DAX-0,22 % EUR/USD+0,09 % Gold-0,42 % Öl (Brent)-0,50 %

Kauft jetzt Umwelt-Technologie-Aktien - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Umwelt-Technologie-Aktien sind im kommen und das stärkste Potential für
die Zukunft des neuen Marktes.
Sämtliche Aktien am neuen Markt werden früher oder später von der Bildfläche
verschwinden so schnell wie sie gekommen sind,wenn eine gewisse Sättigung erreicht ist.

Ich glaube sehr stark an Automobilwerte wie Mercedes oder BMW,hier genau liegt die
Zukunft,wer jetzt nicht auf den fahrenden Zug aufspringt und den Anschluß verliert
wird noch mehr Geld durch Fehlspekulationen verlieren.

Lassen Sie sich nicht von dem Rückgang der Verkaufszahlen der Stückzahlen beim Automobilkauf
iritieren,dieser findet nicht nur in den USA statt sondern auch bald bei uns.

Mit Telematik den rückläufigen Automobilabsatz stärken,heißt hier die Devise

Früher hat jeder in feste Werte investiert( lieber den Spatz in der Hand...).


Mit freundlichen Grüßen

Ihr Christian Schwarz
Nietzschestraße 6
86199 Augsburg
Tel.0821 994512

http://home.newsfactory.net/~speedmanagement
hallo christian:-)


warum sollen wir denn alle in umweltaktien einsteigen???


wir sind doch schon alle drin:-)


ein kleiner trost... es lohnt sich wohl immer noch in ausgewählte umweltaktien einzusteigen:-)



gruss

Rita.Marie
Ein bißchen spaet dran,der Umwelthype ist zunaechst gelaufen,
in Dax/MDax/Smax werden gerade die letzten von den Analysten
und Gazetten reingetrieben,wie immer zum Schluß,so oder so,
gerade wird das Comeback des Neuen Marktes vorbereitet,
ach so,Bios-wie sicher sind die Analysten ob eines
positiven Jahres-werden folgerichtig auch underperformen,
viel Spaß beim Geldverdienen,demnaechst in diesem Theater
:)Norged
hallo christian:-)



warum sollten wir gerade jetzt umweltaktien kaufen????


wir haben doch alle schon :-)


aber du hast recht... es lohnt sich immer noch in ausgewählte umweltaktien zu investieren:-)


gruss


Rita.Marie
Hallo Rita

Danke für Ihre Kritik.

Bitte vergessen nicht diesen oben genannten Fachbeitrag
(Mit Telematik den rückläufigen Automobilabsatz stärken).
Hier geht es wirklich um sehr viel,vielleicht sogar um ein
sehr wichtiges Instrument für den weltweiten Klimaschutz.

Besuchen Sie bitte meine Homepage und Schreiben Sie mir
eine E-Mail.

Grüße Christian Schwarz
hi christian!
bin ebenfalls deiner meinung, dass automobiltitel besser performen werden als das durchschnittliche marktumfeld.
mein favorit ist daimler-chrysler auf sicht von 12 bis 18 monaten (sowie peugeot und vw).
in bezug auf umwelt-technologietitel sind viele schon reichlich ueberbewertet.
gruesse an alle augsburger!
@Christian...

Umwelttechnologie ist ein weiter, ein sehr weiter Begriff.
Mich würde mal interessieren, wo deiner Definition nach die Grenzen liegen.

Ohne derartige Begrenzung mache ich aus fast jedem Businessmodell eine "Umwelttechnologie", was wiederum den Inhalt der These ad absurdum führt.

Charlotte
Hallo Charlotte,

bitte besuchen Sie meine Homepage,dann wissen Sie,wo die Zukunft liegt.
Die Zukunft des Automobils mit Telematik.

Vor 100 Jahren hat auch niemand so richtig an den Erfolg
des Autmobils geglaubt.

Grüße von Christian Schwarz
@Christian...

Ein wirklich billiger Versuch...

Telematik hat nichts mit Umwelttechnologie zu tun. Dazu brauchst du dich nur mal nach dem Zweck der telematik zu fragen.
Dann wirst auch du es eventuell begreifen.

Charlotte
Guten Morgen Charlotte.

Danke,das Sie sich noch mal melden.

Telematik hat wohl etwas mit Umwelttechnologie (Die Reduzierung und die Kontrolle der Fahrgeschwindigkeit
von Kraftfahrzeugen und somit der Kontrolle des Benzinverbrauchs und des Austoßes
von CO 2)zu tun.

Bei dem Einsatz von aktiver Telematik sprich:

" Intelligent Speed Management " werden und können unsere
Resourcen unseres Planeten Erde( Öl steht uns nur noch begrenzt zur Verfügung)
geschont werden.

Die Erderwärmung ist das größte Problem mit dem sich die Menschheit angelegt hat.

Dieses Problem wird sehr schwierig sein um in den Griff zu bekommen aber wir werden
es schaffen wenn wir alle gemeinsam an einem Strang ziehen.

Jeder liebt die Freiheit und keiner möchte in dieser eingeschränkt werden,ist klar.
Aber da wir alle die selbe Luft atmen,haben wir die Pflicht diese Erderwärmung vor allem
unserer Kinder wegen anzupacken.

" Intelligent Speed Management" ist ein Telematiksystem welches die Fahrgeschwindigkeit und somit den
Kraftstoffverbrauch von allen Kraftfahrzeugen regeln kann,sprich die Reduzierung der anteiligen
Erderwärmung.

Ich möchte nachfolgend wichtige Punkte auflisten.

1.Steuerung und Einhaltung der Geschwindigkeit auf allen Straßen,vor allem auf Schulwegen und in
Wohngebieten.

