ICH OUTE MICH - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 29.12.00 11:39:55 von
neuester Beitrag 14.10.01 19:25:55 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
29.12.00 11:39:55
liebe leser,

ich besitze 30.000 aktien der met@box ag
durchschnitt = 12,25 euro
depotanteil = 94 %

an alle spötter und beleidiger:
diesen thread werde ich zu gegebener zeit wieder "hochholen"
so, oder so...

mfg
zelig
Avatar
29.12.00 11:49:30
Wo hast du eigentlich die Kohle her? Geerbt? Sportler?

Viel Hirn kannst du ja nicht haben, wenn du 94% deines Geldes in einen absoluten Hot-oder-top-Wert investierst.
Avatar
29.12.00 12:04:31
und die nr.1, die die erwartungen voll erfüllt.

mfg
zelig


p.s. du hast "arbeit" in deiner auflistung vergessen.
Avatar
29.12.00 12:16:26
Ist ZELIG etwa Harald Schmidt???

Der zockt doch auch wie ein Weltmeister...:D


Roger;)
Avatar
29.12.00 12:26:00
Solange er nicht Hans Eichel ist, der versucht unsere Steuermillionen zu vermehren, habe ich noch Hoffnung. :)
Avatar
29.12.00 12:31:53
@zelig
werd` seelig
mit deinen met@boxen und beginn schon mal die verlustrechnung, das wird nichts mehr.
Avatar
29.12.00 12:31:53
Wieso eigentlich nicht der Eichel???

Lass den doch mal zocken, ich glaub, der macht das bestimmt gut! :D
Avatar
29.12.00 12:35:11
@Zelig
Dann gehört uns beiden zusammen schon 0,33235%
der Firma.

Gruß
Avatar
29.12.00 12:47:53
Solltest Du im Frühjahr keinen Herzinfarkt erleiden, dann begrüße ich Dich liebend gerne im Februar/März 2001 im Club der Millionäre!!! Und mir darfst Du dann gratulieren, dass ich meinem Frührentner-Ziel ein großes Stück näher gekommen bin....(Hey Ihr Basher, gönnt uns unsere schönen Träume!)
Avatar
29.12.00 13:14:49
@ Frührentner

wie wärs damit



und ein schönes Häuschen noch dazu.


Träumen darf man, ob sie erfüllt werden ist eine andere Frage. :D
Avatar
29.12.00 13:28:55
Zelig,

:eek: RESPEKT!

Jedenfalls scheinst Du gute Nerven zu haben! ;)

Ich denke, Du wirst dafür noch belohnt werden!

Zwurbel :cool:
Avatar
29.12.00 13:34:21
Zelig,

ich drück Dir die Daumen, auch wenn ich manchmal Kritik
an MBX übe ;)!

Wenn se geht, dann haste es verdient.

By the way der Hinweis auf ```ARBEIT``` hat mir sehr gut
gefallen. S`wissen einige vielleicht vor lt. Zocken nicht
mehr, dass es das auch noch gibt!!!

Streetmax
Avatar
29.12.00 13:38:02
Da bist Du ja gerade mal mit 360.000,00 DM in den Miesen...guter Schnitt
Avatar
29.12.00 13:43:35
es gibt sie noch, die wahren zocker!
ich hab zwar keine meta`s aber das könnte auch von mir stammen!
viel glück alter, können wir wohl alle gebrauchen!
endlich mal einer, der nicht nur mit taschengeld von oma zockt!
(hinterher sind alle immer ganz doll schlauer!)
irgendwie liebe ich das spiel!
hop oder top,scheiß drauf!
grüße an alle harakiri`s, immer voll drauf!
den mutigen gehört die welt !
(wo liegt der sinn,bei 100€ auf 500% kurstseigerung verweisen zu können?)

bbe
Avatar
29.12.00 13:58:10
@zelig: Paßt genau! Und dann noch im Wohnzimmer eine schwarze Box auf dem Fernseher.... Guten Rutsch und ein tolles MBX-Jahr 2001!!!
Avatar
29.12.00 14:03:08
Hallo Zelig,

herzlichen Glückwunsch zu soviel Mut und Ausdauer.

Stell` Dich schon mal darauf ein, dass Du Ende Januar 2001 DM-Millionär bist.
Mit ein bißchen Geduld könnten im Laufe des nächsten Jahres noch ein paar Millionen dazukommen.

Machs gut und denk dran, Vorfreude ist die schönste Freude!
Noch einen guten Rutsch!

