Wann setzt denn nun die KAUFWELLE ein?????????????? - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 24.07.01 21:13:31 von
neuester Beitrag 24.07.01 23:59:05 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
24.07.01 21:13:31
Verkaufen ist out. Macht doch schon jeder viel zu lange.
Gerad bei den Amis werden doch immer die ganz dollen Trends entwickelt.

Kmaxel
Avatar
24.07.01 21:18:00
..jetzt sind erst mal die shorties dran.
Avatar
24.07.01 21:26:02
moment
Avatar
24.07.01 21:34:22
...was noch fehlt ist ein netter schöner aber deutlicher sell-off. ich bleib auf cash!!!
Avatar
24.07.01 21:39:47
Uptick rule ist seit 25 min in Kraft gesetzt.

Kmaxel
Avatar
24.07.01 21:44:02
@der aldifan

es wird keinen sell-off geben . Die Big-Boys verkaufen ganz
professionel und cool ihre Ware ab. Erholungen werden
mit guten Kommentaren angeheizt, dann wird in Erholungen
abverkauft. Völlig berechnend und geplant.
Nicht der Hauch von Panik.
Avatar
24.07.01 22:17:12
@weehaa

korrekt! so sehe ich das auch!
puts ruhig halten....ist die devise.
(mit dem markt gehen)

:)vision11
Avatar
24.07.01 23:59:05
Hi,

bei diesen Umsätzen brauchst du keine "Welle", hier genügt bereits eine kleine Brise.

Warte ab, es wird keine Bodenbildung geben, und auch der berühmte Ausverkauf könnte unterbleiben. Es könnte sich aber so etwas wie relative Stärke / oder besser gesagt Gelassenheit einstellen, von wo aus es zunächst einmal recht unbemerkt nach oben geht.

Danach werden die ersten ein wenig ungeduldig, die Leerverkäufer suchen so langsam nach ihren verlorengegangen Aktien...

Und jetzt kommen die langfristig orientierten Käufer, und erst danach kommen alle, die heute über den Untergang reden ihn aber wohl doch nicht sehen werden, so wie man damals am Himmel die 10.000 (fast) berühren konnte.

Eine kleine Börsengeschichte

Grüße m528


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
Wann setzt denn nun die KAUFWELLE ein??????????????