DAX+0,86 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Der Trend 2001 .......FRAUEN gehen FREMD wie wild. - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Zwei von drei Frauen gehen fremd und genießen es.



Mit 17 hatte Susanne noch Träume: „Ich verliebte mich in meinen Mann, glaubte an lebenslange Treue.“ Heute, nach 25 Ehejahren und drei Kindern, sieht sie die Dinge anders: „Ich gehe regelmäßig fremd.“

Warum? „Mit meinem Mann ist es immer das gleiche. Bisschen Gefummel am Busen, schnurgerade zur Muschi runter, ein bisschen gerubbelt, geprüft, ob ich auch feucht bin. Nach spätestens fünf Minuten ist alles vorbei, dann schnarchi, schnarchi.“

Seit einem Jahr geht Susanne fremd – mit einem verheirateten Mann. Beide denken gar nicht daran, sich scheiden zu lassen. „Das wäre doch Blödsinn“, erklärt sie mir. „Ich liebe meinen Mann, aber ich kann doch trotzdem mit einem anderen ins Bett gehen. Das sind zwei verschiedene Paar Schuhe.“

Wumm. Das sitzt. Dabei ist Susanne kein Flittchen – ich bin sicher, ihr Mann würde jeden Eid schwören, dass Susanne anständig ist und nicht im Traum daran denkt, ihn zu betrügen.

Susanne ist ein Beispiel für einen Trend. 2001 gehen Frauen fremd wie wild. In einer Zeit, in der Treue angeblich Hochkonjunktur hat. Für 73 Prozent aller Deutschen steht sie ganz oben auf der Liste privater Lebensziele.

Aber wie das Leben so spielt: Wir wollen alle treu sein, wir wünschen uns treue Partner. Die Wahrheit aber ist: Wir sind es nicht.



geht weiter
Frauen können Sex und Liebe trennen. Klammheimlich tummeln sie sich in fremden Betten. Und sie treiben es schlimmer als die Männer! Das behauptet Henner Ertel vom Institut für rationelle Psychologie in München. Seine Zahlen sprechen für sich:

„66 Prozent der Männer sind untreu, bei Frauen liegt der Wert bei 70 Prozent.“ Und es kann den Damen nicht schnell genug gehen: Während Männer nach der Heirat immerhin eine Anstandsfrist von fünf Jahren verstreichen lassen, gedulden sich Frauen im Durchschnitt gerade mal vier Jahre, bis sie das erste Mal fremdgehen.

Ertel: „Frauen über 40 sind besonders scharf auf Affären!“ Sie entwickeln jetzt mehr Lust auf Sex – bei den meist gleichaltrigen Ehemännern nimmt die Lust aber ab. 15 Prozent der Fremdgängerinnen suchen sich ein Dauer-Verhältnis, 55 Prozent wagen den einmaligen Seitensprung. So wie Astrid, sie schwärmt: „Ich hatte einen total heißen One-Night-Stand. Kennenlernen, Sex und tschüs. Keine Zeit für Streit und Langeweile. Danach habe ich mich so richtig auf meinen Mann gefreut.“

Klingt cool. Für Männer war Fremdgehen immer schon wie ein Stopp an der Tankstelle. Lange hielt sich der Irrglaube, dass Frauen nur fremdgehen, wenn es zu Hause nicht stimmt. Zum Beispiel, weil er zu selten „ich liebe dich“ sagt oder den Hochzeitstag vergisst. Quatsch. Frauen tun’s auch nur aus reiner Sex-Gier! Und so wie es sich für einen klassischen Seitensprung gehört: diskret. Sie haben Freude an der Heimlichkeit und wenig Schuldgefühle.




geht weiter
Warum gelten Männer dann immer noch als die schlimmeren

Betrüger? Weil sie ihre Klappe nicht halten können. Viele

beichten, oft sogar ohne Not, ihre Fehltritte. Aber die

meisten Beziehungen verkraften so ein Geständnis

nicht. „Ich würde meinem Mann nie was erzählen“, sagt

Susanne. „Noch nicht einmal meine beste Freundin weiß

Bescheid.“




geht weiter
Also, ich hatte jetzt keine Zeit den ganzen Schmarrn zu lesen....

Aber, wenn wir gehen, dann gehen wir höchstens Bekannt

Nur Männer gehen fremd, sie fremdeln sozusagen!

:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Was soll das? Was soll der Unfug, häh? :mad:
Ich brauche Namen, Adressen, Telefonnummern... :D:D:D
10 Spielregeln fürs FREMDGEHEN



1. Klappe halten, genießen und schweigen. Niemals beichten, nichts zugeben. Nie, nie, nie.

2. Nie zu Hause. Das ist geschmacklos.

3. Nie im Bekanntenkreis. Wenn Sie Ihre Affäre bei Freunden treffen, kriegt garantiert jemand Ihre Adrenalin-Stöße mit.

4. Pfoten weg von jungen Menschen. Sie verlieben sich zu schnell.

5. Einmal in der Woche reicht! Das vertreibt die Langeweile, macht gute Laune und fällt kaum auf.

6. Reden Sie mit Ihrem Seitensprung nie über den Partner. Die Affäre soll doch Urlaub vom Beziehungsalltag sein!

7. Kein falsche Sentimentalität: keine Fotos; Briefe und Hotelrechnungen sofort sofort wegschmeißen!

8. Nie über Nacht bleiben. Das bringt nur Ärger und Tränen.

9. Nicht auf direktem Wege zum Treffpunkt gehen. Besser ist es, das Auto zwei Ecken weiter zu parken.

10. Kondome benutzen.





geht weiter
Es musste mal gesagt werden ;) gehört zur Allgemeinbildung :) :D




Un nicht vergessen : Klappe halten.......und immer wieder
die Klappe halten .......ssssssssssssssssssssssssssssss



bodin
@Karl


Namen, Adressen, Telefonnummern :confused:


Kann ich leider nicht verraten, Du weisst ja, es gibt Spielregeln.


