DAX-0,53 % EUR/USD+0,09 % Gold+0,06 % Öl (Brent)-2,26 %

Bringt "Herr der Ringe" bei KINOWELT die Wende??? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Wird "Herr der Ringe" den Kurs der Aktie enorm antreiben???

Sagt mir, was ihr denkt!

Danke...
"herr der ringe" ist zeitloser kult.
könnte d e r bringer schlechthin werden..!!!


superbaer
Sollte Kinowelt auch noch HarryPotter in Lizenz haben, ist alles möglich !

Haben Sie ?

Euer Heinerle
KINOWELT WIRD DER RENNER IM HERBST.
DAS SPIEL IST DOCH KLAR ALLE HABEN VERKAUFT.
DENN MIT DEN ZUKUNFTSAUSICHTEN FUER DAS ENDE UND AUCH DAS NÄCHSTE JAHR,WIRD VIEL GELD VERDIENT.WAS GLAUBT IHR WARUM
DER BOSS VON KINOWELT NOCH IMMER IM SATTEL SITZT.....
MIT VIDEO,DVDVERMARKTUNGEN VON TITEL WIE ,THE CELL MIT
JENNIFER LOPEZ,TIGER & DRAGON,KINO :HERR DER RINGE den MEGADEAL oder HARRY POTTER USW.usw.WERDEN SICH VIELE WIEDER
GESUND STOSSEN.

MEINE MEINUNG:KLARER KAUF!!!!

FÜR DIE GRANTLER UNTER EUCH VORWEG HABE NOCH KEINE MARK BIS
JETZT MIT KINOWELT VERLOREN.WERDE ABER EINIGES VERDIENEN.
SCHAUT EUCH IM DEZEMBER DEN KURS AN,AERGERT EUCH DAS IHR NICHT GEKAUFT HABT.ODER REIBT DIE HAENDE.

GRUSS BIG CHANCE
alles griffe nach dem strohalm. LOTR ist eingepreist, egal ob es ein box office hit wird oder nicht (wird es).
das ist ja auch nicht das entscheidende.

der markt denkt z.zt. so:
ausschlaggebend wird sein ob kinowelt weihnachten noch erlebt. im moment ist das ungewiss.....und wer einen leo kirch zum feind hat, hat eben nicht die besten karten - vor allem wenn das management nicht den eindruck erweckt als ob es so einem (selbstverursachten!) problem gewachsen wäre.

der kurs wird sich erst stabilisieren wenn,
-die finanzlage einigermassen gesichert ist
-kirch das kriegsbeil begräbt. dazu gibt es aber keinen anlass weil die privaten uns noch auf jahre mit quizshows, reality tv, und eigenproduktionen zusch... können - *es gibt ja keine konkurrenz*.
-das management ausgewechselt wird (einfluss der münchner rück relevant ?)

wenn man also die gewinnaussichten bei roulette und kinowelt vergleicht, hat roulette den vorteil das man von einer knappen 50%-wahrscheinlichkeit ausgehen kann. bei kinowelt wissen das im moment (wie üblich) nur sehr wenige.

@BIG CHANCE
wer jetzt mittelfristig kauft sollte einen totalverlust miteinkalkulieren. ohne stoploss kann das richtig teuer werden. falls du mit deiner äusserst bullishen einstellung recht behalten solltest, weiss keiner wohin der kurs steigen wird. kann mir dann auch 2stellige kurse vorstellen.
@tomoffel

Wenn man beim Roulette auf Farbe setzt kann man seinen Einsatz aber nur verdoppeln.
Wenn bei Kinowelt absehbar ist, daß sie überleben können, ist wohl mehr als eine Verdopplung drin. Die Frage ist nur,
von welcher Kursbasis aus. Von 1€ auf 2,5€ wäre auch mehr als eine Vedopplung. ;)
@Midi 2000

schon klar ;) ....aber die wahrscheinlickeit ist eben ungewiss. ist eben anders wie beim roulette (ich kenne deinen thread :) ).


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.