DAX+0,86 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

OS und Discount-Broker - HELP ! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo @all !

Habe da ein kleines aber feines Problem. Kaufe meine OS über Entrium, und damit fangen die Probleme schon an :

Ständig ist bei denen der Server platt, der Telefonservice ist dann ebenfalls nutzlos weil die auch keinen Zugriff auf Konten haben im Falle eines Systemcrashs, und ab und zu - sofern man sich überhaupt einloggen kann - fehlt sogar die Ordermaske mit Fehlermeldung 404 !!! Wer hat Erfahrungen mit anderen Banken die zuverlässiger sind als Entrium und schneller bei der Orderausführung ?

Many thanx !
@Saftladen

Eigentlich nur Scheine der CIT oder BNP, aber das ist nicht unbedingt das Problem. Bei Entrium kann man eh nicht direkt beim Emi verkaufen und nachbörslich sowieso nicht.
Es geht mir eigentlich nur darum eine Direktbank zu finden, bei der alles reibungslos funzt und man evtl. auch nach 20 Uhr noch seine Scheinchen loswerden kann, wie z.B. bei Consors. Wo handelt ihr denn ?



Met(a)Crash
Mit Consors habe ich bisher gute Erfahrungen. Telefonorders funktionieren mit einem MFV-fähigen Telefon sehr gut. Wenn Du das richtige Limit gesetzt hast, ist die Order sekundenschnell durch. Per Internet habe ich bisher nicht viel gemacht, da ich tagsüber hinter einer firewall sitze und nicht an die Ordermaske komme. Die paarmal, die ich von zu Hause aus geordert habe, haben jedenfalls auch gut geklappt. Ich hoffe, das hilft Dir weiter.

MfG

TCR
@megacash

nach großen problemen im vergangenen jahr funzt es bei der direktanlagebank hervorragend.

besonders wichtig - eine riesenauswahl von emis, die direkt handelbar sind.
weiterhin: keine limitgebühren.

fazit: empfehlenswert

gruß
Danke für die Tipps !

Werde in also in Zukunft woanders mein Geld verlieren...
ähmmm, sorry - das heißt `anlegen`.


Met(a)Crash
hi metakräsch

bin os-mäßig bei comdi.
keine beanstandungen...auch wenn einige meckern.

klappt gut,tatsächlich.

gruß
bin os-mäßig bei comdi.
keine beanstandungen...auch wenn einige meckern.

klappt gut,tatsächlich.




Einspruch, Euer Ehren !


Nur die Faulheit (oder eher Gewohnheit ???) und eine -für mich- äußerst unübersichtliche und unkomfortable Benutzeroberfläche hindern mich daran, der comdefect den Rücken zu kehren und vollständig zur DAB zu gehen. So fahre ich jetzt zweigleisig. Limitgebühren sind da nur ein Ärgernis. Die comdefect sperrt auch gern und oft den Zugang zu meinem Konto, wohlbemerkt ohne Grund ... zwar geht die Freischaltung relativ schnell, aber nur wenn man denen ein Fax schickt. Auf der Piste habe ich relativ selten ein Fax dabei und wenn das kurz vor 22 Uhr beim außerbörslichen Handel passiert, dann nützt mir das auch nix.

Abgesehen von den Limitgebühren ist comdefect kostenmäßig mit am besten.

gruß
Ich bin auch bei ComDi.
Ich habe überhaupt keine Beanstandung und bin sehr zufrieden. Nur Leerverkäufe währen noch eine Steigerung, aber das geht meines Wissens noch bei keinem Internetbroker.
Meine Ose ordere ich meist außerbörslich, wie gesagt, ohne irgendwelche Probleme.

Ich weis, die ComDi ist bei Euch nicht sehr beliebt, aber ich bin sehr zufrieden (seit 1 1/2 Jahren).

Gruß
radex
Aloha nochmal !

Jetzt, wo hier so viele Leute entweder bei der DAB oder der Comdi sind stellt sich meinereins noch eine kleine, aber wichtige Frage :

Wenn ich eins bei Entrium liebe, dann ist es die Möglichkeit, sofort nach dem Verkauf eines Wertes den Verkaufserlös wieder für neue Transaktionen nutzen zu können. Das nennt man dort "Buying Power". Bei anderen Banken muss man erst warten bis die Abrechnung da ist und
auf dem Geldkonto verrechnet wurde. Wie ist das denn bei der DAB oder Comdi ? Angenommen ich verkaufe 100 Telekom und kassiere 2400 €, kann ich diese 2400 € sofort wieder in andere Werte investieren oder muss ich da warten bis die Abrechnung erfolgt ist ? Das ist nämlich bei Entrium möglich, wenigstens ein Vorteil...

Merci @all für eure Anregungen ~
Meta
@Met(a)Crash

ich handel seit 2 jahren bei der DAB und sehe keine gleichwertige alternative. das geld ist SOFORT nach dem verkauf wieder gutgeschrieben und somit kann in der nachfolgenden sekunde wieder neu investiert werden.

ausserdem funzt der direkthandel immer besser, viele emis, übersichtliche ordermaske. ich bin sehr zufrieden.

comdefekt habe ich zwischendurch mal ein jahr nebenbei getestet und war ständig unzufrieden, da ich oft nicht reinkam, wenns mir am wichtigsten erschien. ausserdem kam ich persönlich mit der ordermaske nicht so gut klar (aber das ist bekanntlich geschmackssache).

ahoi
elicsan
@Elicsan

Danke ! Auf dieses Argument habe ich nur gewartet. Wenn das bei der DAB auch so mit der "Buying Power" funzt, steht einem Wechsel wohl nichts mehr im Wege :)




Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.