Boertropi
Avatar
29.12.00 15:18:30
na dann koennen wir ja mal vervollstaendigen;

habe inkl. nachkaeufe 6750 stueck zu im schnitt
etwas ueber 11 euro.....

....macht ergo auch stolze 0,048 % an der firma

zwei drei prozent sollten doch hier zusammenkommen,
oder ?

*festefuer2001diedamuemgedruecktunddenglaubennichtverloren*


alles gute den mbx-millionaeren in spé


cu Phar Lap
Avatar
29.12.00 15:32:47
@Zelig

Wie alle wissen glaube ich an MBX.
Ich würde aber niemals einen so hohen Anteil in ein einziges Unternehmen investieren und wenn ich noch so dran glaube ,rein aus Prinzip nicht ,denn, so mein Spruch :
" An der Börse hab ich schon Pferde kotzen gesehen "

Ich wünsche Dir aber,daß Dein Angagement erfolgreich ist.

Gruß Costolyna
Avatar
29.12.00 15:37:10
Hi Zelig, ich finde es mutig das hier so zu posten (wenn es denn stimmt?!).
Ich selber habe auch mein Depot zu 50% mit MBX bestückt und bin von dem Konzept der Firma voll und ganz überzeugt. Ich bin ziemlich sicher, daß der Kurs sich im nächsten Jahr überdurchschnittlich entwickeln wird. Eine bessere Chance kenne ich nicht. Natürlich ist das Risiko auch nicht zu vernachlässigen...
Aber da ich Zeit habe und iTV erst ganz am Anfang steht, bin ich eigentlich ganz beruhigt.

Einzig Leute wie cmz, findus1, mike.h, DrJack, enzner, TheCoolman, rolff, grab, Maestro, momi, BBLP, germanisti... kotzen mich richtig an. Ohne nachhaltige Argumente bashen sie was das Zeug hält, und machen MBX schlecht. Aus neid, frust, gesellschaftlicher Unzufriedenheit oder was weiß ich.

Nichts desto trotz wünsche ich Dir natürlich ein wunderbaren Rutsch ins neue Jahr und viel Spaß demnächst mit MBX...

Gruß
Stock Rave
Avatar
29.12.00 17:08:06
@zelig & lesa

Ich bin doch erstaunt, daß es Leute gibt, die noch stärker in MBX investiert sind als ich.
Muß zugeben, mittlerweile auch knapp über 50% des Depots in MBX zu haben...
Wir kontrollieren immerhin mit Phar Lap zusammen 0,496% der Firma. Respekt.

Auf ein erforlgreiches Meta-Jahr 2001 (das kommen WIRD)!

adan
Avatar
29.12.00 17:38:16
...und ich dachte, ich bin mit meinen 100% MBX im Depot ganz allein. Prost Neujahr, zelig!

Kommdirekt
Avatar
29.12.00 17:39:36
RESPEKT - MEIN LIEBER HERR GESANGSVEREIN!!!

:)

Ich hab nur ein Dreißigstel deiner Anzahl, aber dafür auch einen deutlich geringeren Anteil am Depot. *g* Gibst du mir 1000 Aktien ab? ;)

Bat
Avatar
29.12.00 17:40:58
Ich kann es kaum fassen.
Jetzt verkünden die ImmernochvollundganzvonMBXüberzeugten noch immer ihre Riesenstückzahlen und Riesenverluste.
Ich habe übrigens auch noch ein paar MBX.
Aber eigentlich nur, damit ich mal ein paar wirkliche Anti-Anleger leibhaftig auf einer MBX-HV sehen kann.
Avatar
29.12.00 17:46:48
@lizar
wie, du meinst es wird bei der pleitefirma nächstes jahr noch eine hv geben ;) ???? wovon soll die denn finanziert werden (vorausgesetzt der konkursverwalter schlägt nicht vorher zu) :confused: ????
gesunder optimismus...:)

habe übrigens 85% mbx-anteil in meinem depot....;)
Avatar
29.12.00 17:48:33
Mein lieber lizar!

Du wirst noch glücklich sein, wenigstens ein paar MBX in Deinem Depot zu haben...


...und außerdem wirst Du Dir noch sehr verwundert nächstes Jahr die Augen reiben...


Einen guten Rutsch wünscht

Kommdirekt
Avatar
29.12.00 17:51:10
Richtig freaky.

