DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-1,19 %

An User : LeBuCo, LeSeCo, LeBult - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Oder ist es eine Person unter 3 Usern-Namen ???

Was mich seit einigen Tagen interessiert ,würde ich gerne von euch Erfahren.
Wie kann ein Mensch der keine Aktien von LBC besitzt Morgens bis Abends
über die Aktie negativ posten.
Ich würde mich gerne in eure Lage versetzen aber ich kann es nicht !
Entweder ihr seit Arbeitslos ,aber auch wenn
dann hätte ich eine andere Beschäftigung (TV,FORTGEHEN,FREUNDE,FAMILIE,FREUNDIN.........)
Ich kann es durchaus verstehen das nicht alle von LBC überzeugt sind wie auch ich von anderen Aktien nicht überzeugt bin.

Aber bei euch bekomme ich den Anschein das ihr Morgens nicht einmal eure Zähne putzt bevor ihr euren PC einschaltet bzw.das ihr schon im Bett überlegt was könnte ich heute über LBC posten?
Ich will euch im diesen Thread nicht beleidigen oder meine persönliche Meinung
dazu äußern obwohl ich es könnte.(was es meine Meinung angeht)
Nein, mich würde gerne eure Antwort interessieren !!!!!

Gruss Gremlyn
@Gremlyn

Sehr gute Frage. Würde mich auch brennend interessieren.

Los, bitte meldet Euch.
Das Profil oben genannten/r User/s könnte folgendermaßen aussehen:

Möglichkeit 1:

Sie waren im letzten Sommer in LBC eingestiegen, machten eine Menge Verluste und haben nun einen Haß gegen LBC und deren Aktionäre, die im Begriff sind das Geld zu ziehen, das sie verloren haben. Selbst können sie mangels verbliebenem Kapital nicht mehr auf die Gewinnerseite wechseln, womöglich investierten sie sogar auf Kredit und haben inzwischen so hohe Schulden, daß es sich für sie gar nicht mehr lohnt, arbeiten zu gehen, da ihnen vom Gehalt alles über dem Existenzminimum weggepfändet werden würde.

Möglichkeit 2:

Die oben genannten User nutzen neben obigen Basher-Nicks gleichzeitig Pusher-Nicks, die sie nutzen, je nachdem ob sie gerade kaufen oder verkaufen wollen.

In allen Fällen gilt, man sollte auf der Bühne der anonymen Virtualität das Wenigste ernst nehmen und schon gar nichts persönlich. Emotionen verwässern die Vernunft und somit das rationale Handeln. Die Folge daraus ist, daß man zu den Verlierern an der Börse gehört, sowohl intraday, wie auch als Langzeitinvestor.
Wie kann ein User, der lBC-Aktien besitzt, Tag und Nacht positiv über LBC schreiben? Ist eine genauso dämliche Frage wie deine, Gremlyn.
@Bat2k1

Er besitzt sie wenigstens!!!!!
Aber wenn ich etwas nicht habe bzw. besitze
dann kann ich nicht Tag und Nacht,Tag und Nacht,
Tag und Nacht,Stunde für Stunde darüber posten !!
Es gibt doch so schöne Sachen die man am Tag erledigen kann!
z.B. Ich poste den ganzen Tag im einem Ferrari-Club,
euer Auto verbraucht viel Sprit ihr solltet
ihn Verkaufen(jeden Tag,jede Stunde).
Was habe ich davon?(und ich selbst fahre kein Ferrari)
Die Herrschaften würden mich auslachen
wie ich euch auslache !!!!
... sie gerne bei hoeheren Kursen sehen wuerden.

Posten alleine reicht da aber nicht.
Erst einmal zukaufen (vielleicht bis 0,5)

Damit koennte man auch einmal festellen ob es noch Aktionaere
gibt die nicht hier posten

...
...
die wuerden den Kurs dann naemlich auf 0,6 treiben.

oder etwa nicht !?!
habe soeben 45.000,00 stck. dazu gekauft!!!

in den nächsten 2 wochen,werden wir reichlich ernten!!!

mfg hardy3
@ Gremlyn

Hast Du nichts besseres zu tun, als darüber nachzudenken, mit welcher Motivation User über
Aktien schreiben und wie sie ihre Freizeit gestalten ?!?

Und was hat das Ganze mit LBC zu tun ?

