* Met@box: Waffenstillstand ? * - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 24.06.01 09:56:23 von
neuester Beitrag 25.06.01 22:03:59 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
24.06.01 09:56:23
Da nach meiner Überzeugung innerhalb von 1 - 3 Wochen die Produktion beginnt und/oder der GB-Kunde vorgestellt wird,
schlage ich vor :

wer beweisen kann, daß eine fertige Phoenix oder Kunden nicht vorhanden sind, stellt seine Beweise ins Board

die anderen bitte ich um "Waffenstillstand" :

wir warten die erwähnten 1 -3 Wochen ab, wenn dann nichts passiert ist, kann jeder seine Ansicht schreiben

da die unbewiesenen Anschuldigungen bereits eine astronomische Zahl erreicht haben, wäre das vernünftig, umso mehr, als Verleumdungen ohne Beweise doch recht öd wirken

also -wie wär`s mit Waffenstillstand auf Zeit?

ps
Avatar
24.06.01 10:04:24
Blödsinn !
Fakten stehn doch fest oder ? Was soll sich da in drei Wochen ändern....
Avatar
24.06.01 10:08:07
pechsuse!

Hier sind einige Leute sehr nervös!!!
(weniger die investierten)

Gruß Leoba
Avatar
24.06.01 10:14:28
Auf MBX / SD / MH /... zu schimpfen ist doch "Basher`s greatest Delight" !

Und das willst du ihnen wegnehmen ?
Pfui, schäm dich suse !

Zumindest müßtest du ihnen für inzwischen irgend eine Ersatzdroge anbieten,
z. B. Sunburst, Letsbuyitcom, Teldafax, infomatec,...
es gäbe ja genug davon !
Avatar
24.06.01 10:15:49
@ Leoba,
warum das denn???

L.v.

Hey Baracoa, Kimba, euer Geschwafel fehlt hier noch.....rotfl
Avatar
24.06.01 10:52:13
LudwigVan,

MBX ist mehr denn je eine Glaubensfrage!

Die Zocker sitzen in den Startlöchern und
andere haben Angst das MBX es doch noch schafft!

Unterstellen wir eine positive Meldung (nachbörslich),
währen die ersten X% verloren!
--wer von den Kontra`s hätte den Mut dann noch einzusteigen?
--einige auf jeden Fall, jedoch den Bashern wird es schwerfallen,
weil nicht sein kann was nicht sein darf!
------------sowas macht schon nervös----------
Gruß Leoba
Avatar
24.06.01 11:03:47
Hi suse

Du verlangst Waffenstillstand? Das kannst du doch nicht glauben, das die Kontras dazu fähig wären.

Die versuchen doch mit allen Mitteln, MBX schlecht zu reden.

Die jetzt noch in MBX investiert sind, wissen auch, das
sie evtl. mit einem Totalverlust rechnen müssen.

Es kann natürlich auch ganz anders ausgehen. Das kann hier
doch niemand beantworten.

KLaus
(der die Hoffnung nicht aufgegeben hat.
Avatar
24.06.01 11:30:37
pechsuse

Gerade Du hast es nötig, von anderen Beweisführungen zu erwarten .... :laugh:
Nicht Ursachen & Wirkungen verwechseln.

Solange ein Unternehmen des NM Fanatiker anstiftet, User zu in einer Weise zu denunzieren, dass sich auch positiv eingestellte Aktionäre angewidert abwenden, wird sich das Image des Unternehmens gewiß nicht verbessern.

cu
Avatar
24.06.01 11:51:20
Baghwan ist tot

Es lebe Domi

Es hat irgendwie etwas Sektenhaftes.

Geht auf die Knie, wartet bis der Bart auf den Boden gewachsen ist, und dann verkauft Ihr Langfristanleger Eure Mustertapeten welche früher mal Aktien waren.
Und das Muster heisst:Met@box,Met@box,Met@box,Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,
Met@box,

oder klebt sie Euch in die Wohnung als Abbild einer großen Lebenserfahrung.

