DAX+0,19 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,01 % Öl (Brent)0,00 %

Trading-Tip für Morgen! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hi Leute!

Habe in anderen Boards viel über DataDesign gelesen! Soll mittlerweile total unterbewertet sein!
Die Zahlen waren nicht ganz so prickelnd, allerdings überzeugt das Team dort von ehrlicher & rechtzeitiger Info-Politik!
Die Zahlen waren nur kurzfristig rückläufig - bereits im nächsten Quartal soll das große Comeback stattfinden!
Die Aktie steht nur noch bei 7,2 E ! Absolutes Schnäppchen!
Die sollten die 10 ziemlich schnell wieder sehen! ( ... das sind schon über 30 % !!!!) Und auch hier ist das Risiko nach unten sehr gering!
Eure Meinungen? Habe gerade auch mit Konkurrent Brokat verglichen - kein Vergleich, da Brokat viel, viel ... viel höher bewertet ist!

WKN : 552710

Viel Glück morgen früh! Hoffentlich kommt ihr noch günstig rein!

Bagheraman
Finanzen Neuer Markt


DataDesign geplanter Verlust Datum : 13.12.2000
Zeit :15:15


Mit dem Geschäftsjahr 2000 zeigt sich DataDesign (WKN 552710) zufrieden,
das berichten die Analysten von Finanzen Neuer Markt.
Es werde ein Wachstum des Umsatzes von 145% auf über 30 Mio. DM erwartet.
Es solle ein geplanter Verlust von 1,7 Mio. DM entstehen. Aufgrund einer
gestiegenen Nachfrage nach den ASP-Angeboten von DataDesign habe der
Wegfall eines Großauftrages aus Korea, wegen finanzieller Schwierigkeiten
von Kundenseite her, ungefähr ausgeglichen werden können. Ein Teil des
erwarteten Umsatzes würde trotzdem in das kommende Jahr verschoben werden.
Das dritte Quartal habe mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen werden
können. Auch im vierten Quartal solle die große Inlandsnachfrage einen
Gewinn bringen.

Wegen der stetigen Nachfrage nach neuen und sicheren
E-Banking-Applikationen und der neuen Produktlinie E-Contracting zeige
sich das Unternehmen zur Vertragsabwicklung im Internet optimistisch. Die
Planzahlen sehen, nach Aussage der Experten von Finanzen Neuer Markt,
einen Anstieg des Umsatzes auf 45 Mio. DM (+50%) sowie einen Gewinn von 3
bis 4 Mio. DM vor.

Agentur : Aktiencheck.de
... laßt mich doch nicht hängen! Brauche Eure Meinungen! Oder habt Ihr Angst, daß zu viele kaufen wollen?
Schnäppchenpreis heute 6.66, morgen vielleicht 5,55????
Das verstehe wer will?
moon1
Habe auch meine Recherche angestellt und bin zu dem lächerlichen Kurs von 6,6 eingestiegen, was den historischen Tiefstand ausmacht.
Das Business-Modell ist überzeugend, ASP ist jung, wird duch periodische Umsätze zu einer neuen Bewertung führen.
Tiefer gehts m.M. nach nicht mehr, also ein fundamental gutes Invest. Hat nur zu wenig Umsatz und keine awareness.
Nur Geduld, beim Qualitypicking fällt DD schon auf, genau so wie es vor ein paar Tagen Pironet vorgemacht hat.
@Leute,
ich war mal bei DD dabei, ich denke die sind gut, doch sollte Euch so ein Sturz stutzig machen!!!
War bei mir mit IMH und EM-TV genau das Gleiche.
Warum fällt die? Keine bad News? Da is was im Busch!

Ein gebranntmarkter Mr. Aktie


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.