DAX-0,08 % EUR/USD-0,03 % Gold+0,07 % Öl (Brent)-2,41 %

Compaq: Microsoft-Software für Mini-Computer - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Compaq, der weltgrößte PC-Hersteller wählt Microsofts Windows XP-Software für seine Version der Tablet-Mini-Computer. Bei dem Mini-Computer werden Informationen mit einem Stift direkt auf den Bildschirm geschrieben. Er soll Kunden ansprechen, die sich oft in Meetings befinden und ihre Informationen schnell verarbeiten müssen. Der Software-Riese Microsoft entwickelt zurzeit selbst einen solchen Mini-Computer.

Die Compaq-Tablet PCs soll 2002 auf den Markt kommen, wenn auch Microsoft seine für Mini-Computer angepasste Windows XP-Software frei gibt.

Zur Handelsmitte gibt Microsoft 0,4% nach, während Compaq 1,9% zulegt.




Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.