DAX+0,66 % EUR/USD-0,40 % Gold+0,51 % Öl (Brent)+0,33 %

Intasys gehts heute weiter? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Nach dem Anstieg von über 100% setzen starke Verkäufe ein!
Die sind jetzt raus, heute vielleicht noch Mal anfangs hoch!
Noch 150% dann steht Intasys über 1! Vielleicht ist es jetzt möglich bis dahin vorzustoßen. Mal sehen
Die Taxen gehen schon hoch 0,42 zu 0,43! Umrechnung ist aber MINDESTENS 0,45! Also nicht zu billig verschleudern!
in frkft gibts welche zu 0,43 unter nachbörsl.kurs von 0,45 us$!!!
Hallo,

leider habe ich heute wenig Zeit. Mal unabhängig von der Erhöhung des book value der Aktien:

1. Intasys ist völig unterbewertet. $5 wären fair.

2. Alle Wiederstände im Chart wurden gebrochen, alle Pfeile sind grün und auf GO:

http://www.clearstation.com/cgi-bin/details?Symbol=inta&Refe…

Gestern wurde ein sehr wichtiger Wiederstand einfach übersprungen (bei extrem hohen Umsätzen) Seht euch mal die Signalebenen (S anklicken) an - 38 cent durchbrochen. Leider ist dieser Chart noch nicht aktualisiert, aber wir sind über die Wiederstandslinie geflogen.

http://www.investtech.com/nasdaq/ana/inta.htm

3. Da mann sich wieder auf das Kerngeschäft konzentriert halte ich es für möglich das Intasys jetzt bald Mamma.com an die Börse bringt. Der Markt erholt sich und es wäre kein allzu schlechter Zeitpunkt. (Wert Mamma geschätzt 200 mio. Intasys Mkt. Cap. $12 mio.)

4. Die neue homepage wird bis Ende des Monats hochgefahren. (Sind schon dabei)

GO INTA

Gruß Q.
morgen Q, ich hoffe das trift zu, denn dürfte es heute weitergehen!
Was ist denn nun passiert? Da hat aber einer rausgedrück! Etwas übertrieben, man könnte doch wenigstens bis Amieröffnung warten!
Jetzt gerade unter dem amerikanischen Schlusskurs. Dürfte eine gute Einstiegschance sein. In den USA waren gestern gegen Schluss noch relativ grosse Blöcke im Kauf. Es bleibt spannend. Habe meine Stücke noch. Vielleicht Wahnsinn, vielleicht Chance. Hatte bei 0,31 US$ zugeschlagen.

Gruß,
Lexington.
Ich denke einer hatte ein paar größere Stücke bei uns rausgeschmissen damit andere ihren Stop-Loss setzen und der billig einsammelt!
da macht gerade einer ne shopping-tour !!
ein trade folgt der nächste ..( 0,32 - 0,38 !).. schätze Daytrader oder Bank! ( die 100.000 gestern waren leer verkauft )
... ist gleich vorbei, dann gibts nix mehr unter 0,40 !
aber danke jetzt bin ich auch dabei ( etwas überascht !

b.
Kinderkram! Aber vielleicht wird es nachher wieder spannend, wenn die meisten wieder denken, dass sie den Einstieg verpassen. Kann aber auch schief gehen und in den USA wird mit 0,2 US$ geöffnet. Man ist das aufregend...
und jedesmal, wenn ich meine order raushaben will, schmiert mir dsl ab, so ein mist, zu 0,33 wärs gewesen.
Man kann doch nun zu höheren Kursen verkaufen, bzw. muss man mehr zahlen. Aber das Ding ist ja so ausgelutscht. Verkäufe ziehen es heftig runter. Käufe hingegen nur gering wieder hoch.
Scheint nun wieder aufwärts zu gehen. Mal schauen ob sich die Zocker über 0,44 € trauen? Gestern waren wir schon mal bei 0,65 €...
Wenn alle nur schreiben oder quasseln, dann fällt der Kurs aber auch bald wieder. Warum sollte er denn überhaupt steigen?
... der wollte ein Paket von 50.000 Stück unter 0,40 ... hat er fast bekommen !
... die werden später vertickert ! mit 10 - 30 % Aufschlag also ca. 0,42 -0,46 !
@e-trader wie Berlin ?? keine Umsätze!
B.
Das Schiff verläßt den Hafen...
Da gehts heute zur Ami-Eröffnung nochmal ordentlich rund... und zwar nach oben,
wetten daß ? Springt auf solange es noch geht.
Alles bis 0,45 sind eindeutige Kaufkurse !!
Kein Geld verschenken.....
Bleibt mal locker Jungs.

