wallstreet:online
42,20EUR | -0,85 EUR | -1,97 %
DAX-0,16 % EUR/USD+0,15 % Gold-0,12 % Öl (Brent)+0,12 %

Kaufempfehlung für RTV !!! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Analysen: Freitag, 03.08.2001, 15:34 Uhr


» RTV spekulativ kaufen


KERN Neuer Markt rät die Aktien von RTV Family spekulativ zu kaufen. Das Unternehmen hat in dieser Woche Zahlen veröffentlicht, die über den Prognosen lagen. So hat man im Zeitraum 1. Januar bis 30. Juni 2001 den Umsatz um 31% auf 57,3 Mio. DM gesteigert. Das EBITDA legte um 42% auf 29,9 Mio. DM zu. Das EBIT konnte von -3,8 Mio. DM um 6,2 Mio. DM auf 2,4 Mio. DM verbessert werden und entspricht damit bereits 80% des Jahresplanwertes von 3,0 Mio. DM. Das Halbjahresergebnis belief sich auf -0,7 Mio. DM nach -12,9 Mio. DM im Vorjahr. Die Hauptaktionärin Ravensburger AG hat ihr Vertrauen in RTV bekräftigt und hat eine Finanzierung über 7,5 Mio. DM gegeben. RTV wird diese Mittel für die Ausweitung des Kerngeschäftsfelds Animation nutzen. RTV fokussiert ihre Aktivitäten konsequent auf die zwei Kernkompetenzen Kinder- und Familienunterhaltung (hauptsächlich Animation) sowie Dokumentarfilm.
Wir empfehlen die Aktie dem spekulativen Anleger mit einem Kursziel von 3,50 Euro zum Kauf.

Anlageurteil: Spekulativ kaufen
Quelle: www.kern-nm.de
Ich denke, heute ist ein guter Tag zum Einsteigen, da gerade noch Gewinne mitgenommen werden.

KMS
denke Du hast recht, seit Stunden wird schon wieder leicht hochgetaxt! Gerstern und heute sind erst mal die zittrigen raus, jetzt steht der nächsten Aufwärtsbewegung eigentlich nichts mehr im wege, ausser es kauft keine Sau
die 2 hält und wird halten,
Nachkaufs- bzw. Einskaufskurse,
nächste Woche sollten wir die 2er Regionen
endgültig hinter uns lassen

Nagi :)
MvM-Analyse - RTV macht den blauen Bären Beine (02.08.01)

Als vor gut zwei Jahren das Gras noch grün und Haffas Weste weiß war feierte das Medienunternehmen RTV seinen Börsengang. Nicht nur die Ähnlichkeit mit dem einstiegen Börsenliebling EM.TV, sondern auch die guten Beziehungen der Muttergesellschaft Ravensburger sollten ein Garant für Erfolg und Qualität sein.



http://www.maerkte-von-morgen.de/chartanalyse.htm
Weil das Börsianer-Gedächtnis kurz ist, habe ich diesen Thread noch mal hervor gekramt. ich selbst habe noch mal unter zwei euro kräftig aufgestockt und mich mit RTV eingedeckt.
Fette Umsätze heute bei RTV. Schon ganze 5.000€ auf Xetra umgesetzt *lol*
@ suppenmario

wir hoffen du weißt auch was lol heißt; meintest du vielleicht: CRY!!!:cry:

oder bist du etwa fett drin bei RTV - dann laß ichs mal durchgehen

ach und erklär mir bitte was es bei dem handelsvolumen zu lachen gibt, ich kom da nicht drauf.
da brauch ich mal ne profi-erklärung von unserem mario. also was ist daran luschtig?
:confused:
DD
so ein Mist, sternenfee hat den Thread entdeckt. Jetzt können wir uns auf unsachliche "Späße" einstellen. :mad:

Gestern sind die Umsätze auch erst nachmittags gekommen, ich bin guter Hoffnung.
:laugh::laugh::laugh:

andy, du vergißt, daß ich auch in rtv investiert bin, nicht nur du willst 1500 euro gewinn am tag machen :eek::eek::D:D
ich auch :laugh::laugh::laugh:

andy :kiss::kiss::kiss:
@ sternenfee: es gibt zwischen uns allerdings wohl einen Unterschied: Du schreibst nur von privaten Dingen und verarscht die Leute (z. B. mich). Ich handel -fast- jeden Tag mit Aktien.

