DAX+0,05 % EUR/USD-0,14 % Gold-0,08 % Öl (Brent)+0,37 %

CANCOM : Extrem krass unterbewertet mt. - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE0005419105 | WKN: 541910 | Symbol: COK
48,50
$
29.05.19
Nasdaq OTC
-7,53 %
-3,95 USD

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

CANCOM ist eine noch ziemlich unentdeckte Perle am NM .
Grosse Wachstumraten in den naechsten Jahren , KGV kleiner als 10 , KUV = 0,2 !!!!!!!!!!!!!!!! .
Lest mal alle Analysen zu CANCOMund ihr werdet sehen dass man mit CANCOM noch sehr viel Geld verdienen kann.

Mein Ziel bis Jahresende : 50 E
Dann waeren sie mal fair bewertet mit einem KUV von 1 .
da gebe ich dir recht !!!
Aber was geht im Moment im NM fair zu. Siehe doch nur die vielen Zockerwerte !
Leider haben viele "normale Börsianer" den Glauben verloren und trauen sich auch nicht in solide Werte - zumal Cancom wohl auch bei den Fonds noch keine Beachtung findet.
Ich hoffe sehr, dass sich dies schnell ändern wird.
Sehe Cancom auch positiv, aber ein KUV bei einer derart niedrigen Umsatzrendite ist absoluter Unfug. Erst wenn Cancom auch ertragsmäßig rentabler wird, wird es deutliche Kurssteigerungen geben. Dies kann man aber frühestens nach den Neun-Monats-Zahlen beurteilen, wenn aus dem Beteiligungsbereich keine negativen Einflüsse mehr kommen.
@ ueidenmu, da gebe ich Dir im Prinzip recht. Aber muß man nicht vorher einsteigen, wenn man hohe Kursgewinne erzielen will. Ich bin überzeugt, daß Cancom es schafft und gehe das Risiko, Aktien eines NM-Unternehmens in dieser Zeit zu besitzen, ein. Zumal das Chance-Risiko-Verhältnis bei Cancom spitze ist. Bei Cancom weiß man, was man hat!

Gruß Pega
Positiv stimmt mich auch, daß seit Bekanntgabe der Zahlen die Umsätze stark zulegen und die Kurse moderat steigen. Es findet keine Übertreibung statt, also steigen wohl eher mittel- oder langfristig orientierte Anleger ein und die Zocker bleiben (noch) draußen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.