Ich könnte wetten das wir heute wieder 0,60 sehen. Die Amis machen das schon! Wer wettet dagegen?
Der Aufstieg wurde gestern aus Deutschland eingeleitet. Habe deshalb noch erheblich günstiger in den USA einsteigen können. Es bleibt trotzdem spannend. Mein Szenario: gehen wir nicht in Richtung 0,60 €, werden die Amis das ganze Ding wieder in den Keller reissen.
@blistex da stand vorhin 0,25 zu 0,4 Kurs war 0,35! Naja nicht viel Umsatz aber hätte jemand unlimitiert rausgehauen hätte man 0,25 gekriegt!
vwd-Meldung

***Bombendrohung an Frankfurter Börse - kein Parketthandel mögli

***Bombendrohung an Frankfurter Börse - kein Parketthandel möglich
Intasys sollte nun über Berlin oder Stuttgart gehandelt werden.


Bombendrohung an Frankfurter Börse - kein Parketthandel möglich

Frankfurt (vwd) - Eine Bombendrohung und die Evakuierung des Börsensaals
am heutigen Donnerstag belastet die Kurse kaum. Der ohnehin schwache Markt
werde auf Xetra weitergeführt, heißt es. Ein Parketthandel ist derzeit nicht
möglich. Ein Händler berichtet von großen Polizeieinsätzen.
+++Georg-Marcus Hauser
vwd/26.4.2001/gmh/ros
Jetzt haltet euch fest:

Besser hätte das timing nicht sein können!

Diese WEB Site ist seit gestern abend online:


http://www.intasysbilling.com/

NOHA systems ist jetzt Intsysbilling

Gefunden von Midas, Danke!!!

Auf gehts.........

Gruß Q.
danke Q!
Wann kommen eigentlich die nächsten zahlen von inta? die dürften besser sein!
In Stuttgart auf 0,37 € getaxt. 0,35 € auf 0,45 € gestellt. Sieht nicht gut aus...
Hallo e-trader,

die nächsten Zahlen kommen ev. zur HV am 24 Mai. Besser werden diese auf jeden Fall sein, aber gab es von Intasys jemals etwas besseres als das:

http://www.intasysbilling.com/

Sorry das ich das wiederhole, aber ich bin zum ersten Mal vom timing angenehm überrascht.

Die Amis werden durchdrehen wenn die die neue Seite sehen.

$1 ist heute vielleich drin. (zumindest antesten)

Gruß Q.
@Q: was bedeuted das? nur dass website online? oder info, dass sich eine beteiligung umbenennt, werbeeffekt nur???
Hallo Lexington,

die 37 in STU sind ohne Volumen. Ausserdem steht ein großes G dahinter. Heißt Geldkurs, da hätte jemand gerne welche für 37..........is nich!

In FRA auf 43, bid/ask 42/47

Q.
Hallo Q,
trau Dich und zieh das G, was ich nicht sehe, auf 0,45 €, da ich sonst befürchte, dass ausser Dir hier niemand so Bullish ist, sondern lediglich auf höhere Ausstiegskurse hofft, weil die Einstiegspreise von gestern weit weg sind.

