DAX+0,26 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,45 % Öl (Brent)+0,33 %

Agere trotz zweifacher Empfehlung im Minus - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

J.P. Morgan empfiehlt die Aktie von Agere Systems in der langen Frist mit „buy“. Trotz des derzeit unsicheren Geschäftsausblicks und einem voraussichtlich defizitären Geschäftsjahr setzt Analyst Charlie Willhoit ein Kursziel von 11$ für die kommenden 12-18 Monate. Am Mittwoch notiert die Agere-Aktie mit 6,62$.

Agere ist nach Ansicht des Analysten einer der am besten aufgestellten Hersteller optischer Netzwerkkomponenten. Das Unternehmen verfüge über gute Fähigkeiten sowohl im Bereich Elektronik, wie im Bereich der Faseroptik. Da die Aktie derzeit mit einem deutlichen Abschlag gegenüber der Konkurrenz notiert, hält Willhoit das Risiko von Kursverlusten für begrenzt.

Zu einem ähnlichen Ergebnis kommt die Investmentbank Salomon Smith Barney. Sie empfiehlt die Aktie von Agere ebenfalls mit „buy“ und setzt ein Kursziel von 10$ in den nächsten zwölf Monaten.

Der Kurs von Agere prifitiert am Mittwoch nicht von den Empfehlungen. Die Herabstufung zahlreicher Unternehmen aus dem Bereich der Netzwerkausrüster durch UBS Warburg drückt auch auf Ageres Aktie. Der Titel gibt daher 1,8% ab.




Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.