Die Senkung der Zahl der Toten und Verletzten hat zur Folge:
Das die Kosten im Gesundheitswesen und somit die Versicherungsbeiträge
wie Krankenversicherung Autohaftpflicht,Vollkasko sinken können.

2.Revolutionierung des Straßen- und Schienenverkehres durch den Einsatz von
satelliten-gesteuerten Telematikanwendungen.Beschleunigung und Steuerung des
Verkehres durch Aufhebung unnötiger Reglementierungen durch Umwandlung von.
Beispiel: 30 in 50 oder 60 in 80.
Diese umgewandelte Höchstgeschwindigkeit wird mittels eines " Intelligent Speed Management "
kontrolliert und eingehalten.

Schluss mit roten Ampeln bei Hauptverkehrszeiten.Reduzierung der Verkehrsbehinderungen wie Staus
und des verbundenen Stresses,sowie die Verlagerung des Verkehres von der Straße auf die Schiene
durch Senkung der Fahrpreise.

3.Wieder Marktführer bei Zukunftstechnologien zu werden,auch um diese heute ungenutzten Potentiale
gezielt zur Schaffung von neuen Arbeitsplätzen zu nutzen

4.Senkung und Steuerung des Energieverbrauchs von Kraftfahrzeugen.
Reduzierung der Atemwegserkrankungen durch Verbesserung der Luftqualität

Dieses Intelligent Speed Management ist für den weltweiten Klimaschutz
gerade das Richtige,wenn es heute darum geht,die klimaschädlichen
Treibhausgase CO 2 zu senken und die Erderwärmung zu bremsen.

Mit besten Grüssen

Ihr Christian Schwarz
Hallo Wallstreet:online User

Ich schicke mir selbst einmal Post,weil ich das,was ich geschrieben habe
auch so gemeint habe wie es oben steht:

Kauft jetzt Umwelt-Technologie-Aktien.

Sie sehen ja wie der neue Markt und Technologie-Aktien bröckeln.


Diskutieren,und reisen Sie mit: "In eine neue Automobilära "

Grüße Christian Schwarz
Hallo Wallstreet:online User

Ist das Thema " Kauft jetzt Umwelt-Technologie-Aktien "

Euch zu langweilig?

Grüße Christian Schwarz
Umwelttech ist Tot - leider !
Ich sitz auf Mega Verlusten !

Nicht kaufen, weil die kurse noch mehr fallen !!

mfg
Hallo cloneaktie

Was ist genau passiert?

Haben Sie auch Träume und Visionen.

Ich habe einen,und der heißt:

" Die Reise in einen neue Automobilära "

Grüße Christian Schwarz
@christian...

Was bezweckst du eigentlich?
Willst du einen Aufmerksamkeitstest, oder was?

Als erstes stellst du die These auf, sämtliche Aktien am NM werden verschwinden.
Andererseits sagst du, Umwelttechnologieaktien hätten das größte Potential am NM.

Als Ergebnis erachtest du Automobilwerte (wahrhaft keine NM-Werte) als aussichtsreich.

Dazu sage ich dir: Konfusion.

Charlotte
Guten Abend Chalotte.

Ich möchte keinesfalls die Aufmerksamkeit auf mich lenken.

Das was ich zu sagen habe ist sehr wichtig,für gilt es an meinen
Zielen festzuhalten und das werde ich.

Ich kann nichts dafür,das was jetzt auf dem Börse-Parkett abgeht.
Ich kann nur eines sagen,investieren Sie ihr sauer verdientes Geld
in Anlagen die sich lohnen.

Frage: Was halten Sie von der Ökosteuer?

Grüße Christian Schwarz
@christian

Ist das die Antwort auf meine Frage?
Dann bitte ich um eine nochmalige Erklärung. Ich habe nicht verstanden. Werde bitte mal konkret.

Stichwort Ökosteuer:
Was erwartest du für eine Antwort auf die Frage nach der Erhebung von Steuern? Die liegt doch wohl auf der Hand.
(Steuern sind Lasten, ohne dafür eine Gegenleistung zu erhalten.)

Charlotte

p.s. der derzeitige Markt ist mir egal, ich bin nicht investiert
Hallo Chalotte

Der Straßenverkehr von heute verursacht Kosten durch Verkehrsunfälle,
Staus und Verkehrsbehinderungen.

Diese Kosten belasten unser Sozialsystem.
Diese Kosten möchte ich mit Telematik reduzieren.

Jetzt zur Sache!

Telematik ist ein neuer unentdekter neuer Markt für die
Automobilzulieferindustrie mit einer ungeahnten Stückzahl
( Telematikbox,Blackbox,Sprachsteuerung etc.)
von der man nur Träumen kann.

Wieviel Kraftfahrzeuge fahren heute bereits herum?

Dieses ist das Potential für den Neuen Markt.

Ich hoffe,Sie verstehen jetzt um was es geht

Grüße Christian Schwarz
Hallo User

Diskutiert mit,bitte.

Grüße Christian Schwarz
Hallo Diskussionsteilnehmer

Bitte nehmen Sie sich Zeit für das Thema:

" Kauft jetzt Umwelt-Technologie-Aktien "

und besucht meine Homepage

http://home.newsfactory.net/~speedmanagement

sonst wisst Ihr nicht um was es geht.

Danke

Christian Schwarz
Sehr wohl habe ich Recht,dass der neue Markt verschwinden wird
wie in meinem Beitrag vom 7.4.2001 geschildert

Grüße von Speed-Management

http://home.my-box.de/speedmanagement/index.html
Gestern auf Bloomberg TV

Ein Gespräch über die Windmühlen!
Nordex Plambeck und Konsorten!
Diese Analysten waren insgesamt sehr Negativ für die
Zukunft dieser beiden eingestellt!


Kastor


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.