---LET`S BUY IT---An alle Zockerfreunde daß ist unsere 500% Chance---Morgen ist D-DAY - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 23.01.01 19:29:13 von
neuester Beitrag 24.01.01 11:49:56 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
23.01.01 19:29:13
Ok, man kann auch bis zu 80% seines Kapital´s verlieren.
Aber auf der anderen Seite im falle einer positiven Nachricht,
können Kurse über 1€ drinne sein.( sprich gewinne über 400%)

Das ist ein super Chance/Risiko Verhältnis.

Der Bauch sagt KAUFEN.

Der Verstand sagt Finger weg.

Noch 22 STD:)

MFG
MP
Avatar
23.01.01 19:34:59
ich gönne euch den profit!
immerhin riskiert ihr ja auch viel!
aber:
eine einzige gaunerei
lächerliche 1,5 mio.euro fehlen?
die aktionäre haben ein vielfaches erlöst
würden die was hergeben???...........
grüsse
Avatar
23.01.01 19:43:02
Das wäre mir aber zu riskant..
kann man besser dann noch einsteigen wenn
die Meldung rauß ist, dann ist der Gewinn zwar kleiner
aber dafür auch das Risiko minimal!

Gruß Mike
Avatar
23.01.01 20:01:00
@melconpepper:

man kann nicht nur 80, sondern 100 % des eingesetzten Kapitals verlieren.

Bei solchen Rechenkünsten wundert mich gar nichts mehr.

bj2
Avatar
23.01.01 20:26:54
Das ist schon richtig mit den 100% Verlust.
Die Aktie verschwindet aber nicht über Nacht von den Kurslisten. Zwischenzeitlich läßt sich wunderbar mit den Aktienmantel zocken.

Noch einen schönen Abend an alle GIERIGEN !!!!!!
Avatar
23.01.01 20:59:51
Genau deswegen war das mit den 80% NUR auch auf Morgen
bezogen. Verstanden, dem " Den nicht´s mehr wundert":)

MFG
MP
Avatar
23.01.01 21:03:28
Mein Gott, Melcon, du willst wirklich mit aller Gewalt pleite gehen, oder ?
Avatar
23.01.01 21:05:57
Moin,
ich beobachte die Entwicklung bei Letsbuyit.com schon vom Börsengang an,irgendwie würde es mich nicht verwundern wenn heute Abend oder Morgen früh 7.23z.b eine Ad hoc käme,das die restlichen 1,5 Millionen aufgetrieben worden sind.
Dann würde mal wieder alles durchdrehen und LBC über !euro explodieren lassen.
Als nächstes müßten dann 30 Millionen bis März aufgtrieben werden und das Spiel geht von vorne los!
Trotzdem hoffe ich für alle,das es bald eine positive adhoc gibt,ist bestimmt bessser für eure Nerven:D
Mfg:)
Avatar
23.01.01 21:15:06
@cherup

So habe ich noch ne Chance, besser als mit aller Gewalt versuchen Reich zu werden.;)

MFG
MP
Avatar
23.01.01 21:58:08
Auch morgen kann man 100 % verlieren (adhoc ----> Kursaussetzung)

Ein Zock mit dem Mantel wird selbst für hartgesottene Zocker uninteressant sein, da es keine nennenswerten Umsätze mehr geben wird.

Alles in allem würde ich sagen: Game over

mfg

bj2
Avatar
23.01.01 22:07:20
So schnell wird ne Aktie nicht vom Markt genommen.

Abwarten und Tee Trinken.

Siehen Baan und Andere.
Avatar
23.01.01 22:10:02
@BÖRSENJUNKIE2

und ich denke, dass alle deine aktien underperformer sind und werde dich ab nun an auch jeden tag vor verlusten warnen, natürlich nur, damit ich mir nicht vorwerfen muss nicht versucht zu haben, dich finanziell zu retten!!!

Meine güte, wenn ihr keine aktien von xyz habt, könnt ihr dann nicht einfach mal die klappe halten, statt NUR blödsinn zu posten und damit JEDEN thread zu zerstören?

Sucht, recherchiert über "eure" aktien und helft anderen neulingen in BASISFRAGEN aber quaakt nicht in jeden thread !!!

gruß
Avatar
23.01.01 22:22:14
bei l&s letzter kurs:
18 zu 26 cent
Avatar
23.01.01 22:29:04
Wenn morgen die ADHOC über die 4 Mio kommen, wird der Kurs nicht besonders hoch schiessen..
50 % ca...
Denn alle warten auf eine Übernahme...

