DAX-0,20 % EUR/USD0,00 % Gold-0,03 % Öl (Brent)+0,16 %

DAX-Future testet Unterstützung - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Der DAX-Future testet aktuell die untere Unterstützungszone. Die Verkaufssignale der vergangenen Tage scheinen sich jetzt auszuwirken. Somit tendiert der September-Kontrakt um die Zone von 6.100/6.080 Punkten. Jetzt müssen die Erholungstendenzen genau beobachtet werden. Alle Kurse unter der Widerstandsmarke bei 6.130 Zählern sind weiterhin negativ zu bewerten. Auch die Indikatoren haben sich deutlicher in den negativen Bereich bewegt.

Das Makromodell zeigt eine faire Bewertung an. Insgesamt sieht das Bild weiterhin schlecht aus.

Strategie: Den Verfall abwarten, bevor neue Positionen eingegangen werden.




Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.