Schönen Sonntag noch

didi58
(der es nicht glauben kann)
Avatar
24.06.01 12:34:43
pechsuse
halt doch mal deinen penetranten rand

auch ich habe nen paar metabox - aktien im depot

aber was du glaubst, ist utopisch und totaler stuss

auch in 3 wird es zu sehr wahrscheinlichkeit keine produktion geben ...

p.s. : gehst du noch zur schule und glaubst an den weihnachtsmann ?
Avatar
24.06.01 13:14:31
Aber eines muß mann Domi lassen, wenn er schon nicht als CEO grosse Leitungen gebracht hat, als Strippenzieher des vielleicht gigantischten Betrugsvorfalles den die Börse je erlebt hat, ist er an Genialität nicht zu überbieten.
Wenn es wirklich so gewesen ist, daß er an Boxen einer Briefkastenfirma verkauft (die er selbst initiert hat), eloquente Schreiber (Janphil) als Motivator an gewisse Boards untergebracht hat und mit immer neueren Marktaussichten (Kirch, Asien, Amerika usw) die Fantasie im Wert gelassen, und aussserdem seinen gesamten Aktienbestand an seine Frau übertragen hat, dann muss mann wirklich anerkennen, dieser hat seinen Reichtum verdient.
Avatar
24.06.01 13:17:38
Fondsmaster

Was ist denn in Dich gefahren ?
Wenn der Betrug nur gross genug wird .... Ist es dann keiner mehr ?

cu
Avatar
24.06.01 13:40:39
Da nach meier Überzeugung innerhalb von 1-3 Wochen die Welt untergeht und oder Gott persönlich sich zu Wort meldet, schlage ich vor:

... wer das Gegenteil beweisen kann, stellt seine Beweise ins Board
... wer nicht das Gegenteil beweisen kann, darf sich nicht melden
... wir warten die erwähnten 1 -3 Wochen ab, wenn dann nichts passiert ist, kann jeder seine Ansicht schreiben
... da die unbewiesenen Anschuldigungen bereits eine astronomische Zahl erreicht haben, wäre das vernünftig, umso mehr, als Verleumdungen ohne Beweise doch recht öd wirken

Gezeichnet: Glaubensbruder und Sektenchef


:laugh::laugh::laugh:


Die Absurditäten im Wo-Forum werden immer extremer.:)
Avatar
24.06.01 13:46:32
@pechsuse

Waffenstillstand?

Wie soll das funktionieren, wenn die Medien immer wieder nur Halbwahrheiten verbreiten:

Beispiel gefällig?

heutige "Welt am Sonntag": Metabox

"Die Kursentwicklung von Metabox liegt immer mehr in der Hand von Zockern. Das finanziell angeschlagene Multi-Media-Unternehmen hat nun seine zwei Designated-Sponsoren verloren. Dabei handelt es sich um die Bankhäuser...
Damit steht Metabox gegenwärtig ohne einen Betreuer dar......."

Das nimmt ein Basher doch dankbar auf.
Ein Basher ist doch immer wieder froh, wenn er selbst nicht nachdenken muß.

Schönen Sonntag noch
boertropi
Avatar
24.06.01 13:50:42
Seit wann können die Basher denken????

Die müssen doch erst einmal einer Gehirnwäsche unterzogen werden, damit das mit dem Denken überhaupt funktionieren kann.

Klaus
Avatar
24.06.01 14:48:13
@Klaus39

Wer wie gut denkt, zeigt sich im Depot!
Ich vermute, dass in deinem die Farbe Rot vorherrscht.
;)
Avatar
24.06.01 16:32:46
@cmz

Da hast du echt voll ins Rote getroffen.

Klaus
Avatar
24.06.01 16:38:36
Ohne die Basher würde es doch langweilig, außerdem könne man sich nicht mehr so viel amüsieren. Tja, Pechsuse, lass doch die Hampelmänner ihren geistigen Dünnschiss von sich geben oder verzichte in Zukunft auf das WO-Board, da verpaßt du bestimmt nicht viel !
Avatar
25.06.01 19:02:33
pechsuse

"Waffenstillstand" ??

Führte denn jemand Raubzüge, Plünderungen und Kriege ???

cu
Avatar
25.06.01 19:25:46
und alle (!!!) lasst ihr euch von SD

hinter´s Licht führen... :laugh:
Avatar
25.06.01 19:28:00
rocky,

Avatar
25.06.01 21:43:45
@ Kimba
jeden Tag werden ganze Basher-Geschwader auf die Startbahn gerollt und dieser totale Krieg verhindert jede sachliche Diskussion
ps
Avatar
25.06.01 22:03:59
pechsuse

Worauf wollen die denn ballern ? Auf Bayer & BASF ?

Von NM-Werten, insbesondere Penny-Stocks, insbesondere MBX ist ja nicht mal mehr etwas für Wasserpistolen und Stubenfliegen übrig.

Dazu braucht doch keiner mehr die marines ....

Die Hybris stirbt zuletzt .... ??

cu


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
* Met@box: Waffenstillstand ? *