Was soll ich kaufen wem Trauen?? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo W-O,ler
Suche eine Firma die nicht lügt betrügt Zahlen immer
eingehalten hat und ungerechtfertigt abgestraft wurde!
Wer hat Typs?
Meine Favoriten
Mania
Sz Testsysteme
Dicom
Jumptec
Watschlist
Tepla
M+S scheint mir als zu unrecht am stärksten gebeutelt den
mit den Zahlen Umsatz und Gewinn kann ja fast kein NM
Unternehmen ran! Nur eben das ewige Phantasie Geschwätz!
da kann M+S nicht mithalten!

Kastor
es gibt einige Unternehmen am NM, die interessant sind.
Ich würde tatsächlich auf Umsatz, Umsatzwachstum und realen Gewinn achten.
Natürlich kann ich nicht umhin, PSI(696822) als Beispiel zu nennen.
Doch hier wie bei vielen anderen Werten gilt: solide Werte garantieren noch keine Kurssteigerung. Wie Du auch in diesem Board leicht sehen kannst, wird niemand hinter dem Ofen vorgelockt, wenn man nicht einige hundert Prozent Kurszuwachs verspricht - im Zeitraum von Tagen oder Wochen.
Sieh` Dir die Threads zu PSI hier im Board an.

Und ganz wichtig: `traue` keiner `Empfehlung` von irgendwem. Immer selbst analysieren, vergleichen, entscheiden. Die Verluste nimmt Dir keiner ab.

good Trades!
Ich hab mir heute morgen meine Favoritenliste neu aufgebaut
Meine "Schätzchen" sind: Comroad, Computerlinks, Kontron, D.Log., Lambda, Isra, an 2. Stelle sind: Ixos, IVU, Lipro, Tomorrow, Atoss, Sunways.
Aber kaufen würde ich derzeit lieber noch nichts!!!!!!!!!
such dir firmen aus mit einer vernüftigen marktkap. und einem
niedrigen kgv aus

hier ein paar werte die nie enttäuscht haben.
-508220
-687080
-500770

alle werte haben eine bodenbildung.
Qiagen ist auch eine Überlegung wert. Stetiges Gewinnwachstum und hat eigentlich auch noch nie
enttäuscht. Die hohe Bewertung ist eigentlich das einzig Negative an Qiagen.
Der steile Abwärtstrend wurde gebrochen. Charttechnisch sieht es nicht mehr
ganz so schlecht aus.
Ohne pushen zu Wollen
ich wählte:Ce Consumer, D.Log,IEM,SiemensCall.
für mich als interessante Invests.
Infomatec bietet m. E. eine interessante Perspektive in einem überschaubaren Zeitraum. Spätestens nach der Cebit haben wir Klarheit wie es hier weitergeht. Ich meine das Risiko nach unten ist weit geringer als der Ausbruch nach oben.
Gruß C.
Im Moment ist ausschließlich Cash angesagt,
wer bei fallenden Märkten investiert braucht ne
Glaskugel, da kommt jede Aktie dran, früher oder
später.

Gruß


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.