Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-1,15 % EUR/USD-0,87 % Gold+1,90 % Öl (Brent)-1,57 %

LBC - jetzt wird es kritisch... - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

@alle

Das Vorstandsmitglied, Stael von Holstein, hat am 23.07.2001 1.500.000 Aktien verkauft. Was 1,69% des Aktienkapials entspricht. :(

Weiß jemand schon, was bei der "misteriösen" Versammlung rauskam??? :)
Nein. Weiß jemand schon etwas über den Aufnahmeantrag von Freund Tagvögler in die geschlossene?
@Nachtfalke

Er hat die Aktien nicht verkauft , sondern als Sicherheit hinterlegt .

8. Warum hat Johan Stael von Holstein einen Aktientransfer vorgenommen?
Johan Stael von Holstein hat aus dem von ihm gehaltenen Bestand von Aktien der LetsBuyIt.com N.V. eine Sicherheitsleistung für vermögensrechtliche Ansprüche in Höhe von 1,5 Mio. Stück erbracht. Diese Sicherheitsleistung bezieht sich auf ein privates Rechtsgeschäft und steht in keinem Zusammenhang mit seiner Funktion als Aufsichtsratvorsitzender der LetsBuyIt.com N.V.

Quelle: LBC Homepage , unter Sicherheit .

Wer weiß , vielleicht geht der auch bald aus "persönlichen" Gründen .

Grüße

Jger
Na da haben wohl einige die Hosen gestrichen voll*lol*.
Abwarten und Nerven behalten wenn Ihr schon in solche Werte investiert. Die läuft schonmal wieder in Richtung 0,3 Euro kommt Zeit kommt Rat.

GR!
@Jger

also, dass die aktien jemand als sicherheit annimmt, ist schon verwunderlich. wie haben die den kurs für die sicherheit festgesellt, wenn alles den bach runtergeht? den wert des papieres.
verkauft oder nicht, risiko ist der holstein nicht eingegangen. denn ob das ding pleite geht und das papier nix mehr wert ist oder er die hoffnung schürrt, ist das gleiche. eigentlich gehört dem man ein orden, dass er wertloses papier jemanden als sicherheit andreht!
lbc ist nun entgültig am ende, spätestens zum dezember gehts dem laden wieder wie vor einem jahr, diesmal ist aber endgültig feierabend!
der kurs der aktie wird niemehr wieder über 0,35 cent gehen.
es ist alles aus, endgültig.

lbc ist total zahlungsunfähig!!!!
@nachtfalke2001

warum wird es dann jetzt kritisch?

wenn der Verkauf am 23.7.2001 erfolgt ist, so ist er
a) nicht über die Börse abgewickelt worden und hat
b) zu diesem Zeitpunkt nicht zu größeren Kursschwankungen geführt.
c) bei angenommenen 100.650.000 vorhandenen Aktien ergibt sich ein Anteil von 1,49%.

tr
@Klugos

Ja , sehr verwunderlich .

Aber geh mal zu Deiner Bank . Zu einem gewissen % - Satz akzeptieren die Aktien als Sicherheit . Egal , welche . Ansonsten kommt der Mann mit dem Kuckuck .

Aber wer weiß , was der denen erzählt hat . Er sitzt im Vorstand und weiß was passiert . Ist bestimmt wieder ne Mauschelei im Gange .
@jochbert,

warum soll ich ruhig sein? Weil ich nicht pusche? :p
@Jger

Ich weiss leider nicht, für was die Sicherheit geleistet wurde und für wielange. Aber wenn ich, wie Du mir empfiehlst, zu meiner Bank gehe, dann kann ich sein wer will. Wenn keine Deckung oder ein Bürge sich findet, wirst Du keinen Pfennig bekommen. Es sei denn die Akien sind durch seinen eigenen Vermögensstand abgesichert, sei es Haus, Auto oder etc. Allein weil das Papier, das er denen geschickt angedreht hat, Aktie heisst, bekommt er keinen Pfennig. Und wenn die dann noch auf dem Papier „Letsbuyit“ lesen, ist der Ofen aus.
Entschuldige meine Verbissenheit, aber irgendwie kann ich an dem Laden kein gutes Haar mehr lassen, obwohl ich von dem Konzept nach wie vor überzeugt bin. Meiner Meinung hätte es auch geklappt, aber es war von Anfang an zu wenig Kapital mit zu unerfahrenen Leuten. Das ist die Crux an der ganzen Sache. Das Finanzierungsproblem zieht sich wie ein roter Faden endlos durch. Hinzu kommt noch die unverschämte und für meine Begriffe vertuschelnde „Öffentlichkeitsarbeit“hinzu.

