DAX-0,14 % EUR/USD+0,16 % Gold-0,26 % Öl (Brent)-0,70 %

Nevest neue KE 600.000 Stck zu 6 Euro ! - 500 Beiträge pro Seite


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Die erste Biodiesel Aktie am NM, IPO geplant 2001 !
www.nevest.de

CU M_B_S
da hier schon wieder einige zu Dumping - Preisen Nevest Aktien erwerben wollen : BMW : Zeichen der Zeit erkannt ! Die Bayerischen Motorenwerke AG (BMW) haben mitgeteilt, dass ab sofort für alle Dieselmodelle der 3er und 5er Serie, Limousine und Touringmodell, ein
RME-Zusatzpaket angeboten wird. Bei Neubestellung können Kunden unter Angabe der Codenummer SA 201 gegen einen Aufpreis von DM 380,- eine
Biodieselausstattung mitbestellen, sodass das Fahrzeug ebenfalls mit Biodiesel gefahren werden kann.

Die Bayerischen Motorenwerke bietet damit für die Modelle: 320 D, 330 D sowie 520 D, 525 D und 530 D ein RME-Paket an. Damit erweitert sich die Anzahl der
Biodieselfreigaben um insgesamt 10 Modelle. Der UFOP-Vorsitzende, Dr. Klaus Kliem, erklärte zu diesem Angebot der BMW AG, dass hiermit ein weiteres wichtiges
Signal für die Markteinführung von Biodiesel als Alternativkraftstoff gegeben werde. Das Unternehmen anerkenne hiermit zugleich die intensiven Bemühungen der
Biodieselwirtschaft, flächendeckend Biodiesel in Form von loser Ware bzw. über öffentliche Tankstellen entsprechend der Norm E DIN 51606 geforderten Qualität Biodiesel
anzubieten.

Für die Biodieselbranche sei dies ein wichtiges aber auch zugleich verpflichtendes Signal, gemeinsam auch weiterhin das Ziel zu verfolgen, ausschließlich
Rapsölmethylester mit hoher Qualität anzubieten und das Qualitätsmanagement weiter auszubauen.

;)
@M_B_S:
Wie kommst du auf die 600.000 Stück zu 6 Euro?
Habe auf der HP nichts dazu gefunden!
Stützt du dich dabei auf die Mutmaßungen von Max Deml?
MFG
@ rolf1

Das steht im aktuellen Aktionärsbrief (April 2001):

"Die NEVEST begibt aus dem Genehmigten Kapital in Höhe von 1.200.000 Aktien in einer ersten Tranche 600.000 Aktien. Der Preis wird 6,- EUR je Aktie betragen. Angeboten wird diese Kapitalerhöhung insbesondere dem bisherigen Aktionärskreis der NEVEST AG. Zusätzlich führen wir Gespräche mit ausgesuchten institutionellen Investoren sowie mit potentiellen strategischen Partnern über eine Beteiligung an der NEVEST..."

Den Aktionärsbrief hatte ich am Tag der ao HV im Briefkasten. Er lag auch dort bei der HV aus.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.