DAX+0,47 % EUR/USD0,00 % Gold-0,31 % Öl (Brent)0,00 %

Excite@Home nach Verlustwarnung auf dem Weg nach unten - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Der Spezialist für Breitband-Internetzugänge Excite At Home hat vor einem schwächeren Geschäftsverlauf im März-Quartal gewarnt. Für die Berichtsperiode erwartet das Management einen Umsatz von 140 bis 145 Mio.$. Der Verlust soll sich durch das niedrigere Umsatzniveau auf 14 bis 15 Cent je Aktie ausweiten. Die Analystenschätzungen liegen hier bei 13 Cent Verlust je Anteilsschein.

Der Cash-Bestand sei gegenüber Ende 2000 um etwa 25% auf nunmehr 150 Mio.$ gesunken. Auch für das Gesamtjahr wird nach Firmenangaben ein höherer operativer Verlust und Kapitalverbrauch erwartet.

Die Aktie reagiert auf die Meldung mit einem Kursverlust von derzeit 16,4% auf 4,07$. Die 52-Wochen-Spanne liegt zwischen 3,25$ und 28$.




Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.