Irre ich mich?
Q, und was gibt es morgen für positive News?
Mamma.com dieses Jahr noch an die Börse?!
1 $ dürfte in den nächsten Tagen drin sein, bei der lächerlichen Marktkapitalisierung und wenn noch ein paar positive news kommen! I hope so much
Berlin wird gerade hochgestellt. 0,4 € zu 0,5 €, dann machen die Makler heute die Kohle, falls es noch mal Umsätze geben sollte.
@ erkilein,

Intasys hat seit 1989 billing gemacht. Der Kurs war damals $160 - ja richtig (einhundertsechzig)

Dann kam der Börsencrash und Intasys wurde anschliessend immer so um $5 gehandelt (Jahrelang)

1999 hat man sich entschieden auch venture capital zu machen und hat in einige gute Firmen investiert.

z.B. Mamma.com eine Meta Suchmaschine die a) den letzten crash heil überlebt hat und b) mittlerweile profitabel arbeitet. Welche Suchmaschine erwirtschaftet schon Gewinne?
Mann hat damals 29 Millionen US$ bezahlt, davon den allergrößten Teil in Intasys Aktien zu $4!!!!!
Mamma ist mittlerweile von damals 800.000 auf heute 6.000.000 unique visitors gewachsen. Geiler deal oder? Intasys Mkt. Cap. ist $12 Millionen und ein Mamma IPO ist geplant..... Intasys gehören 69% von Mamma....

z.B. NOHA systems, macht auch billing solutions wie das INTA Kerngeschäft. Ist auf dem Weg zum break even, d.h. soll dieses Jahr noch den Durchbruch in die Pluszone schaffen.

Niemand hat bisher so richtig Intasys mit NOHA in Verbindung gebrach, aber jetzt wohl eindeutig!

http://www.intasysbilling.com/

Ab jetzt ist klar wer der Chef ist. Intasys macht kurzerhand aus NOHA Intasysbilling.

soweit klar?
Homepage sieht gut aus:

Intasys Billing Systems will be exhibiting at the following industry events

IRR Billing Systems

April 21 - 26 2001
Olympia Conference Centre
London


Billing Asia Pacific

Stand K1
June 14 -14 2001
The Shangra-La
Kuala Lumpur
Malaysia
Orderbuch WKN oder Name
des Wertpapiers:

INTASYS STK (884473) Berliner Freiverkehr Aktien
Best Bid
Volumen Quote
1000 0.4

Kauf Orders
Überhang Limit
4300 0.2
- -
- -
- -
- -
Weitere: 0
Best Ask
Quote Volumen
0.45 2000

Verkauf Orders
Limit Überhang
0.45 5000
0.49 6000
0.55 11000
1.2 13000
- -
Weitere: 0

Letzter Refresh
Zeit: 12:24
Datum: 26.04.01

Letzter Preis
Zeit: 11:02
Preis: 0.4 b

Tag
Kurse: 3
Umsatz: 2500




(Data sourced from Reuters)
@ e-trader,

bitte den Inhalt aus dem email nicht weitergeben, ich habe es RP versprochen. Sonst erfahre ich nichts mehr.

Q.
Seit 90 Minuten kein Handel. Ihr seid sicher, dass der Kurs auf 1 US$ steigt? Yo! Noch besser 1.000 US$! Fanatismus macht blind!
Falls Ron Perry Euch Informtionen gegeben haben sollte, dann macht er sich nach geltendem Börsenrecht strafbar, Ihr ebenfalls sog. Front-running. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, weshalb Ihr die 2.000 Aktien in Berlin bei 0,45 € für ca. 1.800 DM nicht in Eueren Besitz nehmt. Schon klar!
Q ich habe nichts gesagt! Ich habe das erst später gelesen, tut mir leid wenn ich weitergedacht habe!
Ich habe meine restlichen Papiere zum Verkauf gestellt,
leider kurz vor der Bombendrohung.
Für o,46 E könnt Ihr in FSE kaufen!
Vorausgesetzt es läuft heute noch was in Frankfurt
To Lexington,
1000 Stück, nachdem ich gestern um 18.50 Uhr den Ausstieg verpasst
hatte.Ich bin aber nicht der Trader, der gestern 25000 E
Miese gemacht hatte.
@Lexington
Macht man sich auch strafbar, wenn man stark im Minus mit Intasys ist und nicht kauft?
Insidergeschäfte sind strafbar. Ggf. mit Juristen zur Klärung in Kontakt treten.
Irgend etwas stimmt da in FSE nicht? Sind nun keine Käufer oder keine Verkäufer da?
0,25 € zu 0,35 € in FFM. Das sieht nch Panik und Chance aus. Aber ohne mich, ich habe genug. Denke nur über verkauf nach, aber nicht zu diesem Preis.
Meinst Du nicht, das dies falsche Kursstellungen sind????? In Stuttgart um 14.04 für 0,43 gehandelt
Stutgart 0,43 3.500 14:04:49 !
FSE Käse. da will einer günstig rein und klopft die Kurse ab !!
abwarten !
b.
Gerade 110.000 in Frankfurt für 0,35 über den Tresen. Nicht schlecht!
Denkt daran, der Markt ist saueng,es ist möglich,daß in FSE
das bid/ask Verhältnis 1:1! Die Marketmaker haben es schwer
vernünftige Kurse zu stellen.
so wie ich gesagt habe, gestern leer verkaut 110.233 zu 0,60 !
jetzt gerade wieder eingekauft, genau die selbe Menge 110.233 zu 0,35 !! seltsam oder was soll das ??
das sind über DM 53.000 cash !!
blistex
Frankfurt 0,35 !
0,34 - 0,40

