DAX-1,15 % EUR/USD-0,87 % Gold+1,90 % Öl (Brent)0,00 %

e.Multi übertrifft eigene Prognosen - Jetzt kann`s losgehen - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

finance online-Nachricht Mittwoch, 22.08.2001, 08:38
(aus w:o - Forum)

e.Multi übertrifft eigene Prognosen

Der Entertainment-Spezialist e.multi Digitale Dienste AG hat im vergangenen Halbjahr die eigenen Prognosen um 6 Prozent übertroffen. Das Unternehmen konnte im zweiten Quartal diesen Jahres seine Konzernumsätze gegenüber dem Vorjahresquartal um 324 % auf 1,825 Mio. Euro steigern. Auch die Halbjahresumsätze konnten gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 198% auf 2,957 Mio. Euro erhöht werden.


Das Konzernbetriebsergebnis nach Steuern liegt für das zweite Quartal bei - 0,858 Mio. Euro und für das erste Halbjahr bei ­ -2,193 Mio. Euro. Dies entspricht einem Ergebnis pro Aktie von ­ -0,24 Euro für das zweite Quartal und ­ -0,62 Euro für das Halbjahr.


Aufgrund des Wachstums in Kerngeschäft, sowie eines langfristigen Nutzungsvertrags zwischen der e.multi-Gruppe und einer führenden deutschen Großbank, ist das Management optimistisch, im dritten Quartal die Gewinnzone zu erreichen.


Name Aktuell Ten. Diff. (%) Kurszeit
E.MULTI DIGITALE DI... 1,15 +2,68% 21.08., 18:57
RE: E.multi

ein Umsatzanstieg auf absolut sehr geringen Niveau.

SOM
Ist aber schon was besonderes am Neuen Markt,wenn die Prognosen übertroffen werden.Meiner Meinung nach ist e.multi total unterbewertet zumal sie vor einer grösseren Kooperation stehen.Schaut euch nur mal die Empfehlungen bei onvista an!!


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.