gruss

bad
mlnm hat gestern nachbörslich wieder zugelegt. außerdem hat bush wohl gewonnen. deshalb wird wohl so ziemlich alles steigen. zu mlnm: am do, also morgen, wird die fda entscheiden, ob campath zugelassen wird... eine letzte einstiegschance für spekulanten bitete sich nur heute noch an.

hoffe dir geholfen zu haben. ich selber hab sehr viele mlnm, werde sie aber behalten!
hmmmm - dachte morgen ist nur die erste fda-sitzung .... die entscheidung soll dann bis spätestens februar fallen ... oder kann diese komission tatsächlich morgen direkt entscheiden, ob campath jetzt zugelassen wird oder nicht ?
mal 2 Fragen:

1. Wird MLNM auch in Asien gehandelt ?

2. Soll die Campath-Zulassung evtl. schon morgen erfolgen? Habe irgendwo mal gelesen, das es bis Februar dauern kann oder soll....

B1B2 ;)
Wenn man die Beiträge in den US-Boards (Yahoo, Raging Bull etc.) liest, dann werden dort die Erfolgsaussichten von Clamath beim Hearing morgen sehr vorsichtig bewertet. Das und der starke Anstieg vom Vortag hat die Tendenz vom 12.12. in den USA bestimmt.
Hier hat Förtsch mal wieder die Trommel geschlagen für Millenium und deshalb sind heute die Förtsch-Lemminge am Markt. Man sieht, welchen Effekt das hat. Trotz miserabler Vorgaben aus USA ist Millenium hier bombenfest.

Scarlett
@Casel

der Eröffnungskurs von MLNM ist mir allerdings auch ein Rätsel.

MLNM nachbörslich auf 58 $, das sind 66,2 €, der Eröffnungskurs in Deutschland war 72 €!

B1B2 ;)
papperlapapp!

der mlnm kurs heute tagsüber und besonders am morgen ist überhaupt nicht seltsam gewesen.
sondern nur logisch.

weder förtsch noch seine lemminge sind daran schuld. (so ein quatsch)

auch hat es unwesentlich damit zu tun, dass mlnm nachbörslich etwas stieg.

der einzig und alleinige ausschlag für die differenz am morgen zu dem eigentlichem umrechnungskurs zum dollar-schlußkurs
ergibt sich durch die meldung der frühen morgenstunden, die entscheidung des obersten gerichtes, und der danach ca. 3% im plus stehende nasdaq-future.
hier waren ganz einfach spekulaten am werk, die mit einer sehr positiven eröffnung der biotechs in amerika rechneten (>10%+)

die wurde wie so oft am morgen (wenn die stimmung positiv ist) vorweggenommen.

das ist ein GANZ NORMALER PROZESS, der oft zu beobachten ist, und weniger etwas mit mlnm im speziellen zu tun hat.

dieser verlauf ist bei vielen andren werten ebenso zu beobachten.

wer ein wenig überblick und marktkenntnis mitbringt, weiß das.

so long!
Servus

trotz des Obelehrertons hat gammelgnom vollkommen Recht.
Ausserdem sollte man sich schon ein wenig mit den von ihm
angesprochenen Auswirkungen befassen. Sonst läuft man Gefahr,
auf die Nase zu fallen...

Grüssle
Niete
Trotz des Oberlehrertons hat er vielleicht nicht ganz recht.
Es gab schon mal einen Tag an dem MLNM 20 % über US-Kurs stand (bei etwa 270 € vor dem ersten Split)und zwar, an einem Montag, nachdem Förtsch am Freitag MLNM zum Kauf empfohlen hat. Pünktlich um 15.30 brach der Kurs dann bis auf 230 € ein. Zu sagen die Lemminge hätten KEINE Auswirkungen auf den Kurs finde ich nun wieder Quatsch. Dass es heute der Fall war, will ich nicht behaupten, aber möglich ist es allemal.
gammelgnom hat vollkommen recht!

Scarletts Behautungen sind absolut idiotisch!

...wenn ich von Sachen keine Ahnung habe, dann halt ich mich besser raus als einen Schwachsinn zu schreiben!

Meyer:cool:Lansky
Ich sag jetzt nicht ....es ist ja ganz einfach !!!
keiner hat gesagt das Börse logisch ist !!

Aber Ich hab heute dagegen gehalten ....und hab meine
erste Pos. MLNM um 66E.

Ich nehme es nur zur Kenntnis und zeige mich demütig .

Und Ich gehe davon aus das "SIE" auch unter 50$ fallen könnte.
Den gefallen das "sie" noch auf die 40$ geht ...ist nicht
so wahrscheinlich. (leider)

Grüße STONE


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.