Es ist natürlich sehr wahrscheinlich, dass es gar keine MBX-HV, aufgrund vorheriger Unernehmensauflösung, mehr gibt.
Avatar
29.12.00 17:56:09
Habe 2000 Boxen selbst, 1000 für meine Eltern.
Kaufkurs etwa 8 Euro.
1000 habe ich heuer im August verscherbelt (steuerfrei).
Halte Metabox seit Juli 99.
Depotanteil <5%

wünsche allen Metafun
und einen guten Rutsch (nach oben)
Madmax
Avatar
29.12.00 17:56:14
@lizar
dann tu´ doch eine gute tat: verkauf deine restlichen anteile (sind ja eh´ bald nix mehr wert) und spende das geld an irgendeine wohltätigkeitsorganisation.....
oder spekulierst du etwa doch darauf dass es noch eine hv geben wird und die böxchen evtl. doch noch steigen ;) ?
Avatar
29.12.00 18:06:38
Diesen Thread hat es gebraucht. Jetzt wissen wir also, wer schon alles sein Depot halbiert bzw. gedrittelt oder gar gezehntelt hat ;)
Zu Teil sind ja recht hohe Summen ím Spiel! Da verwundert es, daß diese Leute, deren Rechnung bis jetzt noch nicht aufging, fröhlich grinsend auch noch stolz hier im Forum ihre Anteile verkünden und demjenigen, der am meisten vergeigt hat oder noch vergeigt ehrfurchtsvoll Respekt zollen. Der nüchterne und rational denkende Anleger bleibt fast sprachlos vor Schreck und Mitleid.

Viele sind offensichtlich der Meinung, daß es egal ist wie Met@box zur Zeit steht oder wie man eingestiegen ist, weil man nur gewinnen kann. Das haben schon viele vor euch gedacht und es haben schon viele vor euch gelernt, daß dem nicht so ist.

Unglaublich aber ist, daß einige (z.B. ein Gestatten--Rossi) auch noch andere geschundene Kleinanleger hochnäsig auslachen (z.B. einen Kandidaten, der mit EM.TV kräftig verloren hat, Zitat: "HAHAHAAHAHAHAAHAHAAHAHAHAAH").

Im Kopf sind sie alle schon neureiche Millionäre. Leider verhält sich der ein oder andere schon jetzt äußerst arrogant und eingebildet in freudiger Erwatung des Geldsegens.

Nun, jetzt ist ja klar, wer was hat. Somit wird es nach dem Desaster einen schönen Thread geben, in welchem die große (Verlust-)Rechnung eröffnet wird.

Ich vermute, wir werden einige Nicks nie wieder sehen, da sich diese eine neue WO-Identität zulegen und wieder ihre Träume posten. Vielleicht istz es das nächste Mal die Gen-Technik.

Trotzdem wünsche ich euch, daß es klappt. Wenn das Wunder wirklich eintreten sollte, eröffne ich gerne den Winner-Thread.
Avatar
29.12.00 18:07:37
Zelig, Du bist ein Gott!

Gerne wäre ich nach diesem scheiss Jahr schon so weit wie Du.

Wenn nicht alles völlig daneben geht, dürfte das Dein letztes Jahr in der gemässigten Klimazone sein...

Ich denke, ich komme 2002 nach.

Ich weiss zwar nicht wie alt Du bist, aber die Welle vor Mauii könnten wir uns dann ja teilen.

An alle Metaneider:

Geniesst alle Eure letzten Wochen, in denen Ihr Euch sagen könnt: Sieste ICH hab Recht gehabt!

See ya! (or not)

Buy Meta! Buy EM.TV!

Wegen EM.TV ist mein Depot doch wieder gestreut... :)
Avatar
29.12.00 18:47:58
in spätestens sechs monaten wird zelig nie mehr arbeiten müssen, falls er es überhaupt je getan hat und keine geschichten postet!
Avatar
29.12.00 18:59:54
Ich feile auch an meinem Vorruhestand und dank Met@box wird
es mir gelingen. Ob nun 2001 oder 2002, das ist mir egal.
Hauptsache nach der Spekulationsfrist.
Avatar
29.12.00 19:10:48
@zelig,
du outest deine Unkenntnis was Börse betrifft!
alles geld in eine Aktie stecken ist schwachsinn,
und dann noch in eine Looser Aktie wie Metadreck!

Ich höre hier nur hochgestochenes, blauäugiges Gepushe und
"ihr werdet schon sehen..." -blabla

was hält eure Hoffnung am Leben?

eure Hohen Verluste oder
das Gerät an sich oder
diese verlogene Witzfigur Domeyer?

hatte niemals Metabox und werde mir niemals eine Aktie eines solchen zwielichten, stümperhaft geführten Unternehmen kaufen.

