DAX+0,18 % EUR/USD+0,02 % Gold-0,08 % Öl (Brent)-2,81 %

16.00uhr LBC ???? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo f1trade,

um 16:00 Uhr wird es keine Meldung geben.

Dies ist momentan auch nicht von großer Relevanz.

Wichtiger erscheint mir, das aktuell immer noch hohe Stückzahlen an Kauforders laufen, was gleichbedeutend damit ist, dass sich jemand, oder einige, aus gutem Grunde eindecken.

Auch wird der Kurs dafür seit heute morgen auf Niveau 0,20 -0,24 gehalten.

Indiz dafür, dass keine Zocker am Werke sind.

Für mich ist diese Situation viel interessanter zu beobachten, als eine billige Adhoc.

Eventuell kauft sich bereits ein neuer Mehrheitsaktionär ein.

Dies kann noch Tage dauern.

Vielleicht ist es aber auch ganz was anderes.

Gruß
Firstlevel
ich auch...

auf was soll ich mein limit setzte, fraenzl ?!!!!!

gruss
aus
Thüringen

ROTHfuchs
@ Firstlevel: ich sehe das ganz anders. Nachdem die Kurse heute wieder stark nachgaben, habe ich alles zu 0,22 verkauft. Einen Teil wollte ich zu 0,20 in Berlin wieder einkaufen. Nachdem aus einer lächerlichen Order von 15.000 Stück 2.400 und dann 4.000 teilausgeführt wurden, habe ich den Rest gestrichen. Irgendwie ziehen sich zur Zeit nur die Banken und die Makler unser Geld rein.
Auf einem anderen Konto habe ich noch knapp 10.000 Stück. Das muß erst einmal langen.

Mein Geld habe ich heute mit RTV (706020) verdient. Könnt Ihr Euch ja auch mal ansehen.

Gruß,
andyHH
Das mit dem Baden kommt nicht von mir, sondern von einem der dummen LBC-Aktionäre :D


Thema: LBC: auf zu Runde 2!

#1 von tiptop 01.08.01 15:16:32 4102533
gegen abend wird wieder los gehen
jetzt sind alle baden!
grusss

ich geh auch baden...mit dem lbc-fan.block-->SCHOCKER
und meinen aktien !

also plitsch platsch !

wasser spritz ?????

:confous:
@alle

Habt Ihr dieses Geschwätz mit der Ad-Hoc etwa geglaubt???

Diese Pusher und Basher finde ich zum kot... :mad: :mad:


Netzi
he OS

dann wie im anderen Thread von Dir angekündigt bei 0,29
verkaufen oder was, Du Trot...:mad:

Genau dies macht den Kurs kaputt!:(
LBC meldet morgen ob sie Konkurs gehen oder nicht. N24 17:30 h Neuer Markt.
LBC wird nicht konkurs gegen, meiner Meinung nach........die werden eher geschluckt......die Marke "let´s buy it.com" ist zu bekannt..........


Marques;)
was denkt ihr kommt morgen was positives oder soll ich lieber ein stop setzen
Kabel: Staatsanwaltschaft ermittelt

(gatrixx) Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat ein Ermittlungsverfahren gegen Peter Kabel, Vorstandsvorsitzender und Mitbegründer von Kabel New Media, wegen Verstößen gegen das Kreditwesengesetz eingeleitet. Der Hamburger Anwalt René Gralla wirft dem Unternehmen in einer Strafanzeige Konkursverschleierung vor.
Auf Anfrage sagte ein Kabel-Sprecher gegenüber gatrixx, dass ihnen der Eingang einer Anzeige zwar von der Staatsanwaltschaft bestätigt wurde, der Gesellschaft der Inhalt jedoch derzeit noch nicht bekannt sei.
Kabel New Media hatte am 2. Juli einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens eingereicht, obwohl noch etwa zwei Wochen zuvor in einer Mitteilung der sich nähernde Break-even angekündigt wurde.

Unterdessen bekundete Oliver Sinner, Vorstand der ebenfalls am Neuen Markt notierten Sinner Schrader, sein Interesse an Unternehmensteilen des angeschlagenen Konzerns. Dabei handelte es sich aber offenbar um eine PR-Maßnahme, denn bis heute - wird uns aus Kabel NewMedia nahestehenden Kreisen zugetragen - sei Herr Sinner nicht an die Hamburger herangetreten. Derzeit gebe es noch drei bis vier ernste Verhandlungspartner, die mit einer finanziellen Spritze die Fortführung des Betriebes gewährleisten können, heißt es. Bis vor kurzem zählte dazu auch Softlab, eine Tochter des Automobilherstellers BMW, die sich auf IT-Dienstleistungen spezialisiert hat und schon seit längerer Zeit in geschäftlicher Verbindung mit Kabel steht. Allerdings seien, verrät ein ehemaliger Mitarbeiter, diese Gespräche in letzter Minute gescheitert.

