++hier hat der SOIEGEL recht++ - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 20.03.01 11:07:48 von
neuester Beitrag 20.03.01 15:06:40 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
20.03.01 11:07:48
Der Spiegel zitiert Asher Fogel von Ampa Israel:

1. "letzte Tests im Sommer"
noch im Sommer werden abschließende Verbrauchertests in israelischen Haushalten durchgeführt als Informationsgrundlage für die Werbekampagne des Konsortiums

2. "Auslieferung ab 4. Quartal"
noch heuer wird die Met@box 1000 in israelische Wohnzimmer geliefert

glänzende Aussichten für die Hildesheimer High-Tech-Schmiede, präsentiert vom superkritschen Spiegel

ps
Avatar
20.03.01 11:30:58
Also ich halte es für eher unwahrscheinlich das der Kunde dem Spiegel gegenüber Rede und Antwort gestanden hat falls man bedenkt wie dieser seit fast einem Jahr darauf bestanden hat nicht genannt zu werden. Man sollte auch die miese Recherche und Unwahrheiten im 1. Spiegelbericht nicht vergessen.
Allerdings stimme ich dir hinsichtlich der glänzenden Aussichten der Metabox AG voll zu (es laufen z.Zeit wahrscheinlich auch Verhandlungen mit Kabelnetzbetreiber).
Avatar
20.03.01 11:38:16
Das Geheimnis, welche Firmen sich hinter dem Konsortium verbergen, hat auch der Spiegel nicht gelüftet, das Verhältnis Metabox-Ampa ist schon länger bekannt
Fogel legt sich nur auf einen Zeitplan fest, der nach einem Serienproduktions-Start Anfang März ohnehin keine große Neuigkeit ist, aber eine Beruhigung für die Nerven der gestressten Anleger

Gruß ps
Avatar
20.03.01 11:43:34
@ps
Sehe ich genau so positiv mit dem Spiegel-Artikel. Gibt es dazu irgendwo einen Link? Habe auf der SPiegel-Webseite leider nichts gefunden.

@AS1:
Ich vermute, dass Metabox inzwischen auch das okay bekommen hat, den Vertragspartner zu nennen. Das wird sicher in den nächsten Tagen passieren. Vielleicht wollte man bis zur Cebit damit warten und der Spiegel ist dem etwas zuvorgekommen.

Gruß, Mott
Avatar
20.03.01 12:14:25
@pechsuse,

von mir aus kannst du deinen ganzen sekretärinnengehalt in metabox stecken bis der exekutor vor der türe steht, aber wenn du einzelne sätze aus einem artikel aus dem zusammenhang reisst und dazu deine krausen schlussfolgerungen (eher gedanklicher schweinsgalopp :laugh: )als wahre tatsachen präsentierst, kannst du schneller ein problem bekommen als dir lieb ist.

r
Avatar
20.03.01 15:06:40
@ relation
es gibt noch eine andere Interpretation:
der israelische Abnehmer will noch bis Ende Sommer testen, ob bei der Metabox1000 auch keine Tasten klemmen, und
Fogel plant, wann Metabox liefern wird

ich denke aber, daß kein Kunde Lust hat, ein nicht funktionierendes Produkt 4 (VIER!!!) Monate lang zu testen
und daß die Lieferung von MBX nach Israel nicht von Fogel, sondern von Domeyer geplant wird
(Fogel kann nur planen, wann die Box an die User geliefert wird)

ps


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
++hier hat der SOIEGEL recht++