wallstreet:online
41,85EUR | +0,50 EUR | +1,21 %
DAX+0,56 % EUR/USD0,00 % Gold-0,03 % Öl (Brent)+2,36 %

Am 7. August bekommen wir einen Börsencrash... - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

...meint tollkühn die Dresdner Kleinwort Benson, weil die Produktivitätszuwächse nach der Neuberechnung am Dienstag in den USA viel geringer ausfallen werden. Ich glaube nicht daran, wohl aber an leicht fallende Kurse, so daß sich das Shorten weiter lohnen dürfte. Was meint ihr Charttechniker dazu? Jetzt einsteigen? Worin?

Gruß Balti
ne ne,
die Erde ist eine Scheibe und die Kinder bringt der
Klapperstorch.
Ihr werdet schon sehen was ihr davon habt.
Nachdem nun genug Festgelder u.ä. verkauft sind, könnte es eine Überlegung wert sein, ob nun diese und ähnliche Banken in einer finalen Aktion Euere jetzt billigen Aktien von Euch zurückhaben möchten, die sie Euch noch vor kurzem mit horrenden Kurszielen angedreht hat. Denn immerhin gibt es ja eine Reihe von vermögenden Privatkunden die es zu befriedigen gilt. (Nach meiner Erfahrung bekommt man diesen Status von der Bank, wenn man mind. 1 Mio. DM vorweisen kann.)

Also auf jetzt, verkauft den Geldsäcken Euere Verluste.

PF
Ich glaube nicht wegen neuer Produktivitätskennziffern, sondern wegen der schlechten CISCO-Zahlen wird der US-Markt morgen mal wieder in die Knie gehen, so daß sich shorten in den USA lohnt. Spannend wird es erst, wenn wir 1950 beim NASDAQ unterschreiten sollten.

Gruß Balti
Wer für einen bestimmten Tag einen 20%-Crash vorhersagt, der hat sie nicht alle.

Wenn das hier mal im Board passiert, o.k. Wenn das aber vom Chefstrategen der Dresdner kommt, so muss man doch stark zweifeln! (am Chefstrategen und dieser Bank und der ganzen Gilde)
Prof
Ich hätt´ für den Edwards, diesen professionellen Börsenarsch nach seinem Rauswurf einen neuen Job: Currywurstverkäufer an der Autobahnraststätte.
@Ludwigv.B.

Das iat jetzt aber Moll und von Dur weit entfernt. Was wollt Ihr? Ehrliche Information? Dann ist dies wohl der falsche Kontertsaal. Deutsche Bank empfiehlt Telekom um am nächsten Tag 44 Mio. Stück zu verkaufen. Herr Dresdner Wasserstein malt Crash Szenarien, so dumm war mein Beitrag einige Postings früher wohl nicht.

Also doch. Nietzsche: Der Rest ist Menschheit. Man muß den Menschen überlegen sen. Durch Kraft in der Seele, durch Höhe des Geistes.... Durch Verachtung.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.