In einer Stunde gehts richtig los. Anschnallen!
110.000 Stücke sind en Block in FFM gerade bei 0,35 € umgegangen.
Achtung aktuell Frankf.
0,37 - 0,43

Es geht jetzt dann richtig los. Good luck
Sehr volatil! Aber die 100.000 schnell ausgeführt und relativ gut weggesteckt!
wow das ist ja die volle Verarsche mit den 110.233 Stück, habe ich gestern auch gesehen!
und ich dachte Leerverkäufe sind in Germany verboten.... das gilt nicht!!! will auch Leer verkaufen

SAFTLADEN wie war das mit der Bombe.

s.
In den USA 0,38 US$ auf 0,41 US$ gestellt. Wenn die Tür nicht so eng wäre...
einen leerverkauf können nur die instutionelle verkäufer betreiben.
@blistex: wo krieg ich den umsatz von gestern her? war das wirklich genau dieselbe menge?
Hier:
INTASYS CORP. an Börse Frankfurt
Zeit Kurs Umsatz
19:06 0,40 22.300
18:39 0,58 3.689
18:35 0,58 250
18:32 0,60 1.000
18:31 0,65 4.000
18:31 0,65 110.233
17:54 0,35 10.270
17:46 0,33 600
17:46 0,33 10.000
17:45 0,36 1.800
17:44 0,40 10.000
17:44 0,38 2.700
17:42 0,41 6.000
17:39 0,43 1.000
17:38 0,44 5.000
17:37 0,47 3.000
17:36 0,48 500
17:36 0,48 28.000
17:29 0,44 3.350
17:29 0,44 1.000
17:28 0,43
Das mit den Leerverkäufen stimmt nicht! Auch vermögende Privatpersonen dürfen Leerverkaufen!
Ach und bei dem Kurs von 0,38 müßten die bei den Ami´s bei 0,35 US-Cent stehen!
@erkilein

siehe z.B. ad ist es anderen auch schon aufgefallen!
http://www.wallstreet-online.de/si/community/board/threadpag…

PS: das gleiche Spielchen geht heute wahrscheinlich wieder, oder das Ding geht durch die Decke !
blistex
Habt Ihr Euch das eigentlich gut überlegt, in Intasys zu investieren ?

Die Company hat in den ersten 3 Quartalen 2000 Erlöse von USD 10,7M
erzielt, aber Kosten von 24,M produziert, wodurch ein Verlust von
USD 13,8M entstand. Die Cashburn-Rate ist folglich 1,1M/Monat.

Seit Q3/2000 hat die Company anscheinend keinen Bericht mehr vorgelegt,
jedenfalls steht bei Yahoo-Finance nichts mehr weiter.

Am 18.4.2001 war ein Earnings Report für FY 2000 angekündigt, aber
zu lesen ist nirgends etwas darüber.

Das De-Listing droht in allernächster Zeit.