Weißt Jger, wenn ich dann noch höre, dass man nicht weiss, wielange das „Umstruckturieren“ dauert, sprich wielange es dauert, dass wieder einigermaßen ausreichende Produkte sich auf der Seite finden, dann ist das der Hohn. Die wollen mir erzählen, die wissen nicht wielange soetwas dauert! Jeder Betrieb plant, führt Kosten und Leistungsrechnungen durch mit unterschiedelichen Methoden, egal ob auf Istkosten oder zukunftsbezoger Plankostenbasis, und da kommen die und machen den Leuten weiss, sie wissen nicht, wielange. Jeder Betrieb setzt Zeiten und wenn es das Scheisshaus ist, das fertig sein muss. Da wird ein Termin gesetzt und wenn es sein muss, sogar die Uhrzeit, wann die Schuessel wieder funktionsfähig sein muss. Für wie blöd wollen die die Leute eigentlich noch verkaufen da in München. Man könnte schon denken , es handelt sich um einen ABM –Betrieb, nach dem Motto „ macht mal!“.
StefanT1

Einzig richtiger Kommentar. Einfach die Nerven behalten. Oder raus! :D
bald eine positive meldung zu erwarten dann anschnallen
oder totalverlust!!
Wieso bei einer Positiven Message Totalverlust?
Wieso bald bei LBC?
Heißt das schon im September?
So Früh???
Vorstände von Schrottunternehmen und Sicherheitshinterlegung. Träumt schön.

Eure Armut
...solange es noch eine solche Menge Idioten gibt, die den
Müll in ihrem Depot mitschleppen....

........wird es da weitergehen.
Bis der Mist nicht einmal mehr zum A....abputzen taugt.

so long guys !!
stay learning !!
Du kölscher Jeck........

lass die Leuts doch machen!! .....bei 0,20 rein, bei 0,19 raus!!! :laugh: .......wenn Ihnen der Arsch auf Packeis geht! :D:D:D

Nur weiter so ....:laugh:
Statt dem "J" bitte ein "D", statt ""ck" bitte "pp" Ansonsten roger!
Vielleicht werden bei LBC demnächst auch Stammzellen verhökert! :eek:

wer weiss....:laugh:
@rogi

Der weiße Knilch hat seine Hirnstammzellen schon verscherbelt. Ist nicht viel bei rumgekommen.
So jetzt verabschieden sich die Schwitzer von LBC - ich bleib drin !

mfg
Ich hoff ihr seht das gerade was da abläuft !

ASK nur in Fra und Xetra für 0,20 !!

jetzt kommt bewegung rein !

mfg
@cloneaktie

Merkste wie bescheiden wir alle schon geworden sind - wir freuen uns über einen Cent wie die Schneekönige.
K.Heiwender

ja aber es wird schon - Kaffe und Zegeretten sind meine ernährung heut bei deiesen Stress,aber es passiert ja auch nichts

@all

kann mal einer 91000 jetzt noch 86000 Stück wegkaufen im ask in xetra

mfg
Na PESSI-WESSI`s.Ich würde sagen schnallt Euch mal an,jetzt geht`s gleich ab!!!!!
mselly:

Dein Intelligenzquotient lässt jedes Knäckebrot vor Scham erstarren.
@ mselly

na kleines, hast Du schon wieder gekauft, ohne mich vorher zu fragen ??
@moneyfill Sei gegrüßt!
Hatte vergessen dich am 31.7 vorher zu informieren.444Stück zu 0,16 gekauft.Bin bis unter die Decke mit LBC vollgestopft.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.