Verwende doch für solche privaten Interessen einfach
die Boardmail.
Ich weiß gar nicht weshalb Ihr Euch so aufregt.
Habt Ihr Angst vor kritischen Tönen ?
Ihr nehmt Euch alle viel zu wichtig mit dem blöden gesabbel hier. 99 % der Beiträge entspringen doch der Fantasie
von hirnlosen Puschern ohne jeglicher Grundlage.
Meint Ihr Ihr könntet mit dem blöden " Ich glaube morgen
wird alles gut, jetzt einsteigen" irgend etwas an den Kursen ändern ? Ihr werdet doch auch nur von den Großen ausgenutzt und abkassiert oder meint Ihr meine Beiträge
könnten den Kurs negativ beeinflussen ? Da kann ich nur lachen. Ich solltet Euch lieber viel mehr das gepusche
von den Firmen zu Herzen nehmen. Ständig Falschmeldungen.
Ich erinnere nur mal an Metabox: 250000 Set Top-Boxen verkauft, 500000, 1000000. Aber der Käufer will nicht genannt werden, weil gar keiner da war. Letsbuyit.com : Investor wird erst in 14 Tagen genannt, dann in 4 Wochen, jetzt ende April oder garnicht? Macht Euch mal Eure Gedanken dazu.
Ich jedenfals habe viele Leute dazu gebracht einmal kritisch
über LBC nachzudenken, das habe ich ja an den Reaktionen gesehen. Das ich mit meinem Beitrag einigen Leuten auf den Schlips getreten habe, das hat mich köstlich amüsiert.
Die haben reagiert als hießen Sie letsbuyit.com.Einfach keine Nerven die Leute . Da würde ich mir doch mal Gedanken machen ob ich für das Aktiengeschäft überhaut reif bin.
So ganz ohne Nerven. Mich seit Ihr jetzt erst einmal los,
da ich am Samstag nach Sölden in den Skiurlaub fahre. Da
werde ich dann genau soviel Spaß haben wie mit Euch, wenn
ich meinen Kumpels bei Apresski von diesem aufgeregtem Hühnerhaufen erzähle. Aber eventuel haben wir im Hotel ja einen PC mit Internettanschluß , dann werde ich...
@Bat2K,

scheiße,wenn man kein geld mehr hat zum investieren.
ich kann deine frustration ja verstehen,aber du und all die anderen basher,macht euch vom acker.
für loser wie euch,ist an der boerse kein platz!!
setzt euch mit dem sozialamt in verbindung,dort gibt es taschengeld!!
oder z.b."essen auf räder",da bekommt ihr wenigstens eine warme mahlzeit!!
ihr armen würstchen,könnt einem nur leid tun!?
aber kopf hoch ihr lebt ja in deutschland und vater staat,lässt keinen verhungern.

ein euch bedauernder,

hardy3
@pimix,


nicht kleckern,klotzen heisst die devise!!!!

viel ist relativ,für den einen ist es viel,für den anderen sind das peanuts!!

mfg hardy3
@Hardy3
Du kannst doch nur andere beschimpfen.
Seelig sind die geistig Armen, denn Sie wissen nicht was Sie tun.
Weiß Dein Papa eigendlich von dem was Du hier schreibst?
Ich glaube nicht, denn dann hätte er Dir bestimmt schon den PC weggenommen.
@LeBult,

du windei,bei dir und all den anderen bashern erübrigt sich jeder komentar.
versucht es mal mit arbeit,als ständig vor dem pc zu sitzen und geistigen abfall zu produzieren.
wenn ich mir euer geschreibe so ansehe,bedauere ich allerdings jede firma,die euch durchfüttern muss.
jetzt ist mir so langsam auch klar,warum es soviel luschen-firmen an der börse gibt.

schönen tach noch,

hardy3
@Le Bult

Ich habe selbst vor einiger Zeit mit Met@box Verluste gemacht aber ich würde nie und nimmer einen negativen
Thread über Met@box eröffnen.
Im Gegenteil,
ich wünsche allen Met@box Aktionären Kurse bis 15 Euro.
(obwohl ich keine besitze)
Ich bin ein Mensch der jedem Glück auf diesem katastrophalen
Börsen-Markt wünscht !!!
Le Bult
im diesem Thread hat der User "Blackmore" eine
Möglichkeit gepostet die mir gefällt:
Sie waren im letzten Sommer in LBC eingestiegen, machten eine Menge Verluste und haben nun einen Haß gegen LBC und deren Aktionäre, die im Begriff sind das Geld zu ziehen, das sie verloren haben. Selbst können sie mangels verbliebenem Kapital nicht mehr auf die Gewinnerseite wechseln, womöglich investierten sie sogar auf Kredit und haben inzwischen so hohe Schulden, daß es sich für sie gar nicht mehr lohnt, arbeiten zu gehen, da ihnen vom Gehalt alles über dem Existenzminimum weggepfändet werden würde.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.