DAX-0,02 % EUR/USD+0,18 % Gold-0,11 % Öl (Brent)-0,96 %

T-Online--wie lange dauert die Kulanz? - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hi,

Frage:

1)
T-Online gibt ja noch eine Kulanzfristverlängerung auf ihre Flatrate ab. Wieviel Wochen habt Ihr bekommen?

2)
Ich möchte im Sommer verreisen und will natürlich die flatrate in der Letztphase von einem anderen Computer aus benutzen. Das war ja immer möglich, obgleich ich selbst es niemals versucht hatte. Nun frage ich: muss ich am neuen Rechner einfach nur die Anschlußnummer-Daten (plus T-online-Nr.) eingeben und dann läuft alles?

Und wie hantiere ich mit der Buchungskonto-Nr.? Diese entspricht meiner Telefonnummer, unter der ich bei T-Online gemeldet bin.
Mir scheint, dass diese ja nur abrechnungstechnische Relevanz hat. Oder? Muss ich irgendwo eine Buchungsnr. o.ä. eingeben?

Danke für die Antworten

Gruss Juttol
Woher hast Du das mit der Kulanz????
Davon habe ich noch nichts gehört!!

Prost
Delerium
2) Einfach nur ... JA

Buchungs... -> Wird nicht benötigt. Telefonnummerunabhängig die Einwahl.

Grüße, fs
hi,

zu 1) flatrate läuft 1 jahr nach der aktivierung ab !

zu 2) dfü -verbindung ist genauso anzulegen wie zuhause !!

hoffe dir weitergeholfen zu haben ;)


gurki (der sich heute die speiche gebrochen hat :( )
Hallo Delerium, fsch und Gurki,

danke für Eure Anworten. Ihr habt mir sehr geholfen.


Was allerdigs die Kulanzgeschichte angeht: mir hat die T-Online schon vor 2Monaten gesagt, dass, gegeben den Fall, die flat liefe am 15. September aus, ich 6 Wochen zuvor eine Benachrichtigung bekäme, in der mir drei-vier Wochen Zusatzflatrate-Dauer angeboten werden.
Deshalb ja meine Frage.

Vielleicht meldet sich ja noch jemand, der das hinter sich hat.

fsch, hast du noch´ne flat?

Gruss Juttol
@Juttol,

ja. Habe zwar schon DSL. Aber aus Gründen der Mobilität meine T-Online-ISDN-Flat behalten (läuft erst Ende September aus). T-Online-Flat Standard beinhaltet die DSL-Flatrate.

Grüße, fs
Ist schon interessant!
Immer wieder höre ich von der DFÜ-Verbindung ohne Browser.
Ist ja auch die einzig vernünftige Art, mit TO in Verbindung zu treten (Dank Albert Rommel!)
Warum beschäftigt TO weiterhin eine grosse Mannschaft, die deren Browser weiterpflegt?
Könnte man sich sparen (seit Albert Rommel!)
hi fsch, ich kenne das so nicht (T-Online beinhaltet T-DSL), aber das ist auch wurscht.

Habe bei T-Online nachgefragt: bei mir ist aktuell eine knapp dreiwöchige Verlängerung eingetragen. Das war neulich noch nicht der Fall.

Dieser Termin hängt mit internen globalen Terminierungen seitens T-Online zusammen.

Für alle, die sich um ihre Flatrate-Dauer kümmern wollen. Ruft an unter: 0800-330-5500

Schönen Abend noch allen Antwortern

Gruss Juttol
@Juttol,

aus dem T-Online-FAQ:
---

Frage 7: Welche T-Online Tarife kann ich wählen, wenn ich T-DSL verwende?

Antwort: Sie können alle von T-Online angebotenen Tarife (T-Online eco, T-Online by call, usw.) auch mit einem T-DSL Anschluss nutzen.
---

Grüße, fs
Die müssen doch schauen, dass möglichst viele Click-Rates für den neuen Werbepartner DTAG (T-DSL) ankommen.
Sollten sie die FL kündigen, so würde doch keiner mehr die vielen Warte-Sekunden bei der derzeitigen Werbung tolerieren.
Ich habe T-Online und T-Interconnect.
Meine Startseite ist jedoch nicht von Werbung beeinträchtigt!
o-k-, o.k., fsch,

mir sagte man immer: entweder wählen zw. 1) DSL, 2) Flatrate....die Kosten setzen sich ja auch ganz anders zusammen.........das mag aber für andere von Interesse sein. Bei mir wird DSL erst in ........gar nicht dran denken......möglich sein.

Gruss und tschüs Juttol


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.