DAX+0,20 % EUR/USD-0,06 % Gold+0,47 % Öl (Brent)+0,47 %

° ° ° ° ° G E M P L U S ° ° ° ° ° - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

...seit kurzem an der nasdaq und nouveau marché gelistet

...auch in deutschland wkn 592311 z.z. bei € 7,25 in münchen

---------------------------------

übersicht http://www.gemplus.com/sitemap/index.htm

Gemplus (www.gemplus.com) ist der weltweit führende Hersteller von Chipkarten basierten Lösungen für Anwendungen in den Bereichen Sicherheit, Telekommunikation und e-business.

Die Kunden der Gruppe nutzen Gemplus Speicher- und Mikroprozessorkarten, kontaktlose Chipkarten, elektronische Tags, intelligente Objekte (smart objects) und Magnetstreifenkarten, um ein breites Spektrum von Anwendungen zu vereinfachen und sicher zu machen. Vom Web basierten und mobilen elektronischen Handel über Finanztransaktionen, Kundenbindung, Transport und Verkehr, Bildung, Gesundheit, ID, physische und logische Zugangskontrolle bis hin zu Pay-TV und Computernetzwerksicherheit bietet Gemplus intelligente end-to-end-Lösungen, Consulting und Services, die weltweit Millionen Menschen das tägliche Leben erleichtern.


--------------------------------------------------------------------------------

Die wichtigsten Zahlen
Gegründet 1988 hat Gemplus heute einen Marktanteil von 40 Prozent erreicht. 1999 erwirtschafteten mehr als 6 300 Mitarbeiter an siebzehn Produktionsstandorten in Deutschland, Europa, Asien und Amerika, in sieben Entwicklungszentren und über 40 Vertriebs- und Marketingbüros einen Umsatz von 817 Millionen US-Dollar (767 Millionen Euro). Über 389 Patente sprechen für die bedeutende Rolle, die Forschung & Entwicklung in der Gemplus Gruppe einnehmen.


--------------------------------------------------------------------------------

Das weltweite Management-Team
Marc Lassus (Aufsichtsratsvorsitzender)
Antonio M. Perez (Präsident und CEO)
Regionalmanager:
Frédéric Spagnou, Vizepräsident, Europa, Naher Osten und Afrika
Rémy de Tonnac, Vizepräsident, Amerika
Chou Fang Soong, Vizepräsident, Asiatisch-Pazifischer Raum
Serge Barthélémy, Vizepräsident, China
Bertrand Cambou, Vizepräsident, Fertigung, Forschung und Entwicklung & Produktmarketing
Pascal Didier, Vizepräsident, Globalprojekt
Jean-Pierre Gloton, Vizepräsident, Technology Group
Patrick Jones, Vizepräsident, Chief Financial Officer
Didier Lachaud, Vizepräsident, Human Resources und Sicherheit
Gilles Lisimiaque, Vizepräsident, Technical Council, Chief Technology Officer
Gilles Michel, Vizepräsident, Strategy, Merger and Acquisitions
Jacques Sénéca, Vizepräsident, SmartCorp

--------------------------------------------------------------------------------

Regionale Strukturen
Der internationale Hauptsitz der Gemplus Gruppe befindet sich in Gémenos bei Marseille, Südfrankreich. Für mehr Nähe zum Markt sind die Organisationsstrukturen jedoch dezentral gehalten, mit regionalen Hauptsitzen in Gémenos (Europa, Naher Osten und Afrika), dem kalifornischen Redwood Shores (Amerika), Singapur (Asiatisch-Pazifischer Raum) und Peking (China).

Der Zentrale für Mittel- und Osteuropa liegt im schwäbischen Filderstadt. Die Fertigungsstätten in Deutschland versorgen die Kunden mit der gesamten Produktpalette. Gemplus Consulting Services bietet Smartcard basierte Komplettlösungen und Beratungsleistungen für Produkt- und Service-Konzepte, sowie ganzheitliche Lösungsimplementierung, Seminare und Workshops, Projektmanagement und Machbarkeitsstudien. Insgesamt sind an acht regionalen Standorten über 700 Mitarbeiter beschäftigt, die etwa 15% zum Gesamtumsatz der Gemplus Gruppe beitragen.

Gemplus Deutschland ist einer der Hauptzulieferer für den mittel- und osteuropäischen Telekommunikationsmarkt und spielt eine zentrale Rolle in der Kartentechnologie für Mobilfunk- und Telekommunikationsanwendungen. Für den Bankbereich liefert das Unternehmen die Produkte Eurocard, Visacard, ec-Karten und ec-Karten mit Chip sowie GeldKarten. Außerdem bietet Gemplus zugelassene Händlerterminals und Automatenmodule für das System GeldKarte mit Speziallösungen für den Automatenbereich an.

quelle http://www.gemplus.com/germany/about/overview/hintergrund_g.…

Produkte und Dienstleistungen

Das Lesegerät für die Krankenversichertenkarten GCR550

GeldKarten-Terminal GCR500ecm

GeldKarten-Mini-Interface GCI400ecm

Zubehör Drucker DX58

Zubehör Aufsteckmodem MOD500

Zubehör Zwischenspeicher GMX 2000 LL

Kartenleser für gesicherte PIN-Eingabe und Homebanking (HBCI) GCR420



Umstellung der GeldKarten-Terminals auf den EURO

Spezifikation der GeldKarte Version 3.0

Banking: Lösungen für Standards von morgen

Gemplus consulting services

Information Technology: Pionere wegweisender Multimedia Anwendungen

Plastikkarten


...viel spass ;)

gruss
laurent


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.