DAX+0,73 % EUR/USD-0,20 % Gold-0,40 % Öl (Brent)+0,90 %

Aixtron: Chancen auf charttechnische Trendwende - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Wie erwartet hat der Kurs von Aixtron seine Abwärtsbewegung an der 70€-Marke gestoppt. Im Vorfeld der Freitag gemeldeten Zahlen hat die Aktie deutlich zugelegt, und ist wieder über die charttechnisch wichtige Marke von 80€ geklettert.

Die Stochastik-Indikatoren signalisieren nun eine Konsolidierung des Kurses. Sowohl der Fast- als auch der Slow-Stochastik sind auf Tauchstation gegangen. Eine mögliche Konsolidierung sollte bei 80€ zum Stillstand kommen. Dann hätte der Kurs gute Chancen, aus rein charttechnischer Sicht eine Trendwende einzuleiten. Dagegen spricht die hohe fundamentale Bewertung der Aktie .

Die Analysten bleiben der Aktie trotzdem gewogen. In einer aktuellen Analyse sehen die Experten von Hornblower Fischer Aixtron als „Trading Buy“ mit einem Kursziel von 100€ . Negative Analysen sind selten, auch wenn einige Analysten auf das Risiko der hohen Bewertung hinweisen. Für das laufende Jahr errechnet sich ein KGV von 100, für 2002 von 67.




Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.