DAX+0,86 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Gewinner 2001: AdvanceDigitalInformation - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

AdvancedDigitalInfomation gehört laut der amerik. Zeitschrift "Fortune" zu den 100 schnellst wachsenden Unternehmen Amerikas, und wird die nächsten Jahre vom explosiven Anstieg des Datenvolumens im Internet, einerseits durch ständig neue Anwendungsmöglichkeiten andererseits aber auch durch steigende Geschwindigkeit und Bandbreite, profitieren.

ADIC stellt SAN-Lösungen, NAS-Applikationen, Speichermanagement-Software und Speicherbänke her, und vertreibt diese durch ein weltweites Vertriebsnetz u.a. durch IBM, Siemens, Fujitsu usw...

ADIC kann sich mit über 65000 installierten Speicherlösungen durchaus als ein führender Anbieter bezeichnen.
Anwendung finden die Produkte in den unterschiedlichsten Bereichen, von der Musikspeicherung bei Radiostationen oder dem Einsatz in Banken, der Bildbearbeitung bei Filmproduktionen usw., die Einsatzmöglichkeiten sind nahezu uneingeschränkt!

ADIC`s Speicherlösungen haben einen ausgezeichneten Ruf und stehen für höchste Zuverlässigkeit, geringste Zugriffsgeschwindigkeit und somit einen uneingeschränkten Zugrif auf Unternehmens-kritische Daten.
Zum Kundenkreis gehören namhafte Unternehmen unterschiedlichster Industrien wie z.B. Cisco, EXCITE, Landesbank Berlin, Shell, Sony u.v.a.
Auf der Adic Hompage www.adic.com sind nähere Informationen zu den jeweils installierten Systemen, und natürlich noch viele andere Infos zu finden.

Das Datenvolumen im Internet verdoppelt sich ca. alle 3 Monate, da diese Daten natürlich auch irgendwo gespeichert werden müssen, profitieren Firmen wie EMC, NTAP, VRTS und natürlich auch ADIC von diesem explosiven Anstieg.
Dies erklärt wohl auch die relative Stärke vieler Storage-Firmen im Vergleich zum breiten NASDAQ.
Im Vergleich zu den Schwergewichten NTAP oder auch EMC, ist ADIC deutlich unterbewertet!!!

ADIC EMC NTAP

KGV 15 100 230

K/U 5 18 23

Mkt-CAP 1,3 140 17,6

Umsatz (Mio-USD) 270 8130 840



Die Wachstumsaussichten sind wohl kaum schlechter, so wurden in den letzten 4 Wochen auch die Erwartungen für das im Januar endende Quartal von mehreren Analysten angehoben.

5 Jahres Umsatzwachstum 54%

3 Jahre EPS-Wachstum 32%

ADIC`s Management dürfte auch in den nächsten Jahren die Marktstellung konsequent ausbauen. Eine Cash-Reserve von gut 200 Mil. USD steht hierfür zur Verfügung.

Rein chart-technisch muß zunächst die Marke von 25 Dollar deutlich gebrochen werden, dann wäre der Weg zunächst bis 30$ frei.






Um in Zukunft weitere Kurzanalysen des ValuetechInvestor gratis per E-Mail zu erhalten,

ABO-Mail an

valuetechinvestor@yahoo.de


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.