Versuche es bei dieser Frau, ein Bild von ihr habe ich, mehr leider nicht ;)



@ bodin


Das Fremdgehen ist so eine Sache. Risiko PUR, auf der

anderen Seite viel Spaß, Spannung und Abenteuererlebnis, das

jedes, aber wirklich jedes HERZ höher schlagen lässt.

Was allerdings im Ergebnis dabei rauskommt steht auf einem

anderen Blatt.:D

z.B: Das ????????????>>>>>>>>>>>? Die Rote Meile ?!.:)



@ bodin,

mit dem "Schweigen" ist GOLD hast Du unweigerlich Recht!

Stefan
@ all,




Heeeeeeeee Leute muss jetzt leider bei euch Schluss machen

Ihr seht ja was gerade hier passiert......ich ähhhhhhh

kann jetzt nixxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx mehr schreiben

ohhhhhhhhh Gottttt..................by by
@Stefan1HD1,


viel Spass, aber nicht übertreiben.

Und vergiss nicht: "Schweigen" ist GOLD" ;) :) :D


bodin
Stefan1HD1 :confused: :confused: :confused: :confused:


Was ist mit Dir los ?

Geht es dir noch GUT, soll ich den Onkel Doc rufen ?

Ich sagte doch "nicht übertreiben" :D
gutes Zeug raucht ihr, muß echt gut sein!

Aber in diesem Borard !

Hamster73
..........

.............

......................

...............................Hilfe, jetzt will Sie mich


verhauen.......blöde Emanze.:(
Hallo@All,

Hier habt ihr mal ne Möglichkeit wie ihr es schaffen könnt, dass die Frauen euch nicht sofort weglaufen-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Ein Liebesbrief.




Seit acht Tagen hast Du mich nicht ge-
grüßt, Deinen Besuch hast Du immer aufge-
schoben. Du glaubst nicht, wie mir die feige
Eifersucht keine Ruhe läßt, wie mir das Herz oft
juckt, wenn ich an Deinen heftigen Liebes-
verkehr mit der schönen Bäckerstochter Elfriede
Bohrer denke. Am liebsten ließe ich mich dauernd
schlagen vor Eifersucht. Was wollen die anderen häßlichen
Bürsten von Dir ? Weißt Du noch, wie wir zusammen im
Mai traumverloren spazieren gingen und so allein im
Walde saßen? Wie Du meine wunderschöne Fot-
ographie betrachtet hast und mich an Dein Her-
ze drücktest? Wie Du mit heißer Liebe meine Beine
bewundert hast und ganz plötzlich Deine Arme
ganz weit auseinander machtest und mich so heiß und innig
geküßt hast? Wie Du mir einen Platz in Deinem Herzen
versorgt hast? Wie war das so herrlich und schön, als der
Wind über die Felder strich und reife Blüten-
samen so langsam und leise an Meinen Füssen
geweht hat und dort ein munteres Bächlein ins Tal
hinunterfloss ? Ach, könnte ich doch immer mit Dir
lauschen dem Zwitschern von
Vögeln, es wäre für mich das Paradies.






So, und jetzt das Ganze nochmal lesen, aber nur jede zweite Zeile.





In Heiterkeit



Schimpo
sacht mal wenn 66% der männer und 70% der frauen fremdgehen, mit wem gehen den die überhängigen 4% der frauen fremd?

mit dem da vielleicht?
Von Karen Duve, 38, Schriftstellerin...


M e i n T i p :
Andere Männer lieben!


Die gleichberechtigte Liebe ist wie ein Neuwagen. Karen Duve bezweifelt, dass sie den Elchtest übersteht


Sie muss es wissen ;)
@ Schimpo,

das haut rein......................


....................diese unverschämte


.............................Verborgenheit und Lust!.:D


PS: Man muss auch Ad-Hoc`s zwischen den Zeilen lesen können!

Stefan
@ Schimpo,

das haut rein......................


....................diese unverschämte


.............................Verborgenheit und Lust!.:D


PS: Man muss auch Ad-Hoc`s zwischen den Zeilen lesen können!

Stefan
@ Schimpo,

das haut rein......................


....................diese unverschämte


.............................Verborgenheit und Lust!.:D


PS: Man muss auch Ad-Hoc`s zwischen den Zeilen lesen können!

Stefan
Also, Bodin!

Bisher hatte ich dich als netten, charmanten, amüsanten, hilfreichen "Packesel" gesehen, aber jetzt sehe ich, DU bist ein SCHLAWINER!
...das erklärt wohl einiges.

Frage : "Warum geben sich Frauen über 40 besonders viel Mühe im Bett."

Antwort: "Sie denken jedesmal, es ist das letztemal."
Meine liebe Christine, :kiss:


aber nicht doch, ich bin doch kein Schlawiner, nein, wirklich nicht.

Na ja, sagen wir vielleicht, evtl ein kleiner, im Sofa

zwingt man dich ein bisschen Schlawiner zu sein, sonst hast

Du hier keine Chanche.


Es gilt weiterhin was Du geschrieben, siehe bodin

weiterhin :

als netten, charmanten, amüsanten, hilfreichen "Packesel" ;) :D :kiss:


bodin, der NETTE und CHARMANTE User ;) :D


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.