Oder?

LS KUrs:22:25 UHR 18 zu 26
Avatar
23.01.01 22:29:18

Avatar
23.01.01 23:42:43
Mein lieber Geldrausch, wenn sich die Kritiker noch mehr zurückhalten, dann gäbe es nur noch Lobeshymnen über Pleitekandidaten und ihr dreisten Pusher könntet doch tatsächlich noch irgendwelche Kinder davon überzeugen, wie gut diese Firmen doch eigentlich sind.

Welche Threads wollt Ihr haben? Dürfen nur Gleichgesinnte in "euren" Threads posten? Und was Blödsinn ist, entscheidet jeder Leser für sich selbst.

Ach ja, noch was. Du brauchst mir weder zu Gewinnen gratulieren, noch vor Verlusten warnen, die nehme ich auch hin wie ein Mann und sitze nicht mit vollen Hosen da und warte auf eine einzige adhoc. Denn die Firmen, in die ich investiere, existieren auch nach einer schlechten Meldung noch weiter und können die vorübergehenden Verluste locker wieder aufholen.

bj2 der froh ist, daß über das Internet noch keine Gerüche übertragen werden
Avatar
24.01.01 00:27:29
Siehst du börsenjunkie2,

du schreibst " Mein lieber Geldrausch, wenn sich die Kritiker noch mehr zurückhalten, dann gäbe es nur noch Lobeshymnen über Pleitekandidaten und ihr dreisten Pusher könntet doch tatsächlich noch irgendwelche Kinder davon überzeugen, wie gut diese Firmen doch eigentlich sind. "

Ich möchte NICHT pushen. Natürlich freue ich mich über Gewinne, kann aber ohne zu jammern auch einen totalverlust in dieser Position verschmerzen!Diese Position ist eine Kurzfristanlage ich bin auch langfristig in Werten investiert (und auch diese garantieren keine Gewinne ;) )

Es geht mir auch nicht darum einen Kritiker aus dem Board vertreiben, denn mit denen zu diskutieren ist ziel eines solchen boards.
Du bist allerdings KEIN konstruktiver Kritiker sondern tätigst Aussagen wie:

"Ein Zock mit dem Mantel wird selbst für hartgesottene Zocker uninteressant sein, da es keine nennenswerten Umsätze mehr geben wird. "

Das ist totaler Quatsch-schau dir Bremer Vulkan oder Escom an. Mantelspekulationen sind an der Tagesordnung und es lässt sich auch Geld damit verdienen !

"Alles in allem würde ich sagen: Game over "

Tolle Aussage !! Woher weisst du dass ? Soll so etwas Kritik sein ? Nein, das ist blabla !

"...und sitze nicht mit vollen Hosen da und warte auf eine einzige adhoc."

Warum behauptest du die Aktionäre von LBC hätten die Hosen voll ? Vielleicht ist den LBC investierten das Risiko voll bewusst ?

Soll dass Kritik sein ? Nein auch das ist blabla.

"Denn die Firmen, in die ich investiere, existieren auch nach einer schlechten Meldung noch weiter und können die vorübergehenden Verluste locker wieder aufholen"

Na hoffentlich sind da nicht so renomierte Firmen wie (damals) EM.TV,APPLE... dabei, denn wir wollen mal sehen, ob die ihre Kursverluste so locker wieder aufholen.

Ich denke du stimmst mir zu, dass das auf den Zeitpunkt des Einstiegs ankommt, oder?


Mir geht es darum, dass (im gesamten Board) endlich mal wieder Konstruktivität einzug hält.
Ich kritisiere damit genauso die "sichere 1000%"-thread-schreiber!!

Bis jetzt konnte ich in keinem LBC-Board eine Antwort auf meine Frage finden, was denn für den evtl.Käufer des Mantels von LBC z.B der Verlustvortrag wert ist, der name/domain wert ist (ist immerhin europaweit eingeführt und bekannt) und wie die Kundendaten (immerhin auch mit angaben der Kreditkartennummern usw) bewertet werden können.

Wenn du jetzt deine Kritik darauf beschränkst, solche oder ähnliche Fakten mit mir oder anderen Boardlern zu besprechen (gutes Beispiel sind einige "escom-theads", in welchen sich damals einige die mühe machten, die steuervorteile des mantels gegen den börsenwert aufzurechnen),dann lasse ich mich auch gerne davon überzeugen, dass die Firma z.B nur einen Wert von x cent/aktie hat.