Wer immer hier in den letzten Tagen - vor allem auch in Deutschland -
große Mengen Stücke aufkauft, spielt ein riskantes Spiel.

Es erinnert mich irgendwie an Rosneftegaz - der Kurs wurde bis 0,61
hochgezockt, bis er letzlich bei 0,02 endete.


0,61 bis sie schließlich bei 0,02 endeten.
@Kostolany
Wie guckst Du denn? Es sind doch alle News aufgeführt!?!?

http://biz.yahoo.com/n/i/inta.html

Gruß Midas
@kosto les das:
Intasys Reports 2000 Results


MONTREAL, QUEBEC, CANADA, APR 18, 2001 (CCN Newswire via COMTEX) -- Intasys
Corporation (the "Company") (Nasdaq: INTA) reported its financial results for
the year ended December 31, 2000.

Sales for the year ending December 31, 2000, increased to US$14,431,554 compared
with US$5,023,822 for the previous year, an increase of 187%. Our investment
technology sector contributed for a full year in 2000 with total sales of
US$7,672,270 compared with US$474,486 for the previous year, representing one
month of operation since Mamma.com was only acquired at the end of November
1999. The billing sector had sales of US$6,759,284 compared to US$4,549,336 for
the previous year, an increase of 49%.

Intasys reported a loss before amortization and write-down of goodwill of
US$15,809,678 for 2000 (US$0.59 per share), as compared to US$7,525,786 (US$0.47
per share) in 1999. The year 2000 loss before amortization and write-down of
goodwill included significant non-recurring items for a total of US$6,728,341,
such as US$784,637 of capital asset write-down, US$1,029,167 of restructuring
charges, US$898,550 loss on equity disposal of a subsidiary and finally,
US$4,015,987 of unrealized loss on marketable securities and investments. Some
of these non-recurring items in 2000 are a reflection of market conditions and
others are a management decision to significantly reduce ongoing corporate
expenses. In 1999, there were only US$646,192 of non-recurring items. The
billing sector costs were lower than last year (US$10,484,405 in 2000 vs
US$12,439,255 in 1999) despite a sales increase of US$2,209,948. The investment
sector reported twelve months of operation in 2000 for Mamma.com compared with
one month in 1999.

The net loss for 2000 was US$32,236,492 (US$1.20 per share) as compared to
US$7,864,673 (US$0.50 per share) in 1999. The increase in loss is largely due to
amortization of goodwill for 2000, which was at US$7,727,455 representing the
goodwill related to the acquisition of Mamma.com amortized over a 3 year period
and an additional goodwill write-down of US$8,586,073 to reflect goodwill at the
estimated net recoverable amount. This adjustment is a result of general market
conditions and specific ones related to the dot.com industry. The 1999
amortization of goodwill was only US$338,887 representing one month`s expense.

As at December 31, 2000, the Company had cash and cash equivalents of
US$3,775,206 and marketable securities available for sale of US$2,139,940, no
long-term debt and shareholders equity of approximately US$16.8 million (US$0.62
per share).

The Corporation`s auditors, in accordance with U.S. reporting standards, have
included an explanatory note to the auditors` report on the Corporation`s
financial statements. The note identifies that the Corporation has, as of
December 31, 2000, working capital of US$5,898,756 but nevertheless casts doubt
on the Corporation`s ability to continue as a going concern. Management has
undertaken to significantly reduce costs through a series of actions including,
but not limited to, lowering headcount and reducing operating costs. In
addition, management is investigating possible financing alternatives for its
operations.

Although there is no assurance that the Company will be successful in these
actions, management is confident that it will be able to secure the necessary
financing and improvement in operating cash flow to enable it to continue as a
going concern. Accordingly, the financial statements do not reflect adjustments
to the carrying value of assets and liabilities, the reported revenue and
expenses and balance sheet classifications used that would be necessary if the
going concern assumption were not appropriate. Such adjustments could be
material.