;)RR
Avatar
29.12.00 23:14:39
hi zelic,
du armes würstchen.
in den nächsten 7-10 jahren ist an so ein projekt
wohl kaum zu denken (wenn überhaupt).
glaubst du wirklich, daß sich good old leo kirch
mit der nokia-box ( im volksmund: d-box)und der software
von beta-research (wird bald von der telekom gekauft)
so etwas entgehen lassen? die haben schon ca. 1mio.
boxen auf dem dt. markt und mit sicherheit mehr
weitblick ( und bargeld) als ein looserverein wie
metabox. du wirst schwer den bach runter gehn.
aber kein problem wenn du genug reserven hast.
neuer tip für dich, exklusiv zum geldvernichten:
kauf ganz groß letsbuyit.com
mfg np
Avatar
30.12.00 13:47:04
ich möchte mich ganz herzlich für den netten zuspruch und die lieben neujahrsgrüsse bedanken.
es ist in diesem thread angenehmer zugegangen, als ich gedacht hatte.
all das zeigt mir, dass es auch eine schöne und respektvolle seite hier bei w.o. gibt.
ich wünsche allen ein positives, neues jahr, ohne neid und häme, mit ein wenig mehr respekt und weniger beleidigungen.

mfg
zelig
Avatar
30.12.00 14:00:37
liebe gemeinde des jahres 2000, liebes Zwurbelchen des Jahres 2000,

nun ist das jahr bald zu ende und es wurde mir immer mehr ein vergnügen, hier mitgestalter eines analysethreads sein zu dürfen, der auf weiblich-verherrlichenden wegen begann und zu einem schmuckstück des sittlichen glaubens wurde !

so werde ich dann auch bis auf weiters auf meinen analysethread verzichten können und ihn nur dann als eine art rute hervorholen, wenn ich das gefühl des verfalls sittlicher werte entdecken sollte !

ich denke an euch alle und zwurbelchen werde ich denkend fühlen !

denkt mal darüber nach und fühlt mit !

AMEN

Brain
Avatar
30.12.00 14:03:51
Hallo Zelig,

Du freust Dich, dass es in Deinem Thread angenehmer zugegangen ist, als Du es erwartet hast.
Aber ist es nicht irgendwo traurig, dass man sich über Selbstverständlichkeiten wie Respekt voreinander freuen muß?
Was denken sich einige dabei, wenn sie im Board Vorstände als "Arschlöcher" bezeichnen oder Gerüchte und Selbsterfundenes als Fakten darstellen?

w:o sollte wirklich nochmals darüber nachdenken, nur noch registrierte User ins Board zu lassen.
Wer sich nicht an die Boardregeln hält, gehört gesperrt, basta!

Allen w.o.-lern einen guten Rutsch und ein gutes Neues Jahr!
Boertropi
Avatar
04.03.01 00:56:40
ohne häme, aber angesichts des ewigen meta-bla-bla-bla hier im board muß das ding nach oben!
hoch leben die wahren zocker, wie gesagt,hopp oder topp.
schön zu erkennen,wie den leuten die gier bei der erwähnung der stückzahlen in verbindung
mit dem ek aus dem inneren pladdert,alles potentielle millionäre!
ha,inseln kaufen.....hahahaha!
leute,man kann zwar geld "verdienen" an der börse,aber reich ist man,oder nicht!
30DAUSEND stücke...sabbersabbersabber(bezogen auf die leser!)
wenn ihr kein kjeld habt,warum zum teufel geht ihr nicht arbeiten?

das soll keinen persönlich angreifen oder ähnliches,aber wenn man sich so manche
postings hier durchliest.....!

grüße an alle "ehrlichen" zocker
bbe
Avatar
04.03.01 11:30:59
@ bbe

wieso holst du den Thread hoch? Den wollte doch Zelig selber hochholen. Wo ist eigentlich Zelig?

jens
Avatar
04.03.01 12:39:01
Wo sind eigentlich all die frechen Trottel, die zeitweise mit vorliebe versucht habe, mich zu beleidigen oder zu denunzieren?

Meine Prognosen zum Kursverlauf bei MBX und den entsprechenden Nicks, die man nun nicht mehr antriift, scheinen sich mal wieder voll zu erfüllen.
Avatar
04.03.01 14:18:38
@bbe

Wenn mich ein Tread so nervt ,wie Dich das ewige MBX-blabla,
dann klicke ich ihn einfach nicht an. Wo ist das Problem ?

Sicher gibt es irgendwelche Lebensmittel oder Speisen die Du absoulut nicht magst. Ißt Du sie trotzdem regelmäßig und beschwerst dich hinterher , das sie ekelhaft schmecken.!?

