DAX+0,47 % EUR/USD0,00 % Gold-0,31 % Öl (Brent)0,00 %

Teles - 150,- Euro - 500 Beiträge pro Seite


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Kursziel bekräftigt für 12/2001, in 12/2000 erreichen wir es leider nicht mehr...

Mieser Stil mit der Umsatzwarnung heute, aber bei Teles ja schon im Kurs eingepreist;)

Größter Wachstumsmarkt in 200x: Internet

Daher Positionierung richtig. Evtl. Startschwierigkeiten schon im Kurs mehrfach enthalten.

Aktuelle Marktkapitalisierung????????? Verhältnis zum Umsatz? Aussichten?????

Ich jedenfalls bin wieder dabei.

Grüße, fs
:laugh:

Teles im Oktober 2001 nicht mehr am Neuen Markt notiert.

:laugh:

Wollen wir wetten?
@germanasti

Glaub ich auch, weil die nämlich
in den DAX aufsteigen.

m.l
fsch kennst nichtmal die aktuellen Zahlen, aber investiert ist er. Meine Fresse, wie manche Leute ihr Geld wegschmeissen.
Nicht in den Dax, in den Euro-Stoxx werden si aufsteigen, in den Euro-Stoxx !!! :D
@cmz,

wenn ich warte bis die Zahlen bekannt sind, liegen schon mehr als 100% entgangener Kursgewinn vor. Ich schätze jedoch den tatsächlichen Umsatz auf etwa 320 Millionen und den endgültigen Verlust auf ca. 40 Millionen. Sollte eine dieser Zahlen schlechter ausfallen, bin ich unmittelbar nach Bekanntgabe der Zahlen raus und warte darauf, daß sich der Rauch verzieht.

;)
Um Gottes Willen,
bitte nicht fsch
Solange du der "TELES-Board-Kommentator warst gings nur bergab.
Kauf dir meinetwegen ein paar auf Oma´s Depot oder auf einen Künstlernamen, aber bitte bestätige umgehend, daß du "alle TELES verkauft hast, und auch nie mehr anfassen willst und auch keinen Kommentar dazu abgeben willst".
Bitte
fsch waaaaaaaaeeeeeeiche.
D.
@Danny,

seit ich mich zurückhalte, hat sich der Wert aber auch gevierteilt. Dahingehend habe ich nun keine Skrupel mehr, den Wert ins Depot zu nehmen und auch zu pushen... :laugh:

;)
@fsch

Soviel unterscheidet uns nicht im Wahnsinn, Du bist "verliebt"
in Teles, ich halte es mit Metabox.
Für den Spott brauchen wir nicht zu sorgen, aber eines erhält
uns aufrecht, der Traum ist noch lange nicht zuende und das
Rennen noch offen.

Guten Rutsch und viele Gewinne in 2001 wünsche ich Dir...

stompi:)
@stompi,

:)

Genau.

Ich wünsche Dir ebenso einen angenehmen Jahreswechsel und daß unsere Erwartungen erfüllt werden

Grüße, fs

p.s.:
Allzu tief können meine Werte sowieso nicht mehr fallen. 95% seit ATH haben alle schon hinter sich...
TELES - 150€ ???

Ich habe wirklich fast alles mal gehabt, was am Neuen Markt sich so noch bewegt, nur diese Firma fasse ich zum verrecken nicht an.

Herr Professor Schindler war nicht nur mein ekligster Uniprof (TU Berlin), sondern auch ein Schweinehund. (Herr Prof. Schindler führt diese Bude!)

Gute Diplomarbeiten bzw. überhaupt die Uni zu schaffen, konntest Du nur, wenn Du umsonst bei Teles arbeitest. Wenn Du das nicht machst ... Pech gehabt.

Ich hoffe diesem Blutsauger hängt man mal so etwas an wie Erpressung bzw. modernes Sklaventum. Obwohl davon wohl noch nie etwas öffentlich zu hören war, hat der Typ ja die Firma trotzdem fast pleite bekommen. Weiter so.. es fehlen ja nur noch ein paar Euro bis zum Totalverlust.

Ein emotionaler (eigentlich verkehrt)
stevee
@stevee,

da hab` ich keine Sorge. Schindler wird die Firma wohl nicht mehr lange begleiten.