Steve Saviuk, Chairman and CEO of Intasys, commented, "The year 2000 will not
soon be forgotten. Intasys faced a number of challenges this year as it expanded
beyond its core operating companies and placed increasing emphasis on its
technology incubator. The rationalization of the financial markets and the
belief that shareholder value is best created by focusing on our core businesses
has lead to the winding down of our incubator operations and development of a
long-term liquidation plan for our existing investments in this division. We
have also undertaken an aggressive cost cutting program to relieve the overhead
burden on our operating companies.

Intasys has always believed that its companies need to develop solid,
fundamental business models that build sustainable revenue growth and
profitability. Intasys` management team has the patience and experience to
understand that short term profits are often elusive in early stage businesses
that must invest to build distribution and brand recognition while maintaining a
technological edge.

With the potential of its core businesses and a smaller, aggressive and talented
management team, we believe that Intasys has tremendous opportunities in the
future."

About Intasys Corporation

Intasys Corporation provides strategic investment capital and management
assistance to companies in the new media and telecommunications sectors. Intasys
has also acquired positions in such dynamic companies as Mamma.com Inc., TECE,
Inc., interWAVE Communications International, Ltd., LTRIM Technologies Inc.,
uPath.com Inc., ESP Media Inc. and Tri-Link Technologies Inc. The Company is
also a global provider of wireless, Internet-compatible billing and customer
information systems.

Statements contained in this press release, which are not historical facts, are
forward-looking statements as that term is defined in the Private Securities
Litigation Reform Act of 1995. Such forward-looking statements are subject to
risks and uncertainties that can cause actual results to differ materially from
estimated results. Such risks and uncertainties are detailed in the Company`s
filings with the Securities and Exchange Commission.


CONTACT: Intasys Corporation
Ron Perry
Vice President, Communications
(877) 289-4682 (Toll Free)
(514) 874-0225 (Direct Line)


Copyright (C) 2001, Canadian Corporate News. All rights reserved.


NEWS RELEASE TRANSMITTED BY CCN NEWSWIRE - A SERVICE OF ITG Web site: www.intasys.com


INDUSTRY KEYWORD: CMT - Communications Technology
SUBJECT CODE: ERN - EARNINGS
@kostolany4

Der hohe Verlust kommt durch den erhöhten Abschreibungsbedarf der Beteiligungen zustande. Du solltest Dich vielleicht vorher besser informieren. Die verbrennen kein Cash. Abschreibungen sind nämlich nicht liquditätswirksam! Ausserdem haben die schon ein Kostensenkungsprogramm eingeleitet! Intasys ist krass unterbewertet - genau das haben jetzt ein paar mehr Leute mitbekommen. Die Kurse werden sukzessive steigen - am Anfang stärker und in ein paar Tagen langsamer. Kleine Zwischenkorrekturen sind natürlich drin.

Viel Spaß allen die die Chance erkannt haben!

MfG DanShare
USA stellt stabil 0,38 US$ zu 0,41 US$. Mal sehen wann in Deutschland wieder hoch gekauft wird...
Hey Jungs, was meint ihr sollte ich auch einsteigen oder ist es jetzt zu spät? nicht das es in die hose geht :-)
so schauts in Amiland aus

BUY ORDERS
SHARES
PRICE
5,000
0.2000
2,000
0.1900
700
0.1500
2,000
0.1200

SELL ORDERS
SHARES
PRICE
4,000
0.4100
3,000
0.8800
1,900
0.8800
200
2.2500

blistex
kosto, bist Du der spielverderber, der hin und wieder gestaffelt zw.10.000 und 30.000 stck in berlin einstellen läßt? würde mich nicht wundern
Scheint erstmal eine Verschnaufpause eingelegt zu werden. 0,31 in Amiland. Wars das schon?
Na Leute, sieht nicht so gut aus was die Amis da machen.