Gruß Costolyna
Avatar
04.03.01 14:21:46
Wahrscheinlich hat Zelig bereits Selbstmord begangen, falls er bis heute noch mit 30.000 Stück in Metabox investiert war.

Gruß

Shinji
Avatar
04.03.01 14:23:22
@costolyna

was stört dich daran?

grüße
bbe
(konnte nur nicht müde werden!)
Avatar
04.03.01 14:30:36
@bbe

Es war nur ein Hinweis und Rat für die einfache Lösung D e i n e s Problems ,daß Du mit dem MBX-Tread hast.

Gruß Costolyna
Avatar
04.03.01 14:34:41
@costo

ich freue mich natürlich über deine hife bei der bewältigung
meiner mich sehr belastenden probleme.
jetzt kann ich viel lebensmutiger in die neue woche gehen!

grüße
Avatar
04.03.01 14:43:58
@bbe

Das freut mich für Dich.
Siehst Du, so einfach ist es Menschen zufriedener und damit glücklicher zu machen.
Schönes Restwochenende noch.

Gruß Costolyna
Avatar
04.03.01 14:50:24
jens_h,


ich bin hier, muss jetzt nur auch sonntags arbeiten.


mfg
zelig

p.s. "ich hab sie noch alle"
Avatar
04.03.01 22:15:51
@ Zelig: hat ja auch nur 9,95 gekostet , gell :)
Avatar
05.03.01 08:37:20
@zelig

Ich hab sie auch noch alle, wieviel wird noch nicht verraten.

Glaube mir, ich leide mit dir. Aber jede Nacht hat einmal ein Ende, auch diese...
Avatar
13.10.01 21:31:25
"...
Eberhard Kleinman über Unterwanderung durch Scientology in der Wirtschaft, ihr Vorgehen gegen Kritiker und Verletzungen des geltenden Rechts

MISSIONAR: Scientology strebt nach Einschätzung vieler Kritiker nach Geld und Macht. Inwieweit ist da die Wirtschaft interessant?
EBERHARD KLEINMANN: Zunächst möchte ich sagen: Scientology ist keine Religion, keine Weltanschauungsgemeinschaft, keine Glaubensgemeinschaft, sondern ein komplexer, multinationaler Konzern zur Vermarktung der Urheberrechtsinteressen von L. Ron Hubbard mit dem Ziel, sehr teure Selbsterkennungskurse zu machen, die die Persönlichkeit verändern, die Realitätsferne erzeugen und die einen riesigen Motivationsschub einer enormen Expansion verursachen mit sehr bedenklichen Geschäftsmethoden und die auch die Ideologie und das Gedankengut haben, den Gegner auszumerzen, auszuhebeln und praktisch beiseite zu drängen. Warum Wirtschaft? Weil dort Geld gemacht werden kann und das wird mit den getarnten Methoden gemacht, daß Leute in die Branchen eingeschleust und implementiert werden, daß jemand eingepflanzt wird, der dann Entscheidungen zugunsten der Scientology trifft.

MISSIONAR: Wie wird das gemacht?
KLEINMANN: Es gibt vier verschiedene Angriffsflächen, vier verschiedene Strategien, die die Scientologen anwenden, um zu Geld und Macht zu kommen. Die erste Strategie ist die, daß Geschäftsbeziehungen zu großen Firmen durch Scientology-Beratungsfirmen aufgebaut werden, wo der Vertragspartner überhaupt nichts weiß. Das zweite ist, daß Firmen intern unterwandert werden. Das dritte sind 400-500 Firmen, die unterwandert sind oder die in der Hand von Scientologen sind, und die vierte Ebene ist der Angriff auf Firmenvermögen, also auf Erbschaften zum Beispiel. Der beliebteste Weg ist, Unternehmer im mittleren Management anzusprechen mit einer Management-Analyse mit Stärken und Schwächen der Unternehmensführung. Ein Unternehmen ist nie so gut, daß es nicht noch besser werden könnte. Dann wird eine Management-Analyse vorgeschlagen für Optimierung, Motivation, Mitarbeiterführung, optimales Arbeiten usw. Man will dann die Stärken und Schwächen erkennen. Dann wird dem Unternehmen die Management-Technologie beigebracht, es werden alle Leute nach Scientology-Manier geschult, und die Schulungen sind sehr teuer. Damit wird ein Unternehmen ausgepreßt.
..."
.
Avatar
14.10.01 16:25:15
Hmmm, von Herrn zeitig liest man gar nichts mehr ??
Avatar
14.10.01 19:25:55
.
Um hellsoe ist es auch ruhiger geworden ...
.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.