:laugh:
Die News kommen gut an:

"Wir meinen: Nicht schön, dass der anvisierte Umsatz in 2000 nicht erreicht wird, dafür aber umso schöner, dass man sich von einem verlustbringendem Gechäftsteil getrennt hat. In Zukunft sollte es wieder deutlich besser bei TELES aussehen, nachdem die letzten Monate eher trist waren. Die Aktie drohte zum Penny-Stock zu werden, konnte heute jedoch 60 Prozent auf 4,80 Euro (12 Uhr MEZ) zulegen. Wir sind zuversichtlich für die Berliner..."

Quelle: http://www.dynamitimdepot.de

Artikel: Teles AG - News
29.12.2000: Grundlegende Veränderungen
@fsch
was hab ich Dir gerade gesagt?
sieh, was du angerichtet hast!
im Hoch auf 4,80, jetzt wieder auf 3,90.
Du bist schuld, daß durch Dein sinnloses Wiedereinsteigen in die TELES-Kommentatorkabine TELES in den letzten 2 Stunden 20Mio Euro an Wert verloren hat.
fsch Waaaaaaaeeeecheeeeeee!

PS. ich hoffe du hast heute für 4,90 gekauft, Strafe muß sein, Trotzdem guten Rutsch
D.
uii, das ging bis 3 Euro runter, jetzt wieder 3,70.
nette achterbahnfahrt heute...
Das heute ist nur eine leichte Konsolidierung.

Sobald die Zahlen raus sind, sollte es endlich Richtung Kursziel gehen.

:cool:
immer schön oben bleiben, bis kursziel erreicht am sankt-nimmerleins-tag, aber was solls, dummheit a la fsch, die lebet ewiglich.:D
grüß Dich Schindlers Erbe(fsch):D:D

150€ Ende 2001 ist ok, da stimm ich Dir zu




für alle Telesaktien zusammen:D:D:D



by lister

PS:wenn wir Dich nicht hätten
Hi allerseits,

hier geht ja richtig der Punk ab.
Mit 36.717 Aktien am Neuen Markt einen
Zugewinn von 24,54 Prozent erzeugt.

Nicht schlecht, da scheint einer ein bisschen
rumzuspielen...

Oder gibt`s Nachrichten ?

Grüße aus dem Cyberspace, Rex
ANALYSE/SES: Teles als "Outperformer" bestätigt (6.6.)
SES Research bestätigt Teles als "Outperformer". Zahlen und Ausblick stimmten weitgehend mit den Erwartungen überein. Mit dem Umsatz von 44,7 Mio EUR und dem Verlust beim EBIT von 3,4 Mio EUR im ersten Quartal liege man unterhalb der Prognose der Analysten mit einem Umsatz von 45,1 Mio EUR sowie einem Verlust beim EBIT von 3,2 Mio EUR. Die Erwartungen übertroffen habe der Nettoverlust, der bei 1,2 Mio EUR anstatt den erwarteten 2,0 Mio EUR liege. Insgesamt rechne die Gesellschaft mit einem "positiven Gesamtjahr", was sich mit den Prognosen von SES Research decke.


Entscheidend für den Erfolg sei, inwieweit es Teles gelinge, die Ertragssituation bei more! zu verbessern und wie gut das Geschäft der Internet Akademie anlaufe. Sie soll ab dem 3. Quartal entscheidende Beiträge zu Umsatz und Ertrag von Teles beisteuern. SES hält den Titel für "signifikant unterbewertet" und lässt den fairen Wert bei sieben EUR. +++ Roland Stahl


vwd/6.6.2001/ahl/mpt/gos
2,05 - Meine alte Liebe gibt es jetzt zum Strato-Preis. Schade eigentlich!
Noch lächerliche 7400%, dann ist das KZ unserer Boardkoryphäe erreicht!
Und wer würde daran zweifeln???
Ich schon!
fsch, das war ja wieder eine Deiner Meisterleistungen !


:laugh:

Demnächst Delisting.


Kursziel: 0,00€
@fsch:
Das mit Dir ist wirklich eine menschliche Tragödie, die sich da abspielt.

Teles hat gerade die 2€ genommen und jetzt wird sie sich bald in Deine 0,XX € Aktien aus Deinem Depot einreihen.
Aber wahrscheinlich kann sie Deine Bank jetzt gar nicht mehr verkaufen, weil bei diesem geringen Betrag eine Extra-Gebühr fällig wird.:laugh:

Dein Realitätsverlust wird übrigens wieder stärker, wolltest Du nicht nochmal zur Nachkontrolle zu Deinem Neurologen? :O


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.