DAX+1,25 % EUR/USD+0,02 % Gold-1,05 % Öl (Brent)+0,58 %

**Ein Wert bei dem man ruhig schlafen kann und mind 500% in... - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

den nächsten 1-2 jahren einfährt

Hier eine Auflistung von Empfehlungen und News zu ADS

ADS kaufenswert Datum: 02.08.2001


Für das Researchteam des Börsenbriefes Neuer Markt Inside ist die Aktie der ADS Systeme AG ein vielversprechendes Investment. (WKN 514780) Der mitunter führende Netzwerk-Dienstleister in Deutschland wolle im laufenden Geschäftsjahr einen Umsatz von 46 Millionen Euro und ein EBIT von 2,2 Millionen Euro erwirtschaften. Nächstes Jahr solle der Umsatz auf knapp 58 Millionen Euro und das EBIT auf 5,3 Millionen Euro ansteigen. An der Börse werde das Unternehmen bei einem Kurs von 3,30 Euro lediglich mit 16,5 Millionen Euro bewertet. Im ersten Quartal habe ADS einen Umsatz von 11,6 Millionen Euro erzielt und ein positives EBITDA erreicht. Das positive Zahlenwerk habe dem Titel zu einem Kurssprung von rund 20% binnen 2 Tagen geführt. Das Niveau von rund 6 Euro habe die Aktie aber nicht halten können und sei wieder abgestürzt. Zurückzuführen sei dies aber nicht auf fundamentale Gründe, sondern auf den Ausstieg eines institutionellen Investors. Mittlerweile habe sich der Titel wieder stabilisieren können. Das Researchteam veranschlage das kurzfristige Kursziel auf 4 Euro, was aber in einem freundlichen Marktumfeld auch höher ausfallen könne. Bei den in Kürze anstehenden Zahlen für das zweite Quartal erwarte das Researchteam keine negativen Überraschungen. Sowohl aus fundamentaler als auch aus charttechnischer Sicht biete sich nach Auffssung der Analysten ein Einstieg an.




Quelle: AKTIENCHECK.DE AG



ADS: Verkannter Wert (Neuer Markt Inside)

Die Experten von "Neuer Markt Inside" halten die ADS System AG für aussichtsreich, sowohl fundamental als auch kurstechnisch biete sich derzeit der Einstieg an. Der führende Netzwerk-Anbieter sei grundlos mit in den Abwärtstrend des Neuen Marktes geraten.

Noch in diesem Jahr wolle das Unternehmen bei einem Umsatz von 46 Mio. Euro einen EBIT von 2,2 Mio. Euro erzielen. Schon im nächsten Jahr sei ein Umsatz von 57,8 Mio. Euro bei einem EBIT von 5,3 Mio. Euro geplant. Trotz dieser Aussichten sei der Titel an der Börse nur mit 16,5 Mio. Euro bewertet
Bereits im ersten Quartal sei dem Unternehmen die Rückkehr in die operative Gewinnzone gelungen. Das sich daraus ergebende Kursplus habe sich aber auf Grund des Ausstiegs eines institutionellen Anlegers nicht lange halten können. Nachdem die Aktie nun die Drei-Euro-Marke habe zurückerobern können, liege das nächste Kursziel bei 4 Euro. Langfristig seien, besonders bei einer Erholung des Neuen Marktes, auch höhere Notierungen durchaus vertretbar.

Hier die Quelle:

http://www.ariva.de/magic/auswahlredirect?parameter=nm&einga…


Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

Guter Start ins Jahr 2001: ADS System AG mit organischem Umsatzwachstum und positivem operativen Ergebnis im ersten Quartal. Bad Homburg, 31. Mai 2001. Die ADS System AG Gruppe ist auf den Pfad organischen Wachstums mit operativen Gewinnen zurückgekehrt. Der Umsatz im ersten Quartal belief sich auf 11,6 Mio. Euro (+ 452 % gegenüber Q1/2000: 2,1 Mio. Euro) in den Ländern Deutschland, Österreich, Luxemburg, Schweiz und Holland. In Deutschland verzeichnete die ADS System 170 % organisches Wachstum. Das EBIT DA lag zum 31. März bei +7,4 Tsd Euro (Q1/2000: -750 Tsd Euro). Das EBIT nach Goodwill/Abschreibungen belief sich auf -378 Tsd. Euro (Q1/2000: -810 Tsd. Mio. Euro). Das Ergebnis pro Aktie beträgt -0,06 Cent/Aktie (-0,14). Organisches Wachstum und Konsolidierung bilden nach sechs Firmenübernahmen in den letzten zwölf Monaten den strategischen Schwerpunkt der nahen Zukunft. Die Mitarbeiterzahl in der Gruppe betrug zum 31. März 333 (+189 % gegenüber Q1/2000: 115). Die starken Investitionen in Personal im Vorjahr und die Optimierung der Vertriebsstruktur in Deutschland haben diese deutliche Umsatzsteigerung ermöglicht. Dadurch konnte die operative Gewinnschwelle erreicht werden. Die ADS System Gruppe bestätigt aufgrund dieser Ergebnisse die Planzahlen für das laufende Jahr von 46,0 Mio. Euro Umsatz und 2,2 Mio. Euro EBIT. ---- ADS System AG, Kay Fautz, Steinmuehlstr. 26, D-61352 Bad Homburg, Fon +49- (0)6172-288-280, e-Mail IR@ads.de, www.ads.de

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c) DGAP 07.06.2001 -------------------------------------------------------------------------------- WKN: 514780; Index: Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, München, Hannover und Stuttgart
sag mal wieviele ID´S hast Du eigentlich???? DU NERVST MICH MIT DEINEN 500% TIPPS!!!!
Du hast wahrscheinlich zu gut geschlafen und vergessen zu verkaufen. LOL
@DummerZufall ohne "zufall" der namme würde besser zu dir passen!

zeig mir mal bitte einen wert aus dem NM der diesen verlauf im chart nicht hat!

was ich meine ist der rebound bei ADS


für mich eine der besten chancen am NM

schau dir mal bitte den tread oben an!