Gestern habe ich z. B. RTV (einen Teil) zu 2,20 verkauft. Mein Einkauf lag bei 1,93 und 2,10. Als ich merkte, daß der Markt wieder drehte, hielt ich das für sicherer. Aber mein Kauflimit steht schon wieder bei EUR 2 (muß ich wohl gleich anziehen).

Also: für sachliche Überlegungen bin ist immer zu haben!
ach noch was: ich sorge heute für steigende Kurse. Habe gerade die 760 auf Xetra gekauft (2,14). :D
andy :kiss::kiss::kiss::kiss::kiss::kiss:

und woraus schließt du, daß ich nicht den ganzen tag handle :confused::confused:
andy

ach, du warst das :laugh::laugh:

bid 2,08....ask 2,15 momentan ( xetra orderbuch )
RTV: Spekulativ kaufen (Kern Neuer Markt)
Die Experten von KERN Neuer Markt raten die Aktien von RTV Family Entertainment spekulativ zu kaufen.

Die diese Woche von RTV veröffentlichten Zahlen lägen über den Prognosen. Im Zeitraum vom 1. Januar bis 30. Juni 2001 sei der Umsatz um 31% auf 57,3 Mio. DM gesteigert worden. Das von minus 3,8 Mio. DM auf 2,4 Mio. DM gesteigerte EBIT entspräche bereits 80% des Jahresplanwertes von 3,0 Mio. DM. Das Halbjahresergebnis belaufe sich auf minus 0,7 Mio. DM gegenüber minus 12,9 Mio im Vorjahr.

Auch die Hauptaktionärin Ravensburger AG habe ihr Vertauen in RTV bekräftigt und eine Finanzierung über 7,5 Mio. DM gegeben. Mit diesen Mitteln wolle RTV sein Kerngeschäftsfeld der Animation ausweiten.

Dem spekulativen Anleger empfehlen die Kern Experten die RTV Aktie mit einem Kursziel von 3,50 Euro zum Kauf.




06.08.01 13:04 -red-
Kurzzusammenfassung des Pressestatements
Quelle: Kern Neuer Markt Rating: Spekulativ Kaufen
Kursziel: k.A. KGV 01e: k.A.
Besprechungskurs: k.A. WKN: 706020

Optionen & Features zu diesem Pressestatement
mehr Pressestatements... Pressestatement drucken
voriges Pressestatement nächstes Pressestatement
Weitere Pressestatements zu RTV Family Entertainment AG
03.08.01 RTV: Insidergeschäfte ? (Prior Börse)
02.08.01 RTV: Halten (Frankfurter Tagesdienst)
25.07.01 RTV: Beobachten (Finanzen Neuer Markt)
News zu RTV Family Entertainment AG
01.08.01 RTV: neue Übernahmespekulationen treiben den Kurs
01.08.01 Ad hoc-Service: RTV Family Entertainment (Korr.)
01.08.01 Umsatz- und Ergebnisverbesserung bei RTV
Analysen zu RTV Family Entertainment AG
03.08.01 RTV: Hold (HSBC Trinkaus & Burkhardt)
05.07.01 RTV Family Entertainment: Akkumulieren (DG Bank)
12.06.01 RTV Family Entertainment: Accumulate (Merrill Lynch)
dellah

mindestens 3 euro, bei 760 stück eher 4, muß sich doch rentieren :laugh::laugh:
dellah :)

gut soweit, außer daß die börse wieder beschi........ist :eek:

so komm ich nie zu einem haus, einem cabrio und einem pferd :cry::cry:
dellah: mensch, gehen guttes? aahles in Ordner? Freuen, daß du auchh widder dahier :p
ach, noch etwas an sternenfee und co: da macht gerade jemand EUR 500 (- Bankspesen): Kauf 10.000 Stück auf Xetra zu 2,05, Verkauf zu 2,10.
Ich bin es leider nicht.
Aber so kann es gehen. Glückwunsch!
dellah

du siehst....die börse schlägt auf andy`s......ähhhm....gemüt :laugh::laugh::laugh:

bid 2,00....ask 2,10
@ suppenmario!!!!!

wo bleibt deine antwoooort?!



ich willnoch was lernen!!!:D:D:D



grüß dich andy,
warum ignorierst du das mehr oder weniger niedliche geschreibsel von der sternenhexe nicht einfach?



good trading, keep cool
:cool:
DD
@ Onkeldagobr: das mache ich schon, ist sicher besser so.

