DAX-0,71 % EUR/USD-0,18 % Gold+0,13 % Öl (Brent)+0,83 %

Mross zum Schmunzeln - ein Geschenk über Sylvester für euch! - 500 Beiträge pro Seite


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo zusammen,
gestern mal gemütlich durch den WAL-MART geschlendert, und gedacht, ich sollte auch mal die Wirtschaft wieder etwas anheizen und schaute mich in der Ramsch-Bücherkiste nach einem billigen Büchlein um.
Und gefunden:
aus "Börse kinderleicht" von unsererm Liebling Michael Mross:

"Eine Anruferin gestand mir unter Tränen am Telefon, dass sie mit einem Kredit 1000 Aktien von Refugium (einer eher spekulativen Aktie vom Neuen Markt) gekauft hatte - mit 130 DM pro Stück. Das war in der Höhe des Höchstkurses. Und auf Kredit!
Die Aktie ist auf 50 DM gefallen, aus 130 000 DM wurden
50 000 DM! Ein Verlust von 80 000 DM! Aber der Kredit von 130000 DM musste trotzdem bedient werden. Schließlich wollte die Bank auch noch ihr Geld zurück. Die Unglückliche wusste natürlich nicht, wo sie dieses Geld hernehmen sollte, und fragte mich um Rat. Ich konnte ihr nur sagen, dass sie nun warten müsse, bis die Aktie wieder steigt, denn Refugium ist im Prinzip keine schlechte Aktie."

Schön nicht?
Soll man da lachen oder weinen? Ob die wohl immer noch wartet? Man müsste mal ne Mail an Mross schreiben, ob er noch Kontakt hat.

dipsy
Oje, jetzt hat sich heute auch noch Mross endgültig von der Telebörse verabschiedet. Hoffentlich habe ich nicht zu tief in alten Geschichten gegraben und bei ihm Wunden aufgerissen. Wird mir schon fehlen, der Mross, irgendwie war der wenigstens cool.
dipsy
Hoffentlich hat die Arme nicht ihre letzten Refugium-Märker letzte Woche noch in Intershop getauscht, denn ISH ist "im Prinzip" auch keine schlechte Aktie. ;)

dipsy


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.