Adrenalin..
du vergisst aber auch die 10 000 stück im GELD auf XETRA
wenn schon dann aber bitte die ganze wahrheit! :)

ADS hat zukunft, HEILER hat den konkurs!
in antwort auf:

zeig mir mal bitte einen wert aus dem NM der diesen verlauf im chart nicht hat!

Kein Problem...



Willst Du noch weitere?

:laugh:
mb software lässt grüssen.
schönen tach noch:

Ad-hoc Mitteilungen



Guter Start ins Jahr 2001: ADS System AG mit organischem Umsatzwachstum und positivem operativen Ergebnis in Q1



Kurzstudie der ADS System AG



ADS AG und Netlink machen für führende Versicherungsgesellschaft "TEMPO"



ADS Unternehmenszahlen



ADS System beteiligt sich an Joint Venture mit CyberTron Telekom AG in Österreich.



ADS System AG beteiligt sich an Spin-Off in Österreich



ADS System hat Übernahme der Netlink B.V. abgeschlossen



Follow up ADS System AG



ADS System AG ist Cisco ICSG Partner



ADS System AG: Umsatzsprung im 3. Quartal. Anhebung der Planzahlen bis 2002e.



Außerordentliche Hauptversammlung der ADS System AG



ADS System AG: Wechsel im Aufsichtsrat und Vorstand im Zuge der stärkeren internationale Ausrichtung.



Gute Umsatzergebnisse im ersten Halbjahr. Proforma-Konzernumsatz stieg um 223 %. Plananhebung für 2000 auf 71 Mio. DM Umsatz.



ADS System AG übernimmt mit Netlink B.V. einen der Top-10 Netzwerk-Dienstleister in den Niederlanden.



ADS System forciert Markterschließung in der Schweiz durch weitere Akquisitionen.



ADS System AG geht strategische Partnerschaft mit Nortel Networks ein. Kooperation unterstützt Fokus auf Netzwerk-Lösungen für Sprach- Datenintegration.



ADS System zahlt 0,03 DM Dividende. Neuer Geschäftsbereich Multiservice mit großem Potenzial.



Umsatzabschwächung im 1. Quartal 2000, Ausbau der Marktpräsenz und der Kompetenz für Sprach-Daten-Integration.



ADS System schafft Markteintritt in der Schweiz



Kurzstudie der SGZ-Bank über die ADS-Aktie



ADS System - Ergebnisse 1999 über Plan



ADS System übernimmt Andacom GmbH



ADS System wächst 1999 in Umsatz und Ergebnis über Plan.



IP-Dienste über Breitbandkabel - ADS System bietet Komplettlösungen für Kabelnetzbetreiber



ADS System und Ascom gehen strategische Kooperation im Bereich Sprach-Daten-Integration ein



ADS System informiert gemeinsam mit Cisco Systems auf der CeBIT über innovative Netzwerktechnik



ADS System auf der Exponet Wien 2000:



Verkaufsprospekt der ADS System



ADS System - Erstnotiz bei 18,00 Euro.



ADS System Ausgabepreis bei 7,00 Euro



Factbook der Pressekonferenz vom 08.11.1999



ADS System übertrifft voraussichtlich Planzahlen für 1999. Sehr positiver Geschäftsverlauf in den ersten 9 Monaten.








ADS System AG am Neuen Markt

Die Kommunikation des Menschen in Form von Daten und Sprache ist untrennbar mit modernen Informationstechnologien verbunden. WorldWideWeb, e-commerce, Video-Conferencing, Voice over IP sind nur einige Kommunikationswege über Netzwerke, die unser Leben zunehmend bestimmen. Netzwerke – die Nervenbahnen der Informationsgesellschaft, die globale und zeitnahe Kommunikation erst möglich machen.

Seit der Gründung 1990 haben wir uns zu einem Netzwerk-Dienstleister entwickelt, der eine Pionierrolle bei der Umsetzung innovativer Technologien einnimmt und aus eigener Kompetenz und mit eigenen Mitarbeitern das ganze Spektrum der Netzwerk-Technik abdeckt – von der Beratung über Systemintegration und Verkabelung bis hin zu Support und Outsourcing. Dies unterscheidet uns von den inzwischen zahlreichen IT-Unternehmen am Neuen Markt.

Der Börsengang ist ein konsequenter Schritt in unserer Unternehmensentwicklung. Damit legen wir die Basis für unser weiteres dynamisches Wachstum in Deutschland und für unsere Expansion innerhalb Europas.

Der Vorstand









| Lösungen | Technologien | ADS | Investor Relations |
| Presse | Kontakt | News |

© 1999 ADS System AG, Bad Homburg, Germany
All rights reserved
Konzeption und Redaktion: consens
Screendesign & Hosting: web arts


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.