Gruß zurück
Tja, wird wohl nix mit Verkauf 10000 zu 2,10 - hat er doch schon aufgeteilt der Schisser: 2,1/2,05
Wer verkauft den noch bei Kursen unter 2 Euro.



Es ist schon ein Wunder das RTV nicht bei 2,50 Euro steht.




Bei 5 Euro haben wir einen Gewinn von 150 % von

heute aus gemacht.







Will hier keiner 150 % Gewinn machen.
@rennfahrer

Ich habe Sie unter 2€ gekauft, aber Du darüber! Deshalb das ewige Gepushe in einem Dutzend Threads, oder?

I had a dream
Heute Ruhetag bei RTV?
Nix los und man dümpelt bei 1,95, traurig traurig
An Ihadadream.


Wo ich meine RTV Aktien gekauft habe spielt keine Rolle.


Von mir aus können die auch noch fallen bis 0,10 Euro.


Denn ich habe noch genug Geld um nach zukaufen.



Warum ich hier schreibe das Kann ich dier sagen.


RTV ist eine sehr gute Firma die es noch sehr weit bringen wird.



Bei 0,90 Euro habe ich nur geschrieben. RTV kaufen.
Bei 2.00 Euro habe ich nur geschrieben. RTV kaufen.

Bei 5 Euro werde ich auch noch schreiben RTV kaufen.




Bei diesen Zahlen und Aussichten wird RTV wieder stark
nach oben laufen.



Also wer Geld verdienen möchte sollte RTV kaufen.


Da ist eine Firma 5 Euro Wert und es verkaufen noch welche für unter 2 Euro.



Das ist schon unglaublich wie blöde manche Aktionäre sind.
K-Baer: Du bist erhört worden. Die ersten 1000 sind zu 2,05 weg. Und die restlichen 4000 zu 2,05 wurden gestrichen.
@Andy: und wie wars mit ACG?
Konnte heute bei Tomorrow nicht nein sagen, wenn RTV halt nicht läuft, muss man sich was anders suchen...
@rennfahrer

Korrigiere mich bitte, wenn ich falsch liege: Du hast doch bei 3€ geschrien - kaufen - dann fiel RTV unter 1€ !!!

@andyHH

Du hast recht manchmal geht es dann wieder richtig fix!
Seit ich weiß, wie einfach das mit den Smilies geht, macht das antworten richtig Spaß!

I had a dream (der auch dem Rennfahrer Kurse über 5€ wünscht!)
@ rennfahrer, andy und andere erwachsene hier:

es ist tatsächlich unfassbar, was hier geschieht.
eben wieder: 4000 St. verkauft zu 1,99 €...
was sind das für idioten?
haben die sich ihr geld beim geldhai geborgt und müssen schnell zurückzahlen?

so blöd kann doch keiner sein: wenn die nasdaq 20 punkte im plus ist, springen alle auf aktien, als gäbe es morgen keine mehr.

jetzt sind wir 3 - 5 punkte im minus bei nasi, und hein blöd und konsorten verkaufen die besten stücke...

ich muß sagen, je mehr ich das beobachte und je mehr ich auch die kindereien hier von hexen und dellahs etc. im thread lese, von jürgen99 und konsorten ganz zu schweigen, muß ich feststellen:

diese aktionäre haben ihren ruin und untergang wirklich verdient!!!

wer an der börse keine geduld, keinen mut und keinen charakter hat, und an seine eigenen (?)ideen nicht glaubt, wird so schön untergehen, wie wir es immer wieder erleben dürfen.

Es gibt noch gerechtigkeit an der börse!

