DAX-1,71 % EUR/USD+0,09 % Gold+0,32 % Öl (Brent)+0,84 %

FDG-Depot - 500 Beiträge pro Seite


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hi pki,

ich habe mir erstmal erlaubt, ein neuen Thread zu eröffnen. Eigentlich gebührt Dir diese Aufgabe, aber naja, ich war halt mal so dreist :)

Ok, erstmal ein großes Lob. Die vielen Vorteile will ich garnicht alle nennen, aber das Programm ist Top. Trotzdem hier 1-2 Kritikpunkte bzw. Frage. Eventuell kann es sein dass ich auch nur die ein oder andere Funktion noch nicht gefunden habe, dass mußt Du dann bitte entschuldigen.

Kurz zur Info: Unser Club besteht seit Mai 2000. Ich trage nun alle Einzahlungen, Käufe, Dividenden, Verkäufe, Ausgaben usw. nach. Ok, hier meine Fragen/Anregungen:

1. Wenn ich nun alle "Transaktionen" bis Ende des Jahres eingetragen habe und mir nun auffällt, dass ich eine Kostenposition vergessen habe.... kann ich diese einfach nachtragen??? Denn diese verändert ja den Anteilswert in dem entsprechenden Monat und den darauf folgenden Monaten.

2. Split: Ich gebe den Split ein und das Programm erhöht nach Vorgabe den Bestand an Aktien. So weit so gut. Allerdings splittet er bei mir nicht den Kaufkurs, wodurch ein fettes Minus entsteht. Fehler oder Absicht???

3. Bonusaktien: Da gibts keine Funktion für. Soll ich einfach Kaufkurs = 0 eingeben??

4. Dividende= Ich sehe hier auf meinen Abrechnugen öfters was von einer Quellsteuer. Die habe ich in dem Programm nicht entdeckt.

5. Umfimierung = Einige Firmen (z.B. durch Fusion) haben einen neuen Namen, u.U. eine neue WKN. Wie mache ich das???

6. Einzahlungen = Wenn ich eine Einzahlung eingebe und speicher, schließt sich das Eingabefenster. Ich muß für 20 Leute die alle den gleichen Betrag einzahlen, diese Funktion 20x aufrufen. Könnte man das nicht vereinfachen???


So, dass solls gewesen sein. 1-2 Sachen hab ich noch, aber dazu später. Bitte verstehe das als positive Kritik und nicht als gemotze, dass Programm ist nämlich super.

NetsroT
Hi,

sorry das Ich mich einmische aber mich interessiert das Programm das Du erwähnt hast.

Ist das kostenlos?? :)

Ich hab mir nähmlich (so dämlich fand ich das) das Programm und alle Abrechnungstabellen selbst geschrieben. :P

Ich würd gern mal wissen was es so für Software für IC´s gibt.

Hoffe euer Club läuft gut. ;)

Gruss
Mr. Suda
@MrSuda

Ließ Dir mal den Thread "Software für Investmentclubs" durch, dort findest Du alles über dieses Programm :)

@pki

Ok, also das mit dem Split revidiere ich direkt wieder. Er zeigt zwar den alten Kaufkurs an, rechnet aber mit dem "Split"-Kurs. Ist also ok, hat mich nur etwas durcheinander gebracht.

Nun aber was neues: Ich hab einen Fehler gemacht und einen Split bei einer falschen Aktie durchgeführt. Kann ich das Rückgängig machen???
@pki

Tja, man sollte sich erst alles ansehen :) Die Funktion um Portfolioeinträge zu löschen hab ich gefunden.

Warte einfach noch 2 Tage, dann haben sich die anderen Probleme wahrscheinlich auch von alleine gelöst :)

Aber eine Sache hätte ich noch: Wenn ich auf dem "Hauptbildschirm" das Datum ändere, z.B. auf den 01.05.00 und dann die Aktion "Einzahlung" wähle steht dort auch direkt dieses Datum. Bei allen anderen Aktionen aber nicht.

Bis später mal...

NetsroT
Hi NetsroT,
freut mich das Du am testen bist. Also mal sehen, was mir zu den einzelnen Punkten so einfällt:

Mit dem Datum hast Du Recht, dass ist nicht ganz einheitlich - werde ich ändern.

Du kannst für alle Leute die Einzahlung in einem Schritt machen, wenn Du sie alle im Einzahlungsfenster anklickst (Shift- oder Controltaste drücken).

Mit den Dividenden von ausländischen Aktien hast Du Recht, da besteht noch Handlungsbedarf (auch eine aufgegliederte Steuerauswertung dafür), dass wollte ich jetzt alles in den Semesterferien machen. Die Quellensteuer kannst Du schon mal bei der Kapitalertragsteuer eintragen.

Bei der Umfirmierung habe ich bisher immer die Aktien zum Kurs des Umtauschtages ohne Spesen verkauft und unter anderer Wpknr wieder gekauft (Daimler damals), weil man durch den Umtausch ja auch unter Umständen steuerpflichtig wird. Ich glaube das bildet das richtig ab - oder ?

Für die Bonusaktien laß mir mal ein paar Tage Zeit, da wälze ich lieber noch mal das EStG bevor ich dazu was sage ;)

Also konstruktive Kritik ist doch immer super, also wenn es noch Unstimmigkeiten gibt immer raus damit. Bis Anfang Juli habe ich aber wahrscheinlich nicht viel Zeit zum programmieren (Klausurenstreß), aber man kann ja schon ein paar Ideen sammeln :)

gruß pki
Hallo Leute,
ich habe auf meiner Seite jetzt mal eine Rubrik Referenzen eingebaut. Könntet Ihr hier vielleicht mal posten, dass ihr das Programm benutzt - am besten gleich mit Internetadresse. Das sollte doch für beide Seiten von Vorteil sein ;-) Ausserdem würde es mich wirklich interessieren wieviele Leute das Programm inzwischen benutzen!

gruß pki

http://www.freunde-des-geldes.de


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.