INTASYS CORP - Nasdaq SmallCap Market: INTA

Last
0.31
Change
0.10
(%)
-24.39
Day Volume Last Size Open High Low
14,200 100 0.41 0.41 0.31
Latest Ticks # of Trades Avg Trade Size 52 Wk High 52 Wk Low
--+- 16 888 7.25 0.125
Prev Close VWAP Avg Day Vol UPC
0.41 0.3807 68,000 N
9:49:01 AM EDT - Thursday, April 26, 2001 - data is real-time.
Also soll ich nun oder nicht??? wie stehen die chancen? eher positiv ??
hallo ihr zocker,

da haben sich aber einige heute verzockt, auf gehts amis !!!
Pamala,
also ich habe noch mal nachgelegt zu 0,37 €, irgendwie sagt mir das Gefühl im Bauch, dass es funzt, ist aber keine Kaufempfehlung
Es geht abwärts !!

INTASYS CORP - Nasdaq SmallCap Market: INTA

Last
0.27
Change
0.14

-34.15 %

10:02:52 AM EDT - Thursday, April 26, 2001 - data is real-time.
Bin gestern mit 0,44 rein, entweder 100% oder ich
lasse sie in meinem Depot verrotten.
MfG BadJonas
Die Ami´s sind bescheuert, erst kloppen die rein und heute raus! An die Ihre Stelle hätte ich gestern verkauft aber nicht heute!

Aus Charttechnischer Sicht muß Intasys drüben über 0,30 $ schließen! mal sehen!
Bin gestern zu 044 rein, entweder 100% oder
ich lasse sie in meinem Depot verrotten.
MfG BadJonas
naja nun zittere ich mit euch habe soeben für 0,3Eur 2500 im depot - mag sein dass ich für einige dumm bin aber blond bin ich nicht!!! :) - eine frage noch wo bekomme ich realtime kurse für USA - danke im voraus meine mail: Pamala@directbox.com
Herrschaften. Es geht immer noch abwärts bei den Amis.


INTASYS CORP - Nasdaq SmallCap Market: INTA

Last
0.25

-39.02 %

10:26:03 AM EDT - Thursday, April 26, 2001 - data is real-time.
Momentan ist die Aktie ein reines Zockerpapier. Schaun mer mal wie´s weiter geht. Spätestens wenn bei uns heute die Börse zumacht, steigt der Kurs im Amiland
So, jetzt dürfen alle Deppen (oder Neulinge) noch einmal laut aufschreien, dann ist die Aktie wertlos.
Tststs
-40% bei 55.000 Stück Umsatz bei 0,25!
Jetzt gehts aber Hoch Bid 8000 ST. zu 0,27!
Ask 3000 zu 0,29!
Oh du gütiger Blochos,
ich danke dir das du deinen Weitblick mit
uns Unwissenden teilst. Ich verkaufe sofort
alle meine Aktien.

MfG BadJonas
@GermanWunderkind danke !! :)
@Blochos, was soll das, wir sitzten alle im selben boot oder nicht :(
@Pamela: Nicht!!
Ich warne vor solcher Abzocke!Den letzten beißen die Hunde!
Naaa, wer hat den jetzt den Mumm und kauft günstig nach?!
So Ihr Schwachstruller,

kaum kommt mal ein wenig Bewegung in den Markt meint Ihr alle gleich eine feuchte Buchse bekommen zu müssen.

Es ist einfach lächerlich was sich hier in den letzten zwei Tagen im Board abgespielt hat.

Ich hoffe Ihr fliegt alle richtig auf die Fresse, verkrümelt euch mit Euren paar Kröten wieder aus der Aktie und weint Euch wieder trocken...

Dann können all die, die hier schon richtig Geld verloren haben und schon einige Monate leiden, in Ruhe auf einen fundamental begründeten Aufstieg hoffen, welcher jedoch heute schon wieder weiter weg erscheint als uns allen lieb sein kann!

Bis dahin...
Danke euch für die infos!
@Blochos zu spät habe schon 2500St. im depot für 0,3Eur ich hoffe geht nicht in die hose abgesehen davon no risk no fun kopf hoch jungs :)
Hau wech die Scheisse und kauf Dir ein WERTpapier! Verluste abschreiben und neue Dinge angehen.
Tut mir leid für Dich. Aber das ist dann wohl Anfängerlehrgeld...
@Blochos toll dann kannst du mir ja bestimmt einen heissen tip geben.
Hallo,

ich bin wieder da. Leider sehr spät geworden, aber ich schau mal ob ich den Kurs drüben noch a bissl stützen kann.