Amen.
der dagobär :cool:
onkelchen

da geb ich dir vollkommen recht und zum glück hab ich genug geld um das aussitzen zu können :eek:
onkelchen
und noch was, wenn man ein leben lang gearbeitet hat, hat man alle zeit der welt :cool:
da machst du mich ja glücklich.
ich glaubs dir bloß nicht
sonst würdest du deine zeit nicht mit dem ständigen blödsinn vergeuden.

naja jedem das seine...
;) DD
Wer kennt den aktuellen Börse Online-Bericht. Auf der Homepage steht nur die KApitelüberschrift, diese sagt nichts verheissungsvolles.
onkelchen

überleg mal, warum ich soviel zeit hab und zum spaß traden kann :look:
ich würd nicht den nicknamen als das maß aller dinge sehen, wahrscheinlich kann ich mindestens deine mutter sein :cool:

meine söhne sind 32 und 25, und deine ???? :eek:

ausnahmsweise mal ernsthafte
angel

tut mir leid, aber börse online, dieses schundblatt, les ich schon lange nimmer :eek:
meine tochter ist grade vier geworden!!!

;)DD
PS: monate übrigens...
ACG lief bei diesem Börsenumfeld auch nicht gut.
Bei einem besseren Umfeld wären sicher beide Aktien (inkl. RTV) gut gestiegen.
onkelchen

schön für dich, gratuliere :laugh:
also lag ich mit mutter richtig :look:

weißt du, wenn jemand so angibt wie andy es in einem anderen thread gemacht hat, der darf sich nicht wundern, wenn er verarscht wird
und um das zu erkennen, bin ich alt genug und zeit hab ich auch genug :eek:

ich find es primitiv, damit zu prahlen, was man alles hat und was man täglich verdient :(:(
würd ich nie machen und sowas fordert meinen hohn heraus :mad:

und was kims angeht, der hat sich eingemischt und war nur primitiv, andy hat ja trotzdem noch was sympathisches an sich :rolleyes:

p.s danke, daß du mich als mehr oder weniger niedlich eingestuft hast, das hört man in jedem alter gern :laugh:

und noch etwas, da ich mit Onkeldago übereinstimme: was hat das Alter der Kinder mit dem Wissen an der Börse zu tun?
ich habe nicht angegeben. Ich hatte den Tag EUR 1500 mit RTV und LBC gemacht. Dafür wurde ich verhöhnt. Dann habe ich mal ein wenig aufgedreht. Allerdings sind alle Aussagen richtig.

P.S. habe noch gar keine Kinder. Eine Freundin von mir (6 Monate jünger) hat Kinder von 20 und 18 Jahren. Nur für den Fall, daß sternenfee wieder die Nummer mit der Mutter bemüht.
andy
was soll denn das aussagen :confused::confused:

außerdem andy, das was du hast, ist doch normal, das hat doch jeder :eek::eek:
was soll daran so besonders sein :rolleyes::rolleyes:

nur so angeben muß man nicht damit !!!!!!!!!!

geld hat man, darüber spricht man nicht
sternenfee: das untermauert meine Aussage, daß das Alter der Kinder nichts mit dem Börsenwissen zu tun hat.
Man kann auch 80 Jahre alt sein, und keine Kinder haben (ich bin nicht 80).

so besser?
du kapierst es nicht, ich gebs auf :eek:

p.s. wir haben von angabe gesprochen und nicht von börsenwissen
Wollt Ihr nicht langsam Euren Kleinkrieg beenden ???

Es ist nicht mehr auszuhalten, welcher Schwachsinn hier gepostet wird. Eigentlich interessieren mich die Infos zu RTV, doch seit dem sich hier ein Privatkrieg entwickelt hat meide ich die RTV-Threads denn das ist Kindergarten.

luketheduke
wäre mir auch lieber, wenn wir uns in diesem Thread sachlich miteinander auseinander setzen. Persönliche Angriffe bringen nichts, werden von mir aber -wenn ich es für nötig halte- erwidert.

