wallstreet:online
39,00EUR | -1,00 EUR | -2,50 %
DAX+1,36 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,05 % Öl (Brent)+0,42 %

LBC LetsBuyIt.com Teilausführung: Danke :(( - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Vielen Dank,

welcher Ko....r meinte denn heute gegen 18:55 290 LBC zu 0,18 über Xetra verkaufen zu müssen? Der Auftragswert belief sich für mich doch tatsächlich auf 52,20 Euro mit knapp 20% Spesen (9 Euro)

:(
:mad:
:cry:
:rolleyes:

:D

etrader
Hallo Träumer,

Dein Smiley beschreibt meine Stimmung mit nur einem Wort.

etrader
Hi,

ich habe gestern 10.000 Stck Letsbuy zu 0,17 eingekauft (5 Teilausführungen) und zu 0,21 verkauft (5 Teilausführungen) obwohl über 20.000 im Bid standen.

Das ist doch der Hammer. Dieses Xetra System sollte man boykottieren.

Gruß Komet :(
@etrader und auch Komet

Bitte versteht mich nicht falsch. Dieses Thema hatten wir schon x-mal. Komet hätte recht - wenn im bid die Stückzahl größer ist, als seine zu verkaufende Menge, sollte eine einzige Verkaufsausführung möglich sein! Sind das aber Käufer die nur mit dem fill or kill Prinzip arbeiten, fallen diese ruckzuck weg und es bleibt vielleicht nur einer oder auch zwei übrig, die z.B. nur 8.000 Stück kaufen wollen. Damit hast Du Deine erste Teilausführung usw.....
I had a dream
Fill or kill? So ein Schwachsinn.

Da lagen einfach mehrere Orders bei 0,21 im Bid,die insgesamt 20000 Stück ergaben.
@Arminios
Die Teilausführungen gehen doch zu Lasten der Käufer und nicht des Verkäufers. Oder möchtest Du behaupten, daß die 5 Teilausführungen innerhalb von Sekunden stattfinden?
I had a dream

P.S.: Du nicht kennen fill/kill? Armer Kerl!
Du raffst es nicht,oder?

Es stehen bei 0,21 sagen wir 5 orders im bid.Jede 1000 Stück gross.Nun will einer diese optisch als 5000er Order erscheinende bedienen.Dann bekommt er 5 Teilausführungen.

Ist doch nicht so schwer zu verstehen?
also meine Order über 15.000 Stück meinte jedenfalls jemand mit sage und schreibe 290 Stück bedienen zu wollen; meine Order stand ja schon drin.

Die nächste Ausführung (auch 18:55 gemäß finanztreff) kam dann mit 1500 und mit 5000 (ausgeführt als 2 Orders). Bei Finanztreff steht jedoch NUR eine Ausführung um 18:55 mit 6500 Stück.

Kann das angehen, daß meine Bank hier 2 Orders führt??

etrader





PS
den Vorteil bei Xetra sehe ich besonders darin, das bei einigen Werten mehr als auf dem Parket umgesetzt wird und die Ausführungsgeschwindigkeit rasend schnell ist.
@Arminios
Ich glaube wir reden hier aneinander vorbei!?
O.K. Beenden wir hier den Dialog.
@hiadream

ich hab bei 0,23 2000 stück verkauft !


1 mal zu 1279
und dann zu 7...

toll !

das sidn ja gewinne :laugh:
für den broker !

gibts fill or kill auch bei fimatex ?

wenn keine sau bei über 0,2 kauft...dann passiert halt sowas !

:cry:

kannst du schon mal einpreisen bei der order !
Das geht ja noch. Ich habe vor ca 8 Wochen in Frankfurt Transegebüren von ca 30 % bezahlt.Teilweise Stückelungen von 10 Euro, 13 Euro Gebüren. Ich habe Beschwerden eingereicht etc. Ich glaube, den Direkt Brokern geht es wohl nicht gut. Meine Wut war so groß, daß ich ein anderes Konto eröffnet habe. Die Banken zahlen max. 16 oder 18 Euro, der Rest ist ein netter Gewinn.

Divi
Hi Leute,

wir sollten eine Sammelklage gegen die Deutsche Börse einreichen, denn hier wird offensichtlich abgezockt.

Teilausführungen o.k. aber bitte Spesenfrei für die restlichen Stücke.

Gruß Komet ;)
genau!! Ob das der Grung ist, warum keiner mehr kaufen wíll, weil er Angst vor den Teilausführungen hat?

Gruß Netzi


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.