Der einzige der sich bis jetzt gedanken gemacht hat ist "bat2k" dessen theorie ich für gewagt halte, aber immerhin eine diskussionsgrundlage darstellt.

Ich bin auch offen für eine diskussion, ob eine der hausbanken die 2.5 mio pro forma zur verfügung stellt, um den kurs zu pushen, sich aber absichert indem lbc erklärt sich im gegenzug nicht nach den weiteren 1.5 mio umzuschauen.
Ziel:aktien teurer abzustossen und die 2.5 mio bei konkurs dann doch nicht einzahlen zu müssen (wenn diese vorgehensweise rechtlich möglich ist).

Also KRITIKER sind erwünscht, aber laberer sind überflüssig!

gruß
Avatar
24.01.01 09:15:20
@ Goldrausch

Eine sehr gute Kritik.;)




@AN ALLE

XETRA 0,20€

und was nun, was sollten wir tun?

MFG
MP
Avatar
24.01.01 09:29:37
@ melcon.....,

schau mal da rein, noch etwas abwarten, ob sich das bestätigt, dann Richtung Norden.

http://www.computerwoche.de/info-point/top-news/drucken.cfm?…

Gruß Stefan
Avatar
24.01.01 09:32:51
Verkaufen! Das wäre an den meisten Tagen die beste Strategie gewesen. Solange der Wert noch nicht bei 0,01 Euro steht, kann er sich täglich halbieren ;).

Im Moment gibt es haufenweise Werte mit niedriger Bewertung und guter fundamentaler Bewertung. Mehrere fundamental gute Werte haben in den letzten 2 Wochen ihren Wert um mehr als 50% erhöht, während LBI-Zocker in ihrer Mehrheit Geld vernichtet haben. Sollte so viel Dummheit nicht weh tun?

Wenn es sonst nichts zu handeln gäbe, könnte ich die LBI-Zockerei ja noch verstehen, aber nicht im Bullenmarkt.
Avatar
24.01.01 09:43:51
@ Stefan

Sehe ich auch so. Wenn die schon auf 40 und 100 MIO € spekulieren,
sollten sie die 1,5 Mio € schon in der Tasche haben.

Halten oder Kaufen

Mfg
MP
Avatar
24.01.01 09:46:05
@ Stefan1HD1 Bin auch mal wieder da.
Habe heute zur Opening-Auktion wieder mal mit allem was mir noch geblieben ist LBC gekauft.Irgendwann muß es doch mal klappen und wenn nicht Heute dann ebend später.Ich denke doch eher Heute.Als ich auf Nachtschicht war,sah ich eine richtig schöne Sternschnuppe und dreimal kannst Du raten, was ich mir gewünscht habe.
Avatar
24.01.01 09:50:44
Oh, ist das nicht schön, was soll da noch schief gehen.

MFG
MP
Avatar
24.01.01 09:54:33
@ mselly,

habe zufällig gestern Abend auch eine Schnuppe gesehen,
hab aber dabei an mein Mittwochslottoschein für heute
Abend gedacht,........ ok ich geb zu auch an mein Depot.

Wir werden sehen, ob hilft.Beim Lotto um 18.30 Uhr und bei
LBC bis 20.00 Uhr bis Pakettschluss ist..:D

Gruß Stefan
Avatar
24.01.01 09:57:33
Umsätze sind rasant gerade Angestiegen bin auch eingestiegen!!!
Avatar
24.01.01 10:03:11
Das wird ein aufregender Tag!
Hoffentlich wird der LBC-Kurs heute nicht (weiterhin?) mit Verkäufen der Altaktionären belastet.

Auch wenn LBC hopps geht, so kann die Phantasie und die Gier der Käufer den Kurs Richtung 0,3 treien. Heute oder morgen.

Ich wünsche allen Mitzockern viel Glück.
Avatar
24.01.01 11:35:51
:yawn:
Avatar
24.01.01 11:49:56
Ich habe mehr das Gefühl daß die Altaktionäre zum großen
Teil drinne geblieben sind. Der Kursabsturz am Montag war
ja nun doch nicht so heftig, können auch Zocker gewesen
sein die dachten es geht unter die 0,1€.

MFG
MP


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
---LET`S BUY IT---An alle Zockerfreunde daß ist unsere 500% Chance---Morgen ist D-DAY