DAX+0,45 % EUR/USD-0,15 % Gold+0,01 % Öl (Brent)-0,71 %

XETRA-Gebühr was ist das ? - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

bei der comdirect habe ich so etwas noch nie bezahlt
bei der Sparkasse (auch direkt brokerage über Internet)habe ich 0,44% XETRA-Gebühr
bezahlt.
HAHA

Sorry, aber das kann wohl nur die Sparkassen-typische Abzocke sein. Ich weiss nicht, ob Du aus D oder Ö bist, aber hier in Ö sind die Gebühren der Sparkasse die reinste Frechheit, nicht nur, was Börsengeschäfte angeht...

Sieh Dich doch mal noch einem anderen guten Online-Broker um...

Mfg, Jordytrader
natürlich zusätzlich zu der Provision, habe das sogar
2 mal bezahlt weil der Auftrag nicht auf einmal ausgeführt
werden konnte.
Mein persönlicher Tip wäre Fimatex (www.fimatex.de). Ich bin seit ein paar Wochen bei denen, und bin absolut zufrieden. Ein fantastisches Programm (GTS) zum traden, mit dem kommt man wirklich sofort zurecht, und die 8€ Fixgebühr sind auch nicht zuviel - im Xetra bekommen ich teilweise nach 1 Sek. die Ausführungsbestätigung, kein Vergleich zu früher, wo ich immer mit einer Java-Maske herumgespielt habe.

Schaus Dir mal an, vielleicht gefällts Dir dort ja besser als bei der Sparkasse :)

Mfg, Jordytrader
@jordytrader ich habe mein depot bei comdirect, daß bei der
Sparkasse ist von meinem Sohn und der ist erst 2 Jahre
für den bekomme ich bei direktbrockern kein Konto.
:) Alles klar...

Und da haben sie dir bei der Sparkasse gar kein Sparbuch für Deinen Sohnemann angeboten? Das wär doch was wirklich lukratives, oder?

Noch alles Gute fürs Sohn-Depot (und Deines natürlich auch)...

Mfg, Jordytrader
jordytrader

Hallo jordytrader,

gibt es bei Fimatex Limitänderungs und Orderstreichungsgebühren ? Habe alle Onlinebroker ausprobiert, außer Fimatex.

Sind die auch manchmal verstopft ? Bin im Moment bei der Dab.
Die hat nicht solche mittelalterlichen Limitänderungs und Orderstreichungsgebühren, außerdem gibt es im Gegensatz zu Fimatex keine teuren Depotgebühren.

Trotzdem würde ich gerne Fimatex ausprobieren.
Ist die Maske wirklich schneller als die von der Diraba ?

Gruß Fisch
Hi RuhigMalFischEssen!

Also, ich denke, das Fimatex-System ist deswegen eines der schnellsten, weil die nicht irgendwelche Daten für die Maske mitübertragen müssen, sondern praktisch nur mehr die Zahlen übertragen. Limitänderungsgebühren gibt es jedenfalls nicht, bei der Streichung bin ich mir nicht sicher.
Und bzgl. Verstopfung :D : Hatte ich bisher erst einmal, da nur für 10mins (was natürlich für Daytrader lang sein kann).

Aber insgesamt kann ich wirklich sagen, dass ich zufrieden bin.

Mfg, Jordytrader
@Ketschendorfer

Ich kann da die Commerzbank empfehlen.
Die haben im Vergleich doch noch ganz akzeptable Konditionen.
1% Ordergebühr mindestens 30 DM.
Depotgebühr 0,125% keine Mindestgebühr.
Oder Sparda-Bank Direct-Order Depot.
Gebühr: 0,25% mindestens 15 Euro
Keine Depotgebühren.
Hi,

ich habe mich auch für Fimatex entschieden. Ob es richtig war wird sich noch zeigen.
Jedenfalls habe ich die Software schon mal getestet und bin begeistert.
Übrigens gibt es keine Depot-oder Limitgebühren. Orderausführung bis 2500€ kostet 8€ und bis 5000€ 9,50€. Auch die GTS- Software ist in der Basisausführung- Handel in Echtzeit mit Realtime-Kursen im Pull-Verfahren- kostenlos.
Im Vergleich ist Fimatex der günstigste Anbieter.

Gruß Navigator
Hi,

jetzt habe ich mal nachgeschaut.


Natürlich fallen Depotgebühren an: 0,025 % im Quartal.
@Navigator1:

Weisst Du, ob und welche Orderstreich-Gebühren es gibt?

Vielen Dank, Jordytrader
Hallo!

Die Xetragebühr wird auch bei der comdirect erhoben, und war dann, wenn DAX- Werte gekauft werden.
Ich sehe die Berechtigung allerdings auch zweifelhaft.

Charlotte
@Turbocharlotte
habe im Dezember 2000 DAX-Wert Infineon im XETRA über comdirect
verkauft und keine XETRA-Gebühr bezahlt oder ist die nur beim
Kauf ? habe meine Infineon über IPO bekommen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.