:)
hätte jetzt gerne infos und sachliche informationen zu rtv, bitte :laugh::laugh:
hoffentlich habt ihr welche :D:D:D
django

hier ist ein sachlicher thread, warum postest du, wenn du nix weißt :laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:

tstststs......sachen gibts :eek::eek::eek::eek:

hast du wenigstens heut gute gewinne gemacht, komm erzähl schon :D:D:D:D
meine gute fee
gewinne??????
habe meine letzten gewinne mit rtv gemacht(1500euro!!!)
bin im moment nur in dino und mwg investiert, da ist
heute nicht viel passiert, was man bei dem heutigen tag ja als erfolg ansehen kann.werde wieder in rtv investieren, hoffe aber auf günstigere einstiegskurse.

grüssle django10
nur schnell ein Tipp kurz vor Schluß: 554550 Drillisch

schnell kaufen, siehe Thread dort!!

sehr ernst gemeint!

andyHH
"Welt": Drillisch steht laut Vorstandssprecher zum Verkauf

"Welt": Drillisch steht laut Vorstandssprecher zum Verkauf

Berlin (vwd) - Der Vorstandssprecher der Drillisch AG, Marc Bruchseifer,
hat gegenüber der "Welt" (Freitagausgabe) erklärt, der Kölner
Mobilfunkanbieter stehe zum Verkauf. "Im Grundsatz sind wir ein
Übernahmekandidat", sagte Brucherseifer laut der Zeitung. "Management und
Aktionäre sind sich darin einig, das Unternehmen zu verkaufen, wenn der
Käufer einen fairen Preis bietet." Dieser müsse deutlich über der aktuellen
Marktkapitalisierung von rund 47 Mio EUR liegen, wird der Vorstandssprecher
zitiert. Brucherseifer bestätigte jedoch, dass Drillisch bereits mit derzeit
noch sechs Interessenten Gespräche führe. Drei davon seien Netzbetreiber,
die drei anderen direkte Wettbewerber. Drillisch betreibt sein Kerngeschäft
als Anbieter von Mobilfunkdiensten ohne eigenes Netz.

Die Übernahme müsste bis Ende des Jahres erfolgen, denn parallel zu
diesen Gesprächen verhandele Drillisch derzeit mit der Deutschen Telekom AG,
Bonn, D2-Vodafone, E-Plus und Viag Interkom, um später auch über die noch im
Bau befindlichen Netze für den multimediafähigen Mobilfunk UMTS als
"Enhanced Service Provider" Dienste und Inhalte anbieten zu können. Hier
sollen die Verträge bis spätestens Dezember unter Dach und Fach sein. Eine
Übernahme scheint jedoch Priorität zu genießen. Denn, so Brucherseifer zur
"Welt", "von geträumten Umsätzen im kommenden UMTS-Zeitalter lässt sich in
der Gegenwart nicht leben."

Der mögliche Verkauf von Drillisch steht in engem Zusammenhang mit der
derzeitigen Marktbereinigung in der Telekom-Branche. Besonders der
gnadenlose Preiskampf habe dazu geführt, dass bei vielen Unternehmen aus
Anlaufverlusten strukturelle Verluste geworden seien. Drillisch habe hier
vergleichsweise früh gehandelt und im Frühjahr 2000 seine Festnetzsparte an
den finnischen Telekom-Konzern Elisa veräußert. "Hätten wir das nicht
gemacht, wären wir heute dort, wo jetzt Teldafax steht", sagte
Brucherseifer. Die Marburger Teldafax hat vor kurzem Insolvenz anmelden
müssen.

Die Abschwächung des über Jahre exponenziellen Kundenwachstums will
Drillisch wie andere Mobilfunkunternehmen auch durch einen höheren Umsatz
pro Kunden auffangen. Einen durchschlagenden Erfolg konnten die Kölner hier
mit ihren Maßnahmen aber noch nicht verbuchen. Brucherseifer, der seit 1.
April dieses Jahres Vorstandssprecher ist, hat nach eigenen Aussagen jedoch
die interne Umstrukturierung des Unternehmens vorantreiben können - durch
eine elektronische Optimierung der Prozesse und die Senkung der
Vertriebskosten.
vwd/12/9.8.2001/nas
ich habe heute alle anderen Ordes gestrichen und in Hannover, Düsseldorf, Berlin, Stuttgart... alles gekauft, was ich günstig bekommen konnte. Alles von 1,78 - 1,94. Morgen geht die Post ab!

Gruß
andyHH


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.