Auch das Bundesaufsichtsamt für den Wertpapierhandel (BaWe) möchte das Unternehmen genauer unter die Lupe nehmen. "Wir führen zur Zeit eine routinemäßige Voruntersuchung aufgrund des am 29. Juni mitgeteilten Zahlungsstop der Firma." Ob es dabei zu einer förmlichen Insideruntersuchung kommt, kann aus heutiger Sicht noch nicht abgeschätzt werden, sagte Sabine Reimer vom BaWe. (tsb)

Quelle: gatrixx 01.08.2001 17:00


KAUFEN ?????? STRONG BUY ????
@crypthon

ich bin auch schon länger bei LBC investiert !


und ich verkaufe aber nicht mit stop loss !

und schon gar nicht bei 0,14 !
die kannst du volllallen !

aber nicht mich !

...ich will nicht ewig warten und ausstzen will ich schon gar nicht !
und dich volllügen erst recht nicht !


oder sag ich :

ich kaufe und kaufe und kaufe...

solange niemand verkauft..steigt der kurs !
:laugh:

...LBC ist zockerwert !...


ich will ne ad-huck im richtig zu investieren und ich will GEWINNE !!!!!

und du ?

bei den kursen strong buy !

..dan bei 0,3 etwas abgeben...und dann nachlagen..pushen..
und warten bis trittbtrettfahrer kommen und dann...

zahlt KQ die zeche !
:laugh:

ciao

gruss an NINO !
genau, mit LBC wird eh nur gezockt. Habe mal richtig an die Story LBC geglaubt.

LBC nimmt eh keiner mehr ernst, solange keine fundierten Meldungen kommen werden.

Gruß
Netzi
hi ihr schlaumeier.
die bid-seite wie auch die ask-seite stellen ja ein sammelsurium von kleinaufträgen dar.
glaubt ja nicht, dass ein einziger PROFI etwa 100.000 stück kaufen will.
es sind die vielen kleinen wichte, die das ausmachen.
versucht mal, z.b. 100.000 auf einmal zu verkaufen. euch werden die augen übergehen, wieviele teilausführungen das gibt. und nicht nur auf XETRA !

ist euch gar nicht aufgefallen, dass seit stunden fast ausschliesslich ins bid reinverkauft wird?
komische profis, die so an stücke kommen, gell?
und vor allem lauter dussel, die ins bid reinverkaufen mit durchschnittlich wesentlich höheren stückzahlen als die, die im ask gehandelt werden.

man werfe desweiteren noch einen blick auf den heutigen candlestick und vergleiche diesen zusammen mit den überdurchschnittlich hohen umsätzen mit den entsprechenden candlesticks der letzten 6 monate.
und was sieht man:
es folgten an solchen tagen IMMER niedrigere kurse :)

wer also 2 und 2 zusammenzählt, dem fällt auf, dass heute nicht clevere AUFspringen, sondern ABspringen.

LBC ist eben ein lügenmärchen von vorne bis hinten - traurig aber wahr.

mfg
Zocker treiben Kurs von LetsBuyIt
Zocker sorgen bei dem angeschlagenen Unternehmen LetsBuyIt für hohe Umsätze und deutliche Kursausschläge. Ansonsten investiere niemand mehr in diesen Wert, sagt ein Händler. In den ersten eineinhalb Handelstunden wurden mehr als 1,5 Mio Aktien umgesetzt. Der Kurs stieg teilweise um 30 Prozent, gab die Gewinne aber auch ebenso schnell wieder ab. Um 10.33 Uhr stehen die Aktien nur noch mit fünf Prozent im Plus bei 0,21 EUR. +++ Vera Schrader


vwd/1.8.2001/ves/ros

1. August 2001, 10:41
@f1trade,

du bist ein solcher Vollidiot, ich kann es kaum beschreiben. gib mir doch mal deinen vollen Namen und deine Adresse, ich möchte dich gerne einmal anzeigen, vielleicht hörst du dann mit der blöden Puscherei auf!!!

Hast du eigentlich schon mal an die Dummen (Heiwender; Crypthon, GranSAsso, ... ) gedacht, die auf deine Tipps hin Aktien kaufen? :)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.