DAX-2,01 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,30 % Öl (Brent)-0,99 %

Darmstädter Investmentclub R 3000 Supra: wer kennt den ? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo miteinander !!

Besagter Investmentclub soll angeblich in den letzten
20 Jahren eine p.a. Rendite von 30.07 % mit deutschen Nebenwerten erzielt haben. Ich hab mal nachgerechnet: aus einer einmaligen Anlagesumme von 10 t DM wären seit 1980 mittlerweile 1,9 Mill. DM geworden. Ich vermute stark, das man das nur mit einer antizyklischen Strategie a la Buffet schaffen kann. Also: wer was über diesen Verein weiß oder vielleicht sogar Mitglied ist, möge sich bitte zu Wort melden. Mich würde ganz einfach deren Strategie interessieren.

Mit bestem Dank

Ignatz
..... keine Ideen ???


Bitte, bitte, bitte. Wer was weis, möge sich bitte melden.


Happy weekend Ignatz
Hi Leute.
Bin auch an Infos zum Investmentclub
"R 3000 Supra" interessiert. Hat jemand
von euch die URL der Hoempage ? Danke.
mfg corpus delikti
Habe vor ca´3 jahren einen artikel über supra gelesen.Dort war nur die hausbank des club´s erwähnt(Volksbank Darmstadt).Über diese Bank habe ich versucht kontakt aufzunehmen , leider ohne antwort.Ist wohl ein introvertierter altherrenclub.Was die strategie des club´s angeht braucht man kein hellseher zu sein,man muss sich nur mal werte wie -STADA-DYKERHOFF-KALI&SALZ-TECIS-GEHE-RATIONAL-BOSS-ALTANA-SÜDZUCKER u.s.w.näher ansehen,bei unterbewertung kaufen und dann die nötige Geduld mitbringen.Hoffe geholfen zu haben.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.