DAX+0,46 % EUR/USD-0,59 % Gold+0,44 % Öl (Brent)0,00 %

Ad hoc-Service: Lion Bioscience AG deutsch = - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

Trega Biosciences Aktionäre stimmen Verschmelzung mit LION bioscience zu.

HEIDELBERG, GERMANY und SAN DIEGO, CA, USA, 12 März, 2001 Trega Biosciences, Inc. gab heute bekannt, daß die Aktionäre von Trega Biosciences auf der außerordentlichen Hauptversammlung der Verschmelzung mit der LION bioscience AG (Neuer Markt: LIO, WKN 504 350, Nasdaq: LEON) zugestimmt haben. Die Akquisitionspläne wurden erstmalig am 27. Dezember 2000 bekannt gegeben. Die beteiligten Unternehmen erwarten den endgültigen Abschluss der Transaktion in dieser Woche. LION wird durch Gewährung neuer Aktien aus dem genehmigten Kapital der Gesellschaft das gesamte Aktienkapital von Trega erwerben. Die Transaktion wird über LIONs American Depositary Shares (ADS) abgewickelt.

Weitere Informationen zu den Unternehmen finden sich auf den folgenden Internetseiten: www.lionbioscience.com und www.trega.com.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Für LION bioscience AG Dr. Andrea Kreisselmeier Director Corporate Marketing & Communications +49 (0)6221-4038 265 andrea.kreisselmeier@lionbioscience.com

Noonan/Russo Communications Matthew J. Scampoli +1-212-696-4455 ext. 243 m.scampoli@noonanrusso.com

Für Trega Biosciences, Inc. Gerard A. Wills Chief Financial Officer +1-858-410-6695

Cynthia Reindal Associate, Corporate Communications & Investor Relations +1-858-410-6601

Ende der Ad hoc-Mitteilung, (c) DGAP 12.03.2001 ----------------------------------------------------------------------- WKN: 504 350; Index: Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

122000 Mär 01






Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.