Gruß Q.
@
Ein hohes Kurspotenzial sieht der technische Analyst Marcel Mußler bei I-D Media nach dem Ausbruch über den Kreuzwiderstand sowie den Basisabwärtstrend bei 5,45 EUR. Auf Grund der Kompaktheit der vorangegangenen Bodenbildung sowie des doppelten Kaufsingals sei mit einer Katapultwirkung für die Aktie zu rechnen. Der nächste Widerstand sei erst bei 12,20 EUR zu finden.

http://www.vwd.de/frameset/news/neuermarkt/193050.html
INTASYS CORP - Nasdaq SmallCap Market: INTA

Last
0.31
Change
0.10
(%)
(-24.39)
Bid
0.26
Ask
0.40

Day Volume Last Size Open High Low
297,500 25,000 0.41 0.41 0.25
Latest Ticks # of Trades Avg Trade Size 52 Wk High 52 Wk Low
-++- 114 2,610 7.25 0.125
Prev Close VWAP Avg Day Vol UPC
0.41 0.3019 68,000 N
4:02:26 PM EDT - Thursday, April 26, 2001 - data is real-time.
@froesi0815



weiß nicht, wo du deine kurse herbekommst,


bid-30
ask-33


mfk


SPEKULATIVER



PS:froesi habe ich auchmal gelesen
ok, sorry

jetzt habe ich die kurse auch, und das bei real time




SP
Guten Morgen,

nachdem die 0,30 Cent Marke gehalten hat, könnten wir heut mit einer neuen kräftigen Aufwärtsbewegung rechnen. Was meint Ihr???
Guten Morgen,
möglich mit einem Anstieg heute! Charttechnisch hat die 0,3-0,31 gehalten (38 Tage-linie)! Könnte vielleicht heute eine Gegenreaktion kommen! Im Tageschart ist zu erkennen das gegen Ende des Handels noch mal hohe Käufe einsetzten Ca. 100.000 St. mal sehen was heute abgeht! Ich denke das alle Schisshasen raus sind! Ich hoffe auch in Deutschland!
Guten Morgen e-trader,

stimmt schon, wir haben ein ganzes Stück nach oben dazugewonnen. Immerhin, wenn man sich die Tiefststände anschaut........

Die 30 cent Marke hat gehalten, ich habe noch einen kleinen Teil dazu beigetragen. Schade, kurz vor dem letzten Trade sind 25tsd zu 33 cent durchgegangen. Schlusskurs 31 - ist O.K. Die Gewinnmitnahme war zwar heftig, aber immerhin ist wieder was los in der Bude.

Heute geht´s weiter aufwärts.

Gruß Q.
Intasys Receives NASDAQ Notice, Exploring Options

MONTREAL--(BUSINESS WIRE)--April 16, 2001--Intasys Corporation (the ``Company``) (Nasdaq:INTA - news)
announced that it received a Nasdaq Staff Determination on April 9, 2001, indicating that the Company has failed to comply
with the minimum bid price requirement for continued listing and is subject to delisting from the Nasdaq SmallCap Market.

http://biz.yahoo.com/bw/010416/0078.html



Wie zu erwarten, ein Dead Cat Bounce vor dem Verschwinden im Nirwana.
@all

Wie denkt ihr das es weitergeht. Selbst bei einem Delisting hat die Aktie durch Mamma.com noch Riesenpotiential. Oder wie seht ihr das?
Hallo,
habt Ihr das gestern gesehen :
CMGI +50%
ICGE +45%
Priceline +50%
IWAV +40%
(incl. Nachbörslich)
Zünden jetzt die Internetwerte wieder?
Das würde Intasys großes Potenzial einräumen!
Die 12% von gestern ist im Vergleich lächerlich!
Wenn die wiederentdeckt werden gehts aber ab, warscheinlich erst wenn die 1$ geknackt wird!
@e-trader
könnte mir vorstellen das jetzt die Interentwerte mal ein wenig anziehen. Habe auf jeden Fall für 0,27 noch reichlich nach gekauft.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.