DAX-0,12 % EUR/USD+0,18 % Gold-0,14 % Öl (Brent)-0,66 %

Bei PSI sind es die Kleinanleger, die jetzt entnervt verkaufen - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es kommen vorwiegend kleinere Umsätze zustande. Wo kann der Kurs einen Boden finden?
Arme PSI- Aktie, jetzt hat es Dich auch erwischt und mich auch. Ich glaube bei 11 werde ich verkaufen. Hoffentlich hält die 12.
Ich denke, die 10 € werden kommen für PSI.
Ich habe heute Nachmittag testweise eine Mini-Order über
12 € nach Frankfurt geschickt und bin prompt bedient worden.
PSI wird anscheinend - aus welchen Gründen, darüber müssen wir leider (wie lange noch ?) spekulieren - zu jedem Preis verkauft, wahrscheinlich wäre ich mit 11 € auch zum Zuge gekommen.

Ich hoffe natürlich, dass die 10 € halten. Ich habe heute in einem Zeitungsbericht über eien Studie gelesen, die herausgefunden haben will, dass angeblich 95 % der Aktien, die die 10 €-Grenze im letzten Jahr unterschritten haben, "verloren sind", d.h. noch weiter ins Bodenlose abstürzen. Hoffen wir, dass der Kursrückgang "nur" charttechnisch bedingt ist, und PSI uns nicht demnächst böse überrascht.

Ich erinnere mich da mit Grausen an mein Bintec-Engagement. Die wurden damals auch ständig gelobt und brachten angeblich gute Zahlen .. und dann kam doch der Absturz. Meine Hoffnung ist, dass PSI wirklich nicht zu den Neue-Markt-Blendern gehört, dann kommen auch wieder bessere Zeiten. Sollte ich mich